Jens Rottmann



Alles zur Person "Jens Rottmann"


  • Blickpunkt Kreisliga A

    Do., 27.02.2014

    Bloß nicht stolpern

    Philipp Schanges Ausrutscher ist keineswegs sinnbildlich für die bisherige Saison der SG-Reserve. Im Gegenteil: Die Mannschaft liegt mit Platz vier voll auf Kurs.

    In gut zwei Wochen startet für die Mannschaften der Fußball-Kreisliga A die zweite Saisonhälfte. WN-Redakteur Björn Meyer blickt kritisch auf die Situation bei den heimischen A-Ligisten. Heute zunächst auf die SG Telgte II.

  • SG setzt weiter auf Kontinuität

    Mi., 22.01.2014

    Rottmann bleibt Chef der Zweiten

    Der Stamm des A-Kreisligisten SG Telgte 2 soll nach dem Willen von Trainer Jens Rottmann (kl. Bild) zusammenbleiben, verstärkt durch A-Junioren und neue Spieler.

    Nach Stefan Henning (erste Mannschaft) und Sebastian Wende (Damen) hat die SG Telgte nun auch den Vertrag mit Jens Rottmann um ein Jahr verlängert. Damit ist bis auf die Drittvertretung das Trainertableau komplett. „Wir freuen uns sehr, dass wir mit Jens einig geworden sind“, sagte der Sportliche Leiter Michael Heske. Gemeinsames Ziel der Abteilungsführung und des Fußballtrainers des A-Ligisten sei es, in der kommenden Saison in der dann eingleisigen A-Klasse vertreten zu sein.

  • Fußball-HKM in Warendorf

    Sa., 04.01.2014

    Titelverteidiger Telgte blamiert sich

    Nelson Pereira gehört mit dem SC Füchtorf nach der starken Darbietung in der Vorrunde morgen zu den heißesten Titelanwärtern. Mit fairen Mitteln ist der Techniker schwer zu stoppen, wie diese Szene zeigt.

    Für den Paukenschlag des Samstags sorgte die SG Telgte – allerdings in negativer Hinsicht. Der Titelverteidiger blamierte sich in Gruppe D bis auf die Knochen, denn er holte nur einen Punkt und schied sang- und klanglos aus.

  • Hallenkreismeisterschaft Fußball in Warendorf

    Mi., 01.01.2014

    Guten Eindruck hinterlassen

    Zur Sache geht hier Klaus Ketteler, der im vergangenen Jahr mit seinem SG-Team den HKM-Pokal holte. In der heute beginnenden Neuauflage ist der Telgter nicht am Start.

    Die SG Telgte geht als Titelverteidiger an den Start bei der Hallenkreismeisterschaft der Fußballer, die am heutigen Donnerstag in der Sportschule der Bundeswehr in Warendorf beginnt. „Wir wollen das Gleiche wie im vergangenen Jahr“, sagt Trainer Jens Rottmann von Telgtes A-Kreisligisten.

  • Fußball SG Telgte

    So., 08.12.2013

    Anschluss nach oben verloren

    Mehr Engagement als die SG-Reserve zeigte Gelmer, das die Punkte aus Telgte entführte.

    SG-Trainer Jens Rottmann war wenig erbaut von der Vorstellung seiner Mannschaft und der 0:2-Niederlage, die seine Reserve-Fußballer gegen GW Gelmer kassiert hatten. Und so, wie die Gastgeber vom Platz schlichen, war ihnen wohl auch bewusst, endgültig den Kontakt nach ganz oben in der A-Liga verloren zu haben

  • Fußball SG Telgte

    So., 01.12.2013

    Fitness nicht bei allen top

    Die Kreisliga-Fußballer der SG Telgte mussten sich der Reserve von Münster 08 mit 1:5 beugen.

    Dieser personelle Aderlass war dann doch zu groß. Gleich auf ein Dutzend Teammitglieder musste Jens Rottmann gestern verzichten. Da ist es nicht ganz so überraschend, dass die SG Telgte 2 bei der Reserve des SC Münster 08 unterlag. Mit 1:5 (1:2) fiel die Niederlage allerdings unerwartet deutlich aus.

  • SG Telgte Fußball

    Do., 21.11.2013

    „Noch ein langer Weg“

    Das ist ideal: Der ballbesitzende Gegner wird von den SG-Fußballern Philipp Schange, Sebastian Stewing und Thilo Hampel attackiert, Jörg Sauerland sichert ab.

    Halbzeit bei den Fußballern. Und es sieht in der Kreisliga A 2 gut aus für die Telgter, deren Saisonziel der Einzug in die eingleisige A-Klasse ist. Das Team von SG-Trainer Jens Rottmann, der die Leitung zu Beginn der Saison von Andreas Strump übernommen hat, belegt mit 29 Punkten den dritten Tabellenrang. „Das ist eine Momentaufnahme. Durch sind wir noch lange nicht“, sagt Übungsleiter Rottmann. Dennoch stellt er auch fest: „Wir haben deutlich mehr erreicht, als ich mit vor der Spielzeit erhofft hatte. Die Mannschaft hat ausgezeichnet mitgezogen und sich in der Tabellenspitze etabliert.“

  • Fußball SG Telgte

    So., 03.11.2013

    Spielfreude mit Torreigen

    David Krolikowski (l.) erzielte für die SG-Reserve den 1:1-Ausgleich.

    Mehr Spielfreude hatte Trainer Jens Rottmann vor dem Heimspiel seiner SG-Reserve gegen den VfL Wolbeck gefordert. „Die nämlich haben wir in den vergangenen Wochen vermissen lassen“, urteilte der Coach nach dem Abpfiff. Zu diesem Zeitpunkt war Rottmann längst besänftigt, immerhin hatten seiner Spieler die Partie über 82 Minuten dominiert und letztlich verdient mit 5:1 (3:1) gewonnen.

  • SG Telgte Fußball

    So., 27.10.2013

    Jöcker setzt Schlusspunkt

    Hier haben Klaus Ketteler (l.) und Philipp Schange TuS-Spieler Pierre Jöcker im Griff. Doch der Ex-Telgte in Diensten des TuS Freckenhorst erzielte das entscheidende Tor zum 1:0-Sieg seiner Mannschaft in der 87. Minute.

    Das war ziemlich bitter. In der 87. Spielminute traf Pierre Jöcker, vor einem Jahr noch im Trikot der SG Telgte aktiv, für den TuS Freckenhorst zum alles entscheidenden 1:0-Sieg in die Maschen.

  • SG Telgte Fußball

    Fr., 25.10.2013

    „Die sind gnadenlos konsequent“

    Die A-Liga-Fußballer der SG Telgte, hier Sebastian Stewing, treffen am Sonntag auf die Strump-Vertretung aus Freckenhorst.

    Erster gegen Zweiten – mehr Topspiel geht nicht, meint Jens Rottmann. Und natürlich ist Andreas Strump, der vor einer Saison noch für die SG-Fußballreserve verantwortlich zeichnete, gleicher Ansicht. In dieser Partie zwischen den Gastgebern aus Telgte und dem TuS Freckenhorst geht es also um ein Spiel der derzeit besten A-Liga-Vertretungen, um ein Spiel zwischen Rottmann und Ex Strump und natürlich vor allem darum, wer sich letztlich in der Spitze halten kann.