TuS Nettelstedt-Lübbecke



Alles zur Organisation "TuS Nettelstedt-Lübbecke"


  • Handball

    Mo., 04.09.2017

    Lübbecke-Handballer Hövels fällt zehn Wochen aus

    Lübbecke (dpa/lnw) - Handball-Bundesligist TuS N-Lübbecke muss in den kommenden zehn Wochen auf seinen Spielmacher Kenji Hövels verzichten. Laut Vereinsangaben vom Montag hat sich der 24-Jährige in der mit 18:21 verlorenen Partie des Aufsteigers am Sonntag beim GWD Minden einen Spiralbruch der rechten Hand zugezogen. Ob Hövels operiert werden muss, soll eine Untersuchung an diesem Dienstag ergeben.

  • Handball

    Mi., 30.08.2017

    Kieler Handballer besiegen Lübbecke

    Lübbecke (dpa) - Die Handballer des THW Kiel sind mit dem erwarteten Sieg in die neue Bundesliga-Saison gestartet. Der Rekordmeister und aktuelle Pokalsieger gewann am Mittwoch sein Auswärtsspiel beim Aufsteiger TuS N-Lübbecke vor 2077 Zuschauern mit 33:21 (16:8). Rune Dahmke und Patrick Wiencek erzielten je fünf Treffer für die «Zebras». Tim Remer war mit ebenfalls fünf Toren erfolgreichster Werfer der Ostwestfalen.

  • Deutlicher Sieg

    Mi., 30.08.2017

    Kieler Handballer besiegen Lübbecke zum Saisonstart

    Ist mit dem THW Kiel mit einem Sieg in die Saison gestartet: Trainer Alfred Gislason.

    Lübbecke (dpa) - Die Handballer des THW Kiel sind mit dem erwarteten Sieg in die neue Bundesliga-Saison gestartet. Der Rekordmeister und aktuelle Pokalsieger gewann sein Auswärtsspiel beim Aufsteiger TuS N-Lübbecke vor 2077 Zuschauern mit 33:21 (16:8).

  • Kroatischer Nationalspieler

    Mo., 28.08.2017

    TuS N-Lübbecke verpflichtet Rechtsaußen Rakovic

    TuS N-Lübbecke hat den kroatischen Nationalspieler Luka Rakovic verpflichtet.

    Lübbecke (dpa) - Handball-Bundesligist TuS N-Lübbecke hat den kroatischen Nationalspieler Luka Rakovic verpflichtet. Wie der Club mitteilte, erhält der Rechtsaußen einen Vertrag bis Sommer 2018.

  • Handball

    Mo., 28.08.2017

    TuS N-Lübbecke verpflichtet Luka Rakovic

    Lübbecke (dpa/nw) - Handball-Bundesligist TuS N-Lübbecke hat den kroatischen Nationalspieler Luka Rakovic verpflichtet. Wie der Club am Montag mitteilte, erhält der Rechtsaußen einen Vertrag bis Sommer 2018. Der 29 Jahre alte Rakovic stand zuletzt bei Benfica Lissabon unter Vertrag und könnte am Mittwoch im Heimspiel gegen den THW Kiel bereits seinen Einstand feiern.

  • Flensburg ohne Probleme

    So., 27.08.2017

    Auftakterfolge für die Titelanwärter in der Bundesliga

    Lasse Svan holte elf Treffer für Flensburg im Spiel gegen Lübbecke.

    Handball-Meister Rhein-Neckar Löwen schwächelt zwar in Lemgo, feiert aber dennoch die ersten beiden Punkte. Rivale SG Flensburg-Handewitt fertigt dagegen den Aufsteiger aus Lübbecke ab und ist erster Tabellenführer der Saison.

  • Start in neue TV-Ära

    Fr., 25.08.2017

    Handball zur Mittagszeit: Umstellung für Fans und Spieler

    Handball zur Mittagzeit bedeutet eine Umstellung für Spieler und Fans.

    Der neue Bundesliga-Spielplan sorgt für Diskussionen in der Handball-Szene. Die spannendste Frage lautet: Wie nehmen die Fans die ungewöhnliche Anwurfzeit am Sonntagmittag an?

  • Top-Trio souverän weiter

    So., 20.08.2017

    Vier Handball-Bundesligisten im DHB-Pokal ausgeschieden

    Die Gummersbacher um Torhüter Carsten Lichtlein scheiterten im DHB-Pokal.

    Frankfurt/Main (dpa) - Gleich vier Handball-Bundesligisten sind in der ersten Runde des DHB-Pokals gescheitert. In den Auftaktturnieren erwischte es am Wochenende den VfL Gummersbach sowie die drei Aufsteiger TuS N-Lübbecke, TV Hüttenberg und Die Eulen Ludwigshafen.

  • Handball

    Do., 17.08.2017

    «Unterschiedliche Ansichten»: Trennung von Tauabo

    Lübbecke (dpa/lnw) - Handball-Bundesligist TuS N-Lübbecke hat sich eine Woche vor dem Saisonstart überraschend von seinem 24 Jahre alten Rechtsaußen Ramon Tauabo getrennt. «Grund für die Trennung sind grundlegend unterschiedliche Ansichten von Verein und Spieler, was Leistungsbereitschaft und Leistungserbringung im Profisport betrifft», teilte der Verein am Donnerstag mit. Der frühere Junioren-Nationalspieler hatte seinen Vertrag erst im März um ein Jahr verlängert.

  • Handball

    Di., 08.08.2017

    TuS N-Lübbecke muss vorläufig auf Grabarczyk verzichten

    Lübbeckes Piotr Grabarczyk.

    Lübbecke (dpa/lnw) - Handball-Bundesligist TuS N-Lübbecke muss in der letzten Vorbereitungsphase der Saison 2017/18 voraussichtlich drei Wochen auf Piotr Grabarczyk verzichten. Nach Angaben des Erstliga-Rückkehrers vom Dienstag hat sich der 34 Jahre alte Abwehrspieler aus Polen bereits am vergangenen Freitag bei einem Turnier einen Außenbandanriss im rechten Sprunggelenk zugezogen.