Christoph Schmitz



Alles zur Person "Christoph Schmitz"


  • Tarife

    Do., 17.04.2014

    Amazon-Beschäftigte streiken in Leipzig und Bad Hersfeld

    Leipzig: Logistikzentrum des Unternehmens Amazon. Foto: Peter Endig

    Leipzig/Bad Hersfeld (dpa) - Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi macht weiter Druck auf den Online-Versandhändler Amazon. Unmittelbar vor Ostern legten am Donnerstag erneut Beschäftigte im Leipziger und in den beiden hessischen Verteilzentren in Bad Hersfeld die Arbeit nieder.

  • Tarife

    Do., 17.04.2014

    Amazon-Beschäftigte streiken in Leipzig und Bad Hersfeld

    Leipzig (dpa) - Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi macht weiter Druck auf den Online-Versandhändler Amazon. Heute legten erneut Beschäftigte im Leipziger und in den beiden hessischen Verteilzentren in Bad Hersfeld die Arbeit nieder. An dem ganztägigen Ausstand nehmen an beiden Standorten zusammen über den Tag verteilt etwa 900 Mitarbeiter teil, wie Verdi-Sprecher Christoph Schmitz sagte. Verdi will für die Mitarbeiter eine Bezahlung nach den besseren Konditionen des Einzelhandelstarifs erreichen.

  • Tarife

    Do., 19.12.2013

    Verdi: Streikbereitschaft bei Amazon weiter ungebrochen

    Mitarbeiter des Online-Versandhändlers Amazon demonstrieren in Bad Hersfeld für einen Tarifvertrag. Foto: Uwe Zucchi

    Leipzig/Bad Hersfeld (dpa) - Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi hat ihre Arbeitsniederlegungen beim Online-Versandhändler Amazon fortgesetzt. Erneut haben am Donnerstag zahlreiche Beschäftigte in den Versandzentren Bad Hersfeld und Leipzig die Arbeit niedergelegt.

  • Tarife

    Mo., 16.12.2013

    Verdi weitet Streiks bei Amazon aus

    Verdi

  • Kindergarten Zwergenland

    Fr., 26.07.2013

    Barrierefreier Fußweg geplant

    Nicht ganz glücklich sind viele Einener mit der Eingangssituation am Kindergarten Zwergenland. Es gibt zwar Rampen innerhalb der Treppenanlage vor dem Kindergarten-Eingang, doch optimal scheinen diese für Rollstuhlfahrer, Roller fahrende Kinder oder Kinderwagen schiebende Eltern nicht zu sein. Im Zuge des Dorfentwicklungskonzeptes war daher der Wunsch an die Verwaltung herangetragen worden, eine möglichst barrierefreie Zugangsmöglichkeit zum Kindergarten zu schaffen. Bezirksausschuss und Ausschuss für Umwelt, Planung und Verkehr hatten sich mit dem Thema in den letzten Sitzungen vor der Sommerpause beschäftigt.

  • Tarife

    Mo., 15.07.2013

    Schleusen nach Streik wieder offen

    Die Kanalschleuse in Gelsenkirchen. Die Die Mitarbeiter der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung waren in den Ausstand getreten, weil sie um ihre Jobs fürchten. Foto: Caroline Seidel

    Duisburg (dpa) - Kurze Atempause für die Binnenschiffer: Nach einer Woche Streik der Schleusenwärter haben sie auf vielen Flüssen und Kanälen Deutschlands wieder freie Fahrt - aber nur vorübergehend.

  • WSU-Präsident legt Amt nieder

    Fr., 28.06.2013

    Ottlik geht – Sawukaytis kommt

    Ein Höhepunkt seiner ehrenamtlichen Arbeit: WSU-Präsident Klaus Peter Ottlik wird im Jahre 2009 mit dem Bundesverdienstkreuz geehrt. Der damalige Regierungspräsident Dr. Peter Paziorek nahm die Auszeichnung vor.

    er Abschied von der sportlichen Bühne gestern Abend kam nicht überraschend. Bereits vor zwei Jahren hatte WSU-Präsident Klaus Peter Ottlik ungekündigt, sein Amt bei den nächsten Wahlen zur Verfügung zu stellen. Auf der WSU-Delegierten-Jahreshauptversammlung gestern Abend im Kolpinghaus machte der langjährige WSU-Präsident seine Ankündigung wahr und kandidierte nach 25 Jahren nicht mehr. Ottlik dankte seinen Mitstreitern im Stadtsportverband, dem er seit der Gründung im Jahre 1988 vorstand. Neuer WSU-Präsident ist Ralf Sawukaytis, Vorsitzender WSU-Turnabteilung. Wachwechsel auch in der WSU-Vorstandsetage: Vorsitzender Peter Lorenz geht und Christoph Schmitz kommt.

  • Fußball in der Kreisliga B

    So., 09.06.2013

    SpVgg: 2:2 zum Abschluss

    Mit einem 2:2-Unentschieden endete für die SpVgg Langenhorst/Welbergen die Saison. Obwohl er gegen den Tabellenletzten eigentlich mit einem Sieg gerechnet hätte, war Trainer Bernd Fehlker mit dem Punktgewinn zufrieden.

  • Wirtschaft

    Mo., 08.04.2013

    Vorerst keine weiteren Warnstreiks bei der Lufthansa

    Im März hatte es bereits einen ersten Warnstreik gegeben.Foto: Tobias Hase/dpa

    Berlin/Frankfurt (dpa) - Passagiere der Lufthansa müssen in den kommenden Tagen keine weiteren Warnstreiks fürchten.

  • Wirtschaft

    Fr., 05.04.2013

    Verdi erhöht Druck auf Lufthansa: Neue Warnstreiks angedroht

    Streikende Lufthansamitarbeiter vor dem Flughafen Tegel in Berlin. Foto: Bernd Settnik

    Frankfurt/Main (dpa) - Im Tarifkonflikt bei der Lufthansa droht die Gewerkschaft Verdi mit neuen Ausständen.