Carlos Andrade



Alles zur Person "Carlos Andrade"


  • Fußball: Bezirksliga

    Mi., 12.10.2016

    Eine Liga – unterschiedliche Ziele

    Engagiert bei Sonne und Regen: Altenberges Coach Florian Reckels

    Die drei heimischen Fußball-Bezirksligisten SV Wilmsberg, TuS Altenberge und Preußen Borghorst haben mehr als die Hälfte der Spiele der Hinserie absolviert. Zeit, um eine erste Zwischenbilanz zu ziehen.

  • Fußball-Bezirksliga: Teuto Riesenbeck - Preußen Borghorst

    So., 09.10.2016

    Bischoff erzielt beide Tore beim 1:1

    Mit dem einen Punkt war Carlos Andrade einverstanden, als „richtig bitter“ bewertete er Toylulars Verletzung.

    Benedikt Bischoff war der Mann des Spiels zwischen dem SV Teuto Riesenbeck und dem SC Preußen Borghorst. Uneingeschränkt erfreut wird der Riesenbecker darüber aber nicht sein. Der Riesenbecker erzielte den zweiten Treffer des Tages – diesmal traf er ins eigene Tor – und sorgte so für das 1:1 im Duell der beiden Kellerkinder.

  • Fu0ball-Bezirksliga: Teuto Riesenbeck - Preußen Borghorst

    Fr., 07.10.2016

    Punkten – egal wie

    Der Kapitän ist wieder an Bord: Süleyman Toylular (hier in Schwarz) hat schon am vorigen Sonntag gegen Kinderhaus gespielt und wird auch in Riesenbeck dabei sein.

    Preußen Borghorst reist am Sonntag (Anstoß 15 Uhr) zum Kellerduell der Bezirksliga zu Teuto Riesenbeck. Die Mannschaft von Trainer Mike Schwering hat bereits fünf Niederlagen kassiert und steht mit vier Zählern auf einem Abstiegsrang.

  • Fußball: Bezirksliga 12

    So., 02.10.2016

    Punkt für leidenschaftliche Preußen

    Auch wenn es nicht so aussieht, behält Jonas Bünker (l.) in dieser Szene die Kontrolle über seinen Beine. Mit einer Körpertäuschung versucht er den Gegner zu irritieren. Für sein Team sprang am Ende immerhin ein Teilerfolg heraus.

    Als nach 93 Minuten auch der letzte Eckball der Gäste nicht den Weg ins Tor fand, stand er fest, der erste Heimpunkt für den SC Preußen Borghorst. Diesen verdiente er sich beim 1:1 (1:1) gegen Westfalia Kinderhaus durch eine gute Abwehrleistung und einen starken kämpferischen Einsatz.

  • Fußball-Bezirksliga 12: Preußen Borghorst - Westfalia Kinderhaus

    Fr., 30.09.2016

    Die Personalsituation bei den Preußen wird besser

    Die Personallage beim SC Preußen wird besser. Süleyman Toylular und Nils Piotrowski (am Ball) können am Sonntag wieder spielen.

    Preußen Borghorst und Westfalia Kinderhaus können mit dem Verlauf der aktuellen Saison nicht zufrieden sein. Drittletzter der eine, auf Rang sechs der andere: Am Sonntag um 15 Uhr können beide Teams dies korrigieren.

  • Fußball:Bezirksliga

    So., 25.09.2016

    Preußen Borghorst muss sich Wettringer Cleverness beugen

    Nico Matic (li.) hatte Pech, als er mit einem Kopfball knapp scheiterte.

    Preußen Borghorst musste einige Akteure ersetzen. Doch trotz dieses Umstands verkaufte sich die Mannschaft von Trainer Carlos Andrade trotz einer 0:2-Niederlage bei Vorwärts Wettringen respektabel.

  • Fußball: Bezirksliga

    Fr., 23.09.2016

    Preußen vor großer Herausforderung

    Aldo Colalongo (li.), hier in einer Szene aus einem Spiel gegen Borussia Emsdetten, kehrt in den Kader des SC Preußen Borghorst zurück.

    Der SC Preußen Borghorst steht am Sonntag im Punktspiel beim FC Vorwärts Wettringen vor einer Herkulesaufgabe. Doch trotz großen Verletzungspechs will der SCP das Beste aus dieser Situation machen.

  • Fußball: Bezirksliga

    Fr., 16.09.2016

    SC Preußen geht auf dem Zahnfleisch

    Jonas Baumann 

    Die Überschrift vor dem Kellerderby zwischen dem SC Greven 09 und dem SC Preußen Borghorst könnte lauten: Verlieren verboten. Doch aus Sicht des SC Preußen dürfte sich dieses Unterfangen als schwierig gestalten.

  • Fußball Bezirksliga: Altenberge gewinnt in Borghorst

    So., 11.09.2016

    Preußens Krankheit kostet Punkte

    Nicht nur schöne Momente erlebte Vargin Der (o.) am Sonntag. Den Doppeltorschützen kann Tobias Mader in dieser Szene nur mit einem Foul stoppen.

    Wenn immer dieses Resultat dabei rauskommt, hat Florian Reckels sicher nichts dagegen, wenn die Wochenendplanung von Vargin Der nicht nur das Fußballspiel mit dem TuS Altenberge, sondern auch den Besuch einer Trauung vorsieht.

  • Fußball Bezirksliga 12: Preußen Borghorst gegen BW Aasee

    Fr., 26.08.2016

    „Man darf sich nicht überraschen lassen“

    Süleyman Toylular und Jonas Bünker (v.l.) werden sich am Sonntag gegen Aasee über jede Trinkpause freuen.

    Mit einem Torverhältnis von 77:19 ist Blau-Weiß Aasee, am Sonntag Gast in Borghorst, aus der Kreisliga Münster in die Bezirksliga aufgestiegen und hat nach zwei Spieltagen bereits fast ein Drittel dieser Gegentore in der neuen Spielklasse kassiert, aktuell 4:5.