Devid Striesow



Alles zur Person "Devid Striesow"


  • Drehbuch und Regie

    Do., 02.03.2017

    Volker Schlöndorff dreht Krimi fürs ZDF

    Volker Schlöndorff macht Fernsehen.

    Volker Schlöndorff ist eigentlich ein Mann des Kinos, aber auch das Fernsehen ist ihm nicht ganz fremd. Für das ZDF verfilmt der Regisseur jetzt einen Kriminalroman von Friedrich Ani.

  • Einschaltquoten

    Do., 23.02.2017

    Mehr als 7 Millionen sehen «Katharina Luther»

    Karoline Schuch und Devid Striesow bei Dreharbeiten in Reinhardsbrunn (Thüringen).

    500 Jahre Reformation - an dem Jubiläum führt kein Weg vorbei, auch nicht im Fernsehen. Das TV-Drama «Katharina Luther» ist sogar ein richtiger Quotenbringer. Champions League ohne deutsche Beteiligung finden die Zuschauer dagegen weniger interessant.

  • Einschaltquoten

    Mo., 30.01.2017

    «Tatort» bleibt knapp unter Zehn-Millionen-Marke

    Einschaltquoten : «Tatort» bleibt knapp unter Zehn-Millionen-Marke

    Tod im Beerdigungsinstitut: Devid Striesow hatte als Kommissar Stellbrink dieses Mal einen besonders eigenartigen Fall zu lösen. Damit wurde er Quotenstar des Abends. Aber auch Kanzlerkandidat Martin Schulz mischte gehörig bei dem Fernsehabend mit.

  • Tatort-Kritik

    Mo., 30.01.2017

    Devid Striesow als geerdeter Kommissar

    "Tatort: Söhne und Väter". Foto: SR/Manuela Meyer

    Die Zeiten des ulkigen, yogaliebenden Kommissars mit unpassenden Gummistiefeln scheinen passé: Stellbrink (Devid Striesow) betrieb in „Söhne und Väter“ lieber Rope Skipping und setzte auf gebräuchliches Schuhwerk. Seine moralischen Ideale und sein Stil sind jedoch geblieben.

  • Interview

    Fr., 27.01.2017

    Tatort-Regisseur fühlt sich in Saarbrücken wohl

    Regisseur Zoltan Spirandelli beim Filmfestival Max Ophüls Preis (MOP).

    Am Sonntag ermittelt «Tatort»-Kommissar Jens Stellbrink zum sechsten Mal in Saarbrücken. Ganz leicht hat er es anfangs nicht gehabt, auch weil viele seinem Vorgänger nachtrauerten. Das hat sich deutlich gebessert. Auch weil Stellbrink die Gummistiefel im Schrank lässt.

  • Film ohne Drehbuch

    Mi., 23.11.2016

    Wellness für Paare

    Der Regisseur Jan Georg Schütte (l-r) und die Schauspieler Sebastian Blomberg, Anke Engelke und Michael Wittenborn drehten den Fernsehfilm «Wellness für Paare».

    Wie geht es in einer Paartherapie zu? Einen erschreckend realistischen Einblick gibt der Fernsehfilm «Wellness für Paare». Er ist ohne festes Drehbuch entstanden.

  • Im Überblick

    Fr., 18.11.2016

    Die Preisträger der 68. Bambi-Verleihung

    Berlin (dpa) - Der Medienpreis Bambi ist am Donnerstag in 16 Kategorien verliehen worden.

  • Medien

    Do., 17.11.2016

    Bambis für Schauspieler Anna Maria Mühe und Devid Striesow

    Berlin (dpa) - Anna Maria Mühe und Devid Striesow sind für ihre schauspielerischen Leistungen mit einem Bambi ausgezeichnet worden. Mühe nahm die Auszeichnung am Abend in Berlin für ihre Rolle in dem ARD-Film «Die Täter - Heute ist nicht alle Tage» entgegen. In dem Film spielt sie die mutmaßliche Rechtsterroristin Beate Zschäpe. Mühe war sichtlich bewegt. Striesow nahm den Preis für seine Rolle in dem Kinofilm «Ich bin dann mal weg» entgegen, der Verfilmung von Hape Kerkelings Pilger-Bestseller.

  • Dreh in Halle

    Do., 17.11.2016

    In «Zorn - Kalter Rauch» fallen Fische vom Himmel

    Der Schauspieler Stephan Luca am «Zorn»-Set in Halle an der Saale.

    Der gut aussehende, launige Hauptkommissar und sein dicker, gutmütiger Kollege - die «Zorn»-Krimireihe lebt auch von Klischees. Doch in der Ungleichheit des Duos liegt deren Erfolg. In Halle wird gerade der fünfte Teil gedreht. Es wird surreal.

  • TV-Tipp

    Mi., 28.09.2016

    Das weiße Kaninchen

    Die Schauspielerin Lena Urzendowsky als Sara und Devid Striesow als Simon Keller mit Pferd im Wald.

    Simon Keller ist ein pädophiler Lehrer, der im Internet mit falscher Identität unterwegs ist. Kevin ist ein Teenager, der Mädchen missbraucht. Und Sara ist ein Opfer von beiden. Das macht das TV-Drama «Das weiße Kaninchen» noch schlimmer.