Christoph Hohmann



Alles zur Person "Christoph Hohmann"


  • Fußball: Kreisliga A2 Münster

    So., 04.09.2016

    Zu zehnt klappt es beim SV Bösensell besser

    Wo es ein Kopfballduell gibt, da ist Christoph Hohmann nicht weit entfernt. Der ehemalige Westfalenliga-Spieler erzielte am Sonntag zudem ein Tor.

    76 Minuten lang spielte der SV Bösensell vor eigenem Publikum gegen den BSV Roxel II in Unterzahl. Am Ende gewann der SVB dennoch mit 4:2, weil er immer die passende Antwort parat hatte.

  • Fußball: Kreisliga A

    Fr., 15.07.2016

    Torreiches Testspiel zwischen dem SV Bösensell und GW Nottuln II

    Kam erst nach einer Stunde und traf sofort zweimal: Bösensells Rückkehrer Linus Leifken.

    Florian Bußmann erzielte drei Tore, Linus Leifken war zweimal erfolgreich. Da auch noch Nils Schulze Spüntrup und Christoph Hohmann trafen, besiegte der SV Bösensell in einem Testspiel GW Nottuln II mit 7:3. Am Ende waren sich die Trainer beider Teams aber einig: Der Sieg war deutlich zu hoch ausgefallen.

  • Fußball: Kreisliga A 2 Münster

    So., 29.05.2016

    Bösensell schließt als stärkster Aufsteiger ab

    Traf zum 4:1-Endstand: Bösensells Sechser Christoph Hohmann (oben).

    Weil die Schützenhilfe aus Hohenholte ausblieb, hat es für den SV Bösensell trotz des 4:1 (1:0)-Erfolgs im letzten Saisonspiel beim TuS Hiltrup II nicht zum Sprung auf Rang vier der Kreisliga A 2 Münster gereicht.

  • Fußball: Kreisliga A2 Münster

    So., 24.04.2016

    SV Bösensell unterliegt Ligaprimus BW Aasee mit 0:4

    Gegen Primus Aasee ging Nils Schulze-Spüntrup (l.) leer aus.

    Mit 0:4 verlor A-Ligist SV Bösensell vor eigenem Publikum gegen BW Aasee. Der Tabellenführer stellte bereits in Hälfte eins die Weichen auf Sieg, als er mit einer 3:0-Führung zum Pausentee ging.

  • Fußball: Kreisliga A2 Münster

    So., 17.04.2016

    Ein Wechselbad der Gefühle für den SV Bösensell

    „Das war heute ein Tag der offenen Türen“, bilanzierte SVB-Trainer Lars Müller nach dem Gastspiel seiner Elf in Selm. Der Hintergrund: Nach 90 Minuten lautete der Endstand der Kreisliga-A-Begegnung 5:5 (2:1).

  • Fußball: Kreispokal-Halbfinale

    Do., 24.03.2016

    SV Bösensell steht im Endspiel

    Julius Leifken (unten) wirft sich in den Zweikampf. So wie er waren gestern Abend alle Bösenseller mit viel Herzblut bei der Sache.

    Und dann war Schluss: Riesiger Jubel brach gestern Abend um kurz vor halb zehn rund um den Kunstrasenplatz aus, denn Gastgeber SV Bösensell hatte den Einzug ins Kreispokal-Endspiel geschafft. Mit 2:1 (1:1) setzte sich der heimische A-Ligist gegen den Bezirksligisten TuS Freckenhorst durch

  • Fußball-Kreispokal

    Do., 24.03.2016

    TuS verpasst Finale

    Dieses Duell gewinnt Torben Neite, das Pokalmatch ging mit 2:1 an Nils Schulze Spüntrup (rechts) und seinen SV Bösensell.

    Andreas Strump war sauer. „Diese Niederlage war völlig unnötig“, ärgerte sich der Coach des TuS Freckenhorst nach dem 1:2 (1:1) beim SV Bösensell, der damit ins Endspiel des Kreispokals einzieht.

  • Kreisliga A2 Münster: SV Bösensell, GS Hohenholte und SW Havixbeck

    Fr., 13.11.2015

    Nottebaum-Elf spielt später

    Hohenholtes Edel-Joker Patrick Wilhelmer (Mitte) macht im bisherigen Saisonverlauf einen prima Job.

    Zwei Heimspiele und ein Auswärtsspiel bestreiten die Fußballmannschaften aus den Baumbergen am Wochenende in der Kreisliga A2 Münster. GS Hohenholte tritt dabei erstmals auf dem Kunstrasenplatz im Havixbecker Flothfeld-Sportzentrum an.

  • Müller-Elf gewinnt beim Schlusslicht Südkirchen mit 4:0 (2:0)

    So., 08.11.2015

    SV Bösensell feiert einen Pflichtsieg

    Traf zum zwischenzeitlichen 2:0: Christoph Hohmann. Wenige Minuten später musste er verletzt vom Platz.

    Ihre derzeit gute Form bestätigten die Kicker des SV Bösensell im Auswärtsspiel beim SV Südkirchen: Souverän mit 4:0 (2:0) setzten sich die Spieler des Trainerduos Lars Müller/Fabian Leifken beim Schlusslicht durch.

  • SV Bösensell schlägt SG Selm souverän mit 5:0

    So., 11.10.2015

    „Wir haben uns endlich belohnt“

    Florian Bußmann (vorne) legte einen Treffer für den überragenden Lars Rückel auf und traf selber zum 2:0.

    „Wir können noch gewinnen!“ Lars Müller, Trainer von A-Ligist SV Bösensell, war mit der Leistung seiner Kicker hochzufrieden. 5:0 gewannen die Gastgeber gegen den Vierten der Liga, die SG Selm.