Andreas Hartmann



Alles zur Person "Andreas Hartmann"


  • Volksbank und Sparkassen sind gefordert

    Do., 05.02.2015

    Herausforderung Niedrigzinsen

    Greven boomt: Und wenn es den Bürgern gut geht, geht es auch den lokalen Geldinstituten nicht schlecht. Die Niedrigzinspolitik ist für sie dennoch eine Herausforderung. Sie setzen auf Nähe zum Kunden.  

    Greven boomt: Und wenn es den Bürgern gut geht, geht es auch den lokalen Geldinstituten nicht schlecht. Die Niedrigzinspolitik ist für sie dennoch eine Herausforderung. Sie setzen auf Nähe.  

  • Volksbank zieht Bilanz

    Fr., 16.01.2015

    „Besser als in Dortmund-Dorstfeld“

    „Was glauben Sie, wie sich Ihr Unternehmen im nächsten Jahr entwickeln wird?“ Diese Frage stellte die Volksbank gewerblichen Kunden. Die Ergebnisse werten Volksbank-Vorstände Dietmar Dertwinkel und Andreas Hartmann als sehr positiv.

    Gute Nachrichten für die Volksbank-Kunden: Keine der Filialen steht zur Disposition, so die Vorstände in ihrer Prognose. Mit den Zahlen sind sie ebenfalls zufrieden: Die Bilanzsumme stieg im vergangenen Jahr auf 527 Millionen Euro an.

  • Volksbank-Bilanz

    Fr., 16.01.2015

    „Besser als in Dortmund-Dorstfeld“

    „Was glauben Sie, wie sich Ihr Unternehmen im nächsten Jahr entwickeln wird?“ Diese Frage stellte die Volksbank gewerblichen Kunden. Die Ergebnisse werten Volksbank-Vorstände Dietmar Dertwinkel und Andreas Hartmann als sehr positiv.

    Der Digitalisierung und dem Niedrigzins zum Trotz legte die Volksbank für 2014 ein hervorragendes Ergebnis hin. Die Bilanzsumme stieg um sechs Prozent auf 527 Millionen Euro.

  • Fußball SG Telgte

    So., 30.11.2014

    Maffenbeier belohnt besseres Team

    Andreas Hartmann (l.) bekam es im Zweikampf immer wieder mit dem erfahrenen Rheinenser Angreifer Isuf Asllani zu tun.

    Wer unterhaltsame Fußballspiele sehen will, ist derzeit bei der SG Telgte bestens aufgehoben. Es ist schon erstaunlich, mit welcher Konstanz die Emsstädter in der Lage sind, für reichlich Tore und spannende Spielverläufe zu sorgen.

  • Seit 25 Jahren bei der Volksbank

    Di., 02.09.2014

    Glückwünsche für den Vorstand

    Er hatte ein Ziel. Das hat er erreicht: Vorstand der Volksbank. Inzwischen ist Dietmar Dertwinkel 25 Jahre bei der Volksbank tätig.

  • Vier Prozent Dividende plus zwei Prozent Bonus

    Mi., 02.07.2014

    Volksbank bleibt in der Erfolgsspur

    Vier Prozent Dividende und nochmals zwei Prozent Bonus obendrauf: Die Volksbank-Mitglieder hatten angesichts dieser guten Nachrichten bei der Vertreterversammlung allen Grund zufrieden zu sein.

  • Vertreterversammlung

    Do., 26.06.2014

    Volksbank Greven auf Erfolgsspur

    Vier Prozent Dividende und nochmals zwei Prozent Bonus odendrauf: Die Volksbank-Mitglieder hatten angesichts dieser guten Nachrichten bei der Vertreterversammlung allen Grund zufrieden zu sein.

  • Fußball SG Telgte

    Fr., 30.05.2014

    „An uns müssen sie erstmal vorbei“

    Kilian Günnewig (l.) und seine Telgter Teamkollegen wollen am Sonntag Titelanwärter SV Burgsteinfurt auf den Zahn fühlen.

    Die SG Telgte hat sich Platz drei im diesjährigen Pokalwettbewerb gesichert. Das kleine Finale entschieden die Emsstädter mit 7:3 (3:1) gegen den Bezirksliga-Rivalen SV Drensteinfurt für sich. In Gelmer stellte insbesondere Josef Maffenbeier seinen Torriecher unter Beweis. Gleich vier Mal trug sich der genesene SG-Angreifer in die Torschützenliste ein. Die übrigen Treffer steuerten Andreas Hartmann, Johannes Habben und Till Meyer bei.

  • Fußball SG Telgte

    Mo., 19.05.2014

    „Haben sie gut gemacht“

    Feine Ballannahme mit der Brust: Die Telgter Bezirksliga-Fußballer wurden für ihre ordentliche Leistung gegen Rheine 2 mit drei Punkten belohnt.

    „Das war eine absolut geschlossene Mannschaftsleistung von uns“, war SG-Trainer Stefan Henning nach Abpfiff des Heimspiels gegen Eintracht Rheine 2 vollauf mit „seinen Jungs“ zufrieden.

  • Fußball SG Telgte

    So., 27.04.2014

    Abwehr als Erfolgsgarant

    Einsatz war Trumpf im Spiel zwischen der SG Telgte, hier mit Kilian Günnewig (l.), und Bezirksliga-Konkurrent Teuto Riesenbeck. Am Ende behielten die Gastgeber mit 3:2 die Oberhand.

    Am Ende hieß es 3:2 für die Telgter Bezirksliga-Fußballer. Dass es noch so spannend, so knapp werden würde, war eine Viertelstunde vor Spielende nicht klar. Denn bis zu diesem Zeitpunkt hatte die Mannschaft von Trainer Stefan Henning drei Tore vorgelegt und die Gäste von Teuto Riesenbeck nachhaltig in die Schranken verwiesen.