Josef Rickfelder



Alles zur Person "Josef Rickfelder"


  • Manfred Wenzel tritt an

    Mo., 02.12.2013

    Ortsunion wählt neuen Vorsitzenden

    Antonius von Schierstaedt (3.v.l.) zieht aus beruflichen Gründen nach Berlin. Manfred Wenzel (5.v.l.) kandidiert nun für den Vorsitz der CDU Handorf.

    Josef Rickfelder leitete bis 2010 die CDU Handorf – 17 Jahre lang. Nun soll am Donnerstag bereits sein vierter Nachfolger gewählt werden. Der erst im März gewählte Antonius von Schierstaedt zieht nach Berlin und muss das Amt deshalb niederlegen.

  • Wolbecker Ortsunion wählt Kandidaten

    Fr., 22.11.2013

    Beitelhoff tritt für den Rat an

    Mit 17 von möglichen 19 Stimmen wurde Horst Karl Beitelhoff (r.) zum Ratskandidaten gewählt. Geleitet wurde die Wahl vom CDU-Kreisvorsitzenden Josef Rickfelder.

    Horst Karl Beitelhoff ist zum Nachfolger des langjährigen Ratsherren Franz-Pius Graf von Merveldt gewählt worden.

  • Kommunalwahl: Mindestens 21 Ratsmitglieder wollen nicht wieder antreten

    Fr., 08.11.2013

    Personal-Karussell voll in Fahrt

    Sechs von mindestens 21: Robert Otte (oben rechts, im Uhrzeigersinn), Heinz Dieter Sellenriek, Anne Hakenes, Manfred Kehr, Beanka Ganser und Hery Klas scheiden im kommenden Jahr aus dem Rat aus.

    Wie die Kommunalwahl 2014 ausgehen wird, weiß niemand. Fest steht aber bereits jetzt, dass sich der neue Rat dramatisch vom aktuellen Rat unterscheiden wird, weil zahlreiche Kommunalpolitiker nicht wieder antreten wollen.

  • „CDU ist Partei der Kümmerer“

    Do., 21.03.2013

    CDU-Ortsunion bestätigt Vorsitzenden Christoph Brands und unterstützt Bundestagskandidatin Benning

    Die Jubilare formierten sich mit Bundestagskandidatin Sybille Benning (2.v.l.), Ortsunions-Chef Christoph Brands (l.) und dem Kreisvorsitzenden Josef Rickfelder (2.v.r.) zum Erinnerungsfoto.

    Es gab „CDU-Ostereier“ und Gute-Laune-Drops: Die Stimmung bei der gut besuchten Mitgliederversammlung der Ortsunion in der Gaststätte Kortmann konnte kaum besser sein. Sybille Bennings Nominierung als CDU-Bundestagskandidatin, damit erstmalig eine Nominierung aus den eigenen Reihen, war und ist für die Roxeler Christdemokraten schlichtweg das Mega-Ereignis.

  • CDU Wolbeck

    Do., 14.03.2013

    Beitelhoff weiter in Führungsrolle

    Gastredner bei der Mitgliederversammlung der Wolbecker Ortsunion war der CDU-Kreisvorsitzende Josef Rickfelder (r.). Einstimmig wiedergewählt als Vorsitzender wurde Horst-Karl Beitelhoff (2.v.r.).

    Die Bestätigung von Horst-Karl Beitelhoff als Vorsitzender der Wolbecker Ortsunion und der Vortrag des CDU Kreisvorsitzenden Josef Rickfelder standen im Mittelpunkt der Mitgliederversammlung der Ortsunion. Rickfelder plädierte für mehr Bürgernähe.

  • Neuer CDU-Kreisvorsitzender vor großen Aufgaben

    So., 24.02.2013

    Rickfelder: „2012 war kein gutes Jahr“

    Keine leichte Aufgabe hat der neue CDU-Chef Josef Rickfelder übernommen. Nach zahlreichen internen Querelen will er die Partei in diesem Jahr auf Wahlkampfkurs bringen.

    Der neue Kreisvorsitzende Josef Rickfelder wünscht sich mehr Geschlossenheit in der CDU. Der frühere Landtagsabgeordnete aus Handorf steht vor der Aufgabe, die Bundestagswahl im Herbst und die Kommunalwahl im kommenden Jahr vorzubereiten.

  • Handorfer CDU-Politiker möchte Kreisvorsitzender werden

    Fr., 25.01.2013

    Rickfelder stellt sein Team vor

    Josef Rickfelder möchte CDU-Kreisvorsitzender werden.

    Am 19. Februar möchte die CDU einen neuen Kreisvorsitzenden wählen. Der Kandidat Josef Rickfelder hat jetzt das Team vorgestellt, mit dem er die CDU führen möchte.

  • Nazi-Vergleich und Flaggen-Foto

    Di., 15.01.2013

    CDU-Vorsitzender Rickfelder und Junge Union machen einen Rückzieher

    Josef Rickfelder zeigt sich einsichtig.

    Im CDU-Kreisvorstand soll es am Montagabend hoch hergegangen sein. Das zumindest berichten Teilnehmer der Runde. Rund zweieinhalb Stunden dauerte die Sitzung. Stoff für hitzige  Diskussionen gab es dabei zuhauf: Zuletzt erst der missglückte Nazi-Vergleich des designierten Kreisvorsitzenden Josef Rickfelder, zuvor schon das Flaggen-Foto der Jungen Union, das seit Wochen parteiintern und in der Öffentlichkeit kritisiert wird.

  • Wolfhard Ediger an der Spitze

    Fr., 11.01.2013

    CDU Albachten kürt neuen Vorsitzenden

    Stühlerücken bei der Ortsunion Albachten: Wolfhard Ediger (6.v.l.) löst den bisherigen Vorsitzenden Christian Hinzmann (2.v.l.) ab, Alfons Averweg (4.v.r.), ist neuer Vize. Neun Beisitzer komplettieren den Vorstand.

    Mit einer frohen Botschaft überraschte Wolfhard Ediger, frisch gekürter neuer Chef der Ortsunion, die Versammlungsteilnehmer in der Gaststätte Sontheimer: „Der Auftrag zum Bau des Radwegs zwischen Albachten und Roxel wurde am 22. Dezember erteilt“, berichtete der CDU-Ratsherr freudestrahlend bei der Mitgliederversammlung.

  • Früherer Landtagsabgeordneter kehrt zur Polizei zurück

    So., 22.07.2012

    Rickfelder will kein Mandat mehr

    Früherer Landtagsabgeordneter kehrt zur Polizei zurück : Rickfelder will kein Mandat mehr

    Der frühere Landtagsabgeordnete Josef Rickfelder (60) nimmt zum 1. September nach zweijähriger Unterbrechung seinen Dienst im Polizei-Bildungszentrum auf. Der Handorfer hatte den Wahlkreis in Münsters Norden an den SPD-Herausforderer Thomas Marquardt verloren.