Johannes Geis



Alles zur Person "Johannes Geis"


  • 1:0-Erfolg

    Mo., 12.12.2016

    Kießling erlöst Leverkusen - Schalkes Moral nicht belohnt

    Stefan Kießling (l.) jubelt nach seinem Treffer zum 1:0.

    Schalke verliert durch das unglückliche 0:1 gegen Konkurrent Bayer Leverkusen den Anschluss an die Europapokalplätze. Bayer-Coach Roger Schmidt räumt die schlechte Leistung nach frühem Rot für Schalkes Naldo ein.

  • Weinzierl: «Nicht abschenken»

    Mi., 07.12.2016

    Schalke 04 mit B-Team nach Salzburg

    Markus Weinzierl kündigt für das Duell gegen RB Salzburg personelle Veränderungen an.

    Nach der bitteren 1:2-Pleite in Leipzig ist Schalke in der Europa League gefordert. Trainer Weinzierl schont in der sportlich bedeutungslosen Partie in Salzburg zahlreiche Stammkräfte. Vorrang hat das Bundesliga-Heimspiel gegen Leverkusen am Sonntag.

  • K.o.-Runde ist nah

    Mi., 02.11.2016

    Schalke mit Offensivproblemen gegen Krasnodar

    Trainer Markus Weinzierl muss den Schalke-Angriff umbauen.

    Nach sieben Pflichtspielen ohne Niederlage ist das Selbstbewusstsein bei Schalke enorm gewachsen. Der Aufwärtstrend soll mit dem vorzeitigen Einzug in die K.o.-Runde der Europa League fortgesetzt werden. Auch wenn gegen Krasnodar wichtige Offensivkräfte fehlen.

  • FC Schalke 04 verliert 1:3 gegen 1. FC Köln

    Do., 22.09.2016

    Knappen in der Krise

    Führung nicht vergoldet: Schalke verliert gegen Köln und (v.l.) Breel Embolo, Benedikt Höwedes, Klaas-Jan Huntelaar und Nabil Bentaleb sind bedient.

    Der FC Schalke 04 findet aus seiner sehr schweren Krise einfach nicht heraus. Mit 1:3 (1:1) unterlag das Team dem 1. FC Köln vor eigenem Publikum und hat sich zunächst im Tabellenkeller festgesetzt. Die Rheinländer hingegen bleiben das Team der Stunde und feierten den dritten Sieg im vierten Spiel. Klaas-Jan Huntelaar hatte die Schalker in Führung gebracht (36.), Yuya Osako (37.), Anthony Modeste (79.) und der eingewechselte Simon Zoller (84.) trafen für Köln.

  • Bundesliga

    Mi., 21.09.2016

    Schalke nach 1:3 gegen furiose Kölner weiter ohne Punkt

    Die Spieler von Schalke um Klaas-Jan Huntelaar stehen nach der 1:3 frustriert am Anstoßkreis.

    Der FC Schalke 04 kommt einfach nicht in die Gänge. Gegen den 1: FC Köln gelang zwar der erste Saisontreffer, die Punkte aber gingen in die Domstadt. Und noch mehr: Mit zehn Punkten ist der FC nun sogar Tabellenzweiter.

  • Fußball

    So., 21.08.2016

    Schalke schludrig bei Pflichtsieg gegen Sechstligist

    Schalke erledigte im DFB-Pokal seine Pflicht und besieghte Villingen.

    Das war alles andere als ein lockerer Spaziergang für Schalke 04. Es wurde nicht das allgemein erwartete Schützenfest, sondern ein mühevolles 4:1 gegen den mutigen Sechstligisten Villingen. In der Bundesliga in einer Woche reicht so eine lasche Leistung nicht.

  • Fußball

    Sa., 20.08.2016

    Schalke erledigt Pflicht gegen Sechstligist Villingen

    Breel Embolo (liegend) erzielte das 2:0 für den FC Schalke gegen Villingen.

    Freiburg (dpa) - Der FC Schalke 04 ist programmgemäß in die 2. Runde des DFB-Pokals eingezogen. Der haushohe Favorit zeigte bei seinem 4:1 (2:0)-Sieg über den Sechstligisten FC 08 Villingen allerdings eine weitgehend bescheidene und lustlose Vorstellung.

  • Fußball

    So., 14.08.2016

    Gladbach bereit für Playoffs - Leverkusen und S04 in Form

    Chicharito (r) und Kevin Volland (M) schossen Bayer zum Testspielsieg gegen Real Sociedad.

    Saisoneröffnungen, Generalproben und Stresstests: Die letzten Begegnungen vor dem Pflichtspielstart sind von den Bundesligaclubs unterschiedlich gestaltet worden.

  • Fußball

    Sa., 19.03.2016

    Dank Fährmann: Schalke überholt Mönchengladbach

    Große freude bei den Schalkern.

    Über 90 Minuten die schlechtere Mannschaft, aber trotzdem verließ der FC Schalke 04 gegen Borussia Mönchengladbach als Sieger den Platz. Im Endspurt der Bundesliga-Saison hat «Königsblau» wieder Kurs auf die Champions League genommen.