Felix Genn



Alles zur Person "Felix Genn"


  • 50 Jahre Friedensschule

    Do., 19.09.2019

    30 Tauben zum runden Jubiläum

    Symbolisch ließ die Schulgemeinschaft nach dem Gottesdienst 30 Friedenstauben vom Domplatz aus fliegen.

    Runde Geburtstage muss man feiern: Das 50-jährige Jubiläum der Friedensschule wurde mit einem Gottesdienst im St.-Paulus-Dom mit Bischof Dr. Felix Genn und einem Festakt in der Schule begangen. Und mit einer Flugshow der etwas anderen Art.

  • Bischof Dr. Genn beendet mit Gottesdienst die Marienfestwoche

    So., 08.09.2019

    Jugendliche mit Liebe unterfangen

    Am Freialtar feierte Bischof Dr. Felix Genn (M.) mit weiteren Geistlichen und zahlreichen Gläubigen den Abschlussgottesdienst der Marienfestwoche.

    Ja zu Gott, Ja zu Jesus zu sagen, dazu hat Münsters Bischof Dr. Felix Genn am Sonntag zum Abschluss der Marienfestwoche die Pilger in Eggerode ermutigt.

  • Marienfestwoche

    Do., 05.09.2019

    Pontifikalamt mit Bischof Genn

    Bischof Dr. Felix Genn feiert am Sonntag das Pontifikalamt am Freialtar.

    Die Festwoche ist Höhepunkt des Wallfahrtsjahres in Eggerode. In diesem Jahr besucht der Bischof von Münster, Dr. Felix Genn, den Abschluss der Festwoche, um mit den Gläubigen am Festsonntag (8. September) um 15 Uhr das Pontifikalamt am Freialtar zu feiern und mit ihnen die anschließende Prozession durch den Ort zu gehen.

  • Kardinal aus Barcelona besucht Bauernhof der Familie Bolte in Greven

    Do., 05.09.2019

    Keine Angst vor Zwerghuhn Bertha

    Kardinal Juan José Omella aus Barcelona besuchte mit Priestern seines Erzbistums den Bauernhof der Familie Bolte in Greven. Dabei zeigte Sohn Karl-Johann stolz sein Zwerghuhnküken Bertha.

    Auf Einladung von Münsters Bischof Dr. Felix Genn besucht Kardinal Omella in diesen Tagen das Bistum Münster. Am Dienstag war die Delegation in Greven zu Gast.

  • 50 Jahre Caritaswerkstätten Langenhorst

    Do., 05.09.2019

    Eine unterhaltsame Zeitreise

    Tanz- und Musikeinlagen wechselten sich bei der „Zeitreise“ im Festzelt auf unterhaltsame Weise mit Interviews und Gesprächen mit Zeitzeugen ab. Bischof Dr. Felix Genn (kleines Foto, r.) hatte zuvor den Festgottesdienst zelebriert.

    Seit fünf Jahrzehnten gibt es die Caritaswerkstätten in Langenhorst. Das Jubiläum war jetzt Anlass für eine bunt-fröhliche Feier auf dem Gelände an der Waldstraße.

  • Münster

    So., 01.09.2019

    Bischof besucht Polnische Mission

    Bischof Genn wurde in der Polnischen Mission mit Blumen begrüßt.

    Bischof Genn hat am Sonntag die Polnische Mission in Münster besucht. Anlass war der 80. Jahrestag des deutschen Einmarsches in Polen. Dieser löste den Zweiten Weltkrieg aus.

  • Dördelmann verlässt den Kreis Steinfurt

    Do., 22.08.2019

    Kreisdechant gibt Kirchenämter auf

    Kreisdechant Markus Dördelmann

    Markus Dördelmann, seit Juli 2010 leitender Pfarrer der St.-Nikomedes-Gemeinde in Seinfurt und Kreisdechant für das Kreisdekanat Steinfurt, wird seine Ämter in der Kreisstadt aufgeben.

  • Pfarrer verlässt die St. Nikomedes-Gemeinde

    Do., 22.08.2019

    Markus Dördelmann will Neuanfang

    Pfarrer und Kreisdechant Markus Dördelmann wird Steinfurt Ende September verlassen.

    Erst Anfang August ist Pfarrer Markus Dördelmann aus einer mehrmonatigen Auszeit zurückgekehrt, in der er „viel neue Kraft geschöpft und gleichzeitig meine weitere Zukunft in den Blick genommen habe“. Die sieht er nicht in Steinfurt...

  • Johanna Eickholt wird Pastoralreferentin

    Mi., 21.08.2019

    „Wir brauchen mehr offene Dialoge“

    Auf Begegnungen und Glaubensleben mit vielen unterschiedlichen Menschen freut sich die angehende Pastoralreferentin Johanna Eickholt.

    Die gebürtige Westbevernerin Johanna Eickholt wird Pastoralreferentin in St. Otger in Stadtlohn.

  • Neuer Pfarrer

    Mo., 19.08.2019

    Fokus auf Seelsorge anstatt Leitung

    Im vergangenen Jahr feierte Pfarrer Heinrich Hagedorn sein silbernes Priesterjubiläum. Er ist auf eigenem Wunsch nicht mehr in seiner Kirchengemeinde St. Magnus/St. Agatha in Everswinkel und Alverskirchen tätig und soll im Oktober ins Alstätter Pfarrhaus ziehen.

    Das Pastoralteam Ahaus und Alstätte-Ottenstein bekommt wie angekündigt Verstärkung. Pfarrer Heinrich Hagedorn zieht aus Everswinkel ins Alstätter Pfarrhaus.