Andreas Stilling



Alles zur Person "Andreas Stilling"


  • Fußball: Kreispokal Münster

    So., 07.08.2016

    Davaria Davensberg wirft TuS Ascheberg aus dem Pokal

    In den Zweikämpfen behielten die Davensberger meist die Oberhand – hier verteidigt Neuzugang Mehdi Dirani den Ball vor Aschebergs Dominik Höhne.

    Eine ungleiche Partie sahen die Zuschauer des Gemeindederbys zwischen Davaria Davensberg und TuS Ascheberg. Die Gastgeber, auf dem Papier Außenseiter, waren abgezockter – die bemühten Gäste zu harmlos.

  • Fußball: Kreisliga A 2 Münster

    Mo., 09.05.2016

    Rabenschwarzer Tag für Davaria Davensberg

    Hab‘ ihn . . . Davensbergs Christopher Merten (r.) verliert den Luftkampf gegen SG-Keeper Lukas Witthoff.

    „Die Leistung unserer Mannschaft war schon unterirdisch – das können wir nicht verstehen.“ Kein Blatt vor den Mund nahm Uwe Eickholt, Geschäftsführer von Davaria Davensberg, nach dem vierten sieglosen Spiel in Folge.

  • Fußball: Kreisliga A 2 Münster

    Sa., 30.04.2016

    BW Ottmarsbocholt siegt 6:3 gegen Davaria Davensberg

    Denis Hölscher (r.) – hier gegen Davare Christopher Merten – schoss drei der sechs BWO-Tore.

    Viel Regen, viele Tore: Wer sich vom Dauernass von oben nicht vom Besuch des Ottmarsbocholter Fußballplatzes hatte abhalten lassen, hatte alles richtig gemacht.

  • Fußball: Kreisliga A 2 Münster

    Mo., 18.04.2016

    Davaria Davensberg kassiert erste Niederlage in der Rückrunde

    Hakki Atalan (l.), hier im Zweikampf mit dem Hohenholter Torschützen Stephan Waltring, musste bereits vor der Pause verletzt ausgewechselt werden.

    Mit einer 1:4-Niederlage im Gepäck ist Davaria Davensberg von der Partie gegen GS Hohenholte heimgekehrt. Die Gästeführung durch Farok Atalan hatte nicht lange Bestand.

  • Fußball: Kreisliga A2 Münster

    So., 17.04.2016

    GS Hohenholte ist jetzt Tabellenzweiter

    Getroffen und gesperrt: Marvin Niehoff (GS Hohenholte) traf beim 4:1-Sieg gegen Davaria Davensberg und holte sich anschließend die fünfte Gelbe Karte ab.

    Die Kreisliga A-Fußballer von Gelb-Schwarz Hohenholte haben sich durch einen 4:1 (1:1)-Heimsieg gegen Davaria Davensberg auf den zweiten Tabellenplatz vorgearbeitet.

  • Fußball-Kreisliga A 2 Münster

    Mo., 14.03.2016

    Davaria Davensberg verdaddelt zwei Punkte

    In der Zange: Die Davaren Farok Atalan (l.) und Kai Schäckermann haben Ball und Gegenspieler im Visier.

    Mit 3:3 trennte sich Davaria Davensberg vom BSV Roxel 2 – letztlich verdient, aber auch unglücklich.

  • Fußball: Davensberg verliert 1:3 gegen Hohenholte

    Mo., 12.10.2015

    Hoffnung wieder nicht erfüllt

    Davensbergs Hendrik Bolle (M.) versucht, GS-Spieler

    A-Ligist Davaria Davensberg muss weiter auf den ersten Saisonsieg warten. Christopher Roberg erzielte den einzigen Treffer für die Gastgeber.

  • Fußball-Kreisliga A 2 Münster: Davensberg verliert 0:1

    Mo., 28.09.2015

    Niederlage auch gegen Albachten

    „Karate Kid“ Tom-Louis Brinkmann kommt in dieser Szene einen Schritt zu spät. Kurz vor Schluss sah der Davensberger wegen Unsportlichkeit die Rote Karte.

    Davaria Davensberg ist nach der Niederlage gegen Concordia Albachten weiter ohne Saisonsieg. Davaria-Angreifer Tom-Louis Brinkmann sah kurz vor dem Schlusspfiff die Rot Karte.

  • Fußball: Davensberg verliert 0:4 gegen Hiltrup 2

    Mo., 21.09.2015

    Davaria kassiert Heimklatsche

    Wie hier Christopher Roberg (l.) liefen die Davensberger dem Gegner aus Hiltrup zu oft hinterher.

    Nach sechs Spieltagen wartet Davaria Davensberg noch immer auf den ersten Sieg in der Kreisliga A 2 Münster. Lukas Eickholt verletzte sich so schwer, dass er auf einer Trage vom Platz gebracht werden musste.

  • Fußball: Kreisliga A 2 Münster

    Mo., 07.09.2015

    Stilling hält den Punkt fest

    Davaria-Stürmer Tom-Louis Brinkmann (r.) läuft Manuel Lachmann davon, dem Kapitän des SC Capelle.

    In der ersten Halbzeit vergaben die Spieler des SV Davaria Davensberg einige gute Torchancen. In der zweiten Hälfte mussten sie sich bei ihrem Keeper Andreas Stilling bedanken, dass es gegen den SC Capelle bis zum Schluss beim 0:0 blieb.