Jochen Wessels



Alles zur Person "Jochen Wessels"


  • Fußball | Eper Derby in der Bezirksliga 11

    So., 30.08.2015

    Vorwärts brennt auf die Revanche

    Wie begossene Pudel: Was Jochen Wessels (rechts) und sein Co-Trainer Dirk Werenbeck nach einem famosen Ligastart am letzten Wochenende in Merfeld von ihrer Elf geboten bekamen, war wenig erbauend. Deswegen wurde Klartext gesprochen.

    Shemsi Osmani war der gefeierte Mann an jenem Ostermontag. Und er schrieb mit seinem Tor des Tages für den FC Epe Fußballgeschichte. Denn 24 Jahre lang warteten die Blau-Weißen auf einen Derbysieg. Ausgerechnet am Wolbertshof klappte es dann vor knapp fünf Monaten.

  • Fußball | Bezirksliga 11: Vorwärts Epe kassiert 1:3 in Merfeld

    So., 23.08.2015

    Torschüsse wie Rückpässe – Epe bestraft sich selbst

    Marcel Terhaar verlor mit Vorwärts in Merfeld 1:3.

    Eigentlich war er mit einem guten Gefühl nach Merfeld gereist. „Die Mannschaft hat sehr gut trainiert, auch am Freitag haben noch einmal alle Gas gegeben“, meinte Jochen Wessels. So kann man sich also täuschen. In den 90 Minuten war davon jedenfalls nichts mehr zu sehen – und damit auch nur wenig von dem, was die Grün-Weißen noch beim gelungenen Saisonstart ausgezeichnet hatte.

  • Fußball | Shakehands, Fair Play und schlechte Manieren

    Fr., 21.08.2015

    Nur ein feuchter Händedruck?

    Nach dem Anpfiff: Rudelbildung, Gezeter, Handgreiflichkeiten. Die guten Vorsätze sind längst vergessen. Es sind ja schließlich auch schon 80 Minuten verstrichen

    Sportlich liegen zwischen Bundes- und Bezirksliga Welten. Bei der Durchführung der Partien nähern sich die Spielklassen. Nein, keine Live-Übertragungen im Pay-TV sind gemeint. Und auch das Hawk-Eye ist als Torlinientechnologie in den unteren Ligen alles andere als ein Thema, wo teilweise noch nicht einmal Schiedsrichterassistenten über Abseits entscheiden. Aber das Begrüßungsritual der Bundesligisten führte der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen jetzt zum Start der Saison 2015/16 von der Bezirksliga aufwärts ein. Und zwar verpflichtend.

  • Fußball | Bezirksliga 11: Vorwärts Epe feiert 5:1-Sieg gegen TSV Marl-Hüls 2

    So., 16.08.2015

    Eine Offensiv-Gala zum Start

    Torschützen unter sich: Hier gratulieren Epes dreifacher Goalgetter Oliver Temelkov (hinten links) und Strafstoßschütze Gerard Monnikhof (rechts) Neuzugang Marcel Terhaar zu seinem ersten Pflichtspieltreffer für die Grün-Weißen.

    Was für ein Start! Vorwärts Epe setzt sich nach einem deutlichen und richtig starkem 5:1 gegen den TSV Marl-Hüls 2 gleich einmal oben in der Bezirksliga fest und grüßt nach dem ersten Spieltag an einem regnerischen Sonntag vom Platz an der Sonne.

  • Fußball | Gronauer Stadtmeisterschaft

    Fr., 07.08.2015

    Vorwärts Epe Stadtmeister

    Die Fans im Gronauer Spechtholtshook  sahen am Freitagabend einen verdienten Finalerfolg von Vorwärts Epe. Der Anschlusstreffer des FC Epe zum 3:1 fiel zu spät.

    Vorwärts Epe ist zurück auf dem (Gronauer) Fußballthron. Durch einen verdienten 3:1-Sieg gegen den Lokalrivalen FC Epe sicherte sich die Mannschaft von Trainer Jochen Wessels am Freitagabend die Stadtmeisterschaft.

  • Fußball | Pokalwettbewerb auf Kreisebene

    Fr., 07.08.2015

    Vorwärts Epe gegen SV Vreden

    Vorwärts Epe darf sich auf ein attraktives Pokalspiel freuen, die Mannschaft von Trainer Jochen Wessels trifft in der 3. Runde (voraussichtlich am 17. September) auf die SpVgg Vreden.

  • Fußball | Vorbereitung in vollem Gang

    Sa., 25.07.2015

    Weitere Testspiele vereinbart

    In einer Woche steht für die Fußballer bereits die erste Pokalrunde auf dem Spielplan. In weiteren Begegnungen soll bis dahin an der Form gefeilt werden.

  • Fußball | V. Epe gewinnt - SG und ASC verlieren

    Do., 23.07.2015

    Es wartet viel Arbeit

    Während Vorwärts Epe sein Testspiel am Mittwochabend in Gildehaus gewann, mussten sich der ASC Schöppingen und die SG Gronau in zwei anderen Testspielen geschlagen geben.

  • Die Sommerfrage

    Mo., 13.07.2015

    Müssen die Gegner zittern?

    Jochen Wessels 

    Müssen sich Vorwärts Epes Konkurrenten in der Spielzeit 2015/16 warm anziehen? Wir haben Trainer Jochen Wessels gefragt.

  • Vorwärts Epe in die Saisonvorbereitung gestartet

    Mo., 13.07.2015

    „Offensiv, schnell, viel Ballbesitz“

    Es lag ganz sicher nicht an hochsommerlichen Temperaturen, dass am Montag Abend im Eper Park kräftig geschwitzt wurde. Doch beim Trainingsauftakt von Vorwärts Epe sorgte Trainer Jochen Wessels dafür, dass seine Kicker auch bei eher herbstlich anmutendem Wetter schnell auf Betriebstemperatur kamen.