Joshua Dabrowski



Alles zur Person "Joshua Dabrowski"


  • Fußball-Bezirksliga 8

    Mo., 21.03.2016

    VfL Senden baut Vorsprung aus

    An diesem Sonntag lief einfach alles für Spitzenreiter VfL Senden: Der Tabellenzweite ließ zwei Punkte liegen, der Dritte verlor gegen ein Kellerkind. Die Sendener selbst siegten 1:0 in Wethmar.

  • Fußball-Bezirksliga 8: Sendener bleiben ungeschlagen

    So., 13.09.2015

    VfL trennt sich 0:0 vom Werner SC

    Kein Spiel für Fußball-Feinschmecker: Beim Spiel des Werner SC gegen den bis dahin verlustpunktfreien Spitzenreiter VfL Senden waren Torchancen Mangelware.

  • Fußball-Kreispokal: VfL Senden siegt bei Münster 05 souverän

    Mi., 02.09.2015

    6:1 – VfL ohne Mühe in der nächsten Runde

    Bezirksligist VfL Senden steht in der dritten Runde. Beim FC Münster 05 trafen Florian Kaling und Dennis Otto (je zwei Mal), Joshua Dabrowski und Patrik Froning.

  • Fußball: VfL Senden siegt in Lünen mit 3:1

    So., 30.08.2015

    VfL steigt auf den Tabellenthron

    Mit 0:1 lag Bezirksligist VfL Senden zur Pause beim Aufsteiger VfB Lünen hinten. Dann rappelten sich die Gäste auf und gewannen durch Tore von Schmider, Timo Lemmer und Otto am Ende noch souverän.

  • Fußball-Bezirksliga 8: Hoher Sieg gegen FC Nordkirchen

    So., 23.08.2015

    Klare Ansage aus Senden

    Alles im Griff: Der Sendener Abwehrspieler Steffen Nagel (2.v.l.) bleibt an Marcel Voß (l.) dran. Nagels Teamkollege Dennis Otto (r.) muss nicht eingreifen.

    Auch der frühe verletzungsbedingte Ausfall von Stürmer Rabah Abed brachte den VfL Senden nicht aus dem Rhythmus. Der Gastgeber setzte mit dem 6:0 gegen Nachbar FC Nordkirchen ein dickes Ausrufezeichen. Zur Halbzeit stand es schon hochverdient 4:0.

  • Fußball-Bezirksliga 8: VfL Senden hat sich verstärkt

    Sa., 15.08.2015

    Nichts muss – alles kann

    Das neue Dreamteam in Senden? Flügelflitzer Dennis Otto (l.) und Stürmer Rabah Abed haben in den Testspielen und im Pokal schon prächtig harmoniert.

    Mit gezielten hochkarätigen Verstärkungen will der VfL Senden in dieser Saison oben mitmischen. Der Aufstieg ist aber nicht Pflicht, heißt es beim VfL. Dennis Otto und Rabah Abed haben schon gezeigt, wie wertvoll sie für das Team werden können.

  • Lüdinghausen

    Fr., 14.08.2015

    Kader VfL Senden

    Zugänge: Dennis Otto (GW Nottuln), Rabah Abed (SV Emsdetten 05), Jonas Wisner, Joshua Dabrowski (beide eigene A-Jugend)

  • Junioren-Bundesliga

    So., 10.11.2013

    Emotionale Kehrtwende

    Freie Bahn für Preußens Leon Gensicke: Hier hängt der Münsteraner seinen Essener Gegner Zivko Radojcic im Laufduell ab.

    Das freut den Trainer: Nach zwei Niederlagen in Folge mit insgesamt zehn Gegentoren hat die U 17 des SC Preußen Münster eine angemessene Reaktion gezeigt und Rot-Weiß Essen mit 2:1 besiegt. „Die Jungs haben diese Woche verstanden, worum es geht“, befand Henning Timpe nach dem dritten Saisonsieg seiner Jungadler.

  • Fußball: U17-Junioren des SC Preußen zurück in der Erfolgsspur

    So., 20.10.2013

    Land in Sicht in der Bundesliga

    Tim Reichelt (li.), der allerdings ohne Treffer blieb, und die U 17 des SC Preußen verbuchten einen eminent wichtigen 2:1-Heimerfolg gegen den Bonner SC mit Besmir Simnica (re.).

    Ein großer Stein fiel Henning Timpe vom Herzen, als der Schiedsrichter das Spiel endlich abpfiff. „Ich bin heute tausend Tode gestorben“, sagte der Trainer der B-Junioren des SC Preußen Münster vor allem im Hinblick auf die zweite Hälfte der Partie gegen den Bonner SC. Am Ende stand für seine Elf ein hauchdünner 2:1 (2:1) - Heimerfolg,

  • Fußball, Nachwuchs-Bundesliga

    So., 06.10.2013

    Keine Punkte für B-Junioren

    In der B-Junioren-Bundesliga wartet der Nachwuchs des SC Preußen Münster weiter auf das zweite Erfolgserlebnis. Bei Borussia Mönchengladbach unterlag das Team gestern 1:3 (1:1). „Gladbachs Sieg ist verdient. Die Mannschaft hat in der zweiten Halbzeit sehr viel Druck aufgebaut und uns phasenweise eingeschnürt“, sagte SCP-Trainer Henning Timpe nach dem Abpfiff.