Margot Käßmann



Alles zur Person "Margot Käßmann"


  • NRW

    Fr., 17.05.2013

    Kölner Festival der Philosophie mit viel Prominenz

    Richard David Precht wird zum Festival erwartet. Foto: Florian Schuh/Archiv

    Köln (dpa/lnw) - Köln bekommt ein Festival der Philosophie. Die Premiere der Phil.Cologne bietet bekannte Denker auf wie Richard David Precht, Oskar Negt und Rüdiger Safranski, aber auch Berühmtheiten völlig anderer Disziplinen wie Fußballtrainer Volker Finke, Astronaut Reinhold Ewald, Bestsellerautor Franz Schätzing oder die frühere Bischöfin Margot Käßmann. «Die Suche hat begonnen...» heißt das Festival, das vom 26. bis zum 30. Juni dauert. An fünf Tagen sind 44 Termine geplant wie Diskussionen, Vorträge oder ein Philosophie-Slam für Nachwuchsdenker: «Schlag den Platon!».

  • Politik

    Do., 02.05.2013

    Kirchentag startet mit Bibelarbeiten von Politikern

    Tag zwei beim Kirchentag in Hamburg. Foto: Angelika Warmuth

    Hamburg (dpa) - Mit Bibelarbeiten prominenter Politiker und Kirchenvertreter hat der 43. Deutsche Evangelische Kirchentag am Donnerstag in Hamburg seine inhaltliche Arbeit aufgenommen.

  • Evangelische Kirche im Rheinland wählt neues Oberhaupt

    Do., 03.01.2013

    Präses Schneider geht in den Ruhestand

    Präses Nikolaus Schneider geht nach zehn Jahren Amtszeit an der Spitze der Evangelischen Kirche Rheinland in den Ruhestand. Für seine Nachfolge haben sich drei Kandidaten beworben.

    Mit ziemlich gemischten Gefühlen geht Nikolaus Schneider in seine letzte Jahressynode als Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland. Zehn Jahre lang hat der bodenständige Duisburger Theologe und leidenschaftliche Kämpfer für soziale Gerechtigkeit die zweitgrößte Landeskirche in Deutschland geleitet. „Ich bin ein überzeugter Rheinländer“, bekannte der Sohn eines Stahlarbeiters kürzlich.

  • Heimische Unternehmer beim Wirtschaftstag

    Di., 20.11.2012

    Wirtschaft braucht Werte

    Heimische Unternehmer beim Wirtschaftstag : Wirtschaft braucht Werte

    30 Mittelständler aus der Region nahmen auf Einladung der Volksbank Nottuln am Wirtschaftstag der rheinisch-westfälischen Genossenschaftsinstitute teil.

  • 200 Gäste beim Sparda-Talk in Münster

    Do., 25.10.2012

    Margot Käßmann: „Ich bin Pfarrerin wie andere auch“

    200 Gäste beim Sparda-Talk in Münster : Margot Käßmann: „Ich bin Pfarrerin wie andere auch“

    Eine Frau, die „Kante gezeigt“, die sich zu Themen wie Asyl, Rechtsextremismus, Kinderarmut und zum Islam positioniert habe – eine „Rücktritts-Ikone“: So führte Enrico Kahl gestern in Münster den Gast des 20. Sparda-Talks ein. Doch korrigierte Prof. Margot Käßmann den Vorstandsvorsitzenden der Spardabank Münster und verwahrte sich gegen diese Sonderposition. „Ich bin eine Pfarrerin wie andere auch“, sagte sie vor rund 200 Gästen.

  • Kultur

    Mi., 24.10.2012

    ARD-Themenwoche zum Tod

    Berlin (dpa) - Tabuthema Tod - die ARD widmet sich in einer Themenwoche den letzten Fragen. Ob «Tatort» oder Talk, im Radio oder im Internet: Was Zuschauer schon immer über das Sterben wissen wollten, wird von 17. bis 23. November auf allen Kanälen behandelt.

  • NRW

    So., 02.09.2012

    Zollitsch gratuliert EKD-Ratsvorsitzendem Schneider

    NRW : Zollitsch gratuliert EKD-Ratsvorsitzendem Schneider

    Bonn (dpa) - Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Robert Zollitsch, sieht die Ökumene in Deutschland derzeit auf einem guten Weg. An der Spitze der beiden großen Kirchen gebe es das Bemühen, den Gläubigen hier eine Perspektive zu vermitteln, heißt es in einem Glückwunschschreiben an den Ratsvorsitzenden der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Nikolaus Schneider, zu dessen 65. Geburtstag. Für Schneider stehe der Mensch im Vordergrund seines Wirkens. «Die Leitfrage nach einer gerechten Gesellschaft prägt Ihre Arbeit. Ich bin froh, dass wir hier als evangelische und katholische Kirche gemeinsame Wege gehen», schrieb der Erzbischof in einem am Sonntag veröffentlichten Brief.

  • Kultur

    Fr., 13.07.2012

    ARD plant Themenwoche zu «Leben mit dem Tod»

    Kultur : ARD plant Themenwoche zu «Leben mit dem Tod»

    Köln/Berlin (dpa) - Eine Pfarrerin, ein Kabarettist und ein (Sport)moderator: Die ARD hat sich für ihre nächste Themenwoche «Leben mit dem Tod» im Herbst ein illustres Paten-Trio ausgesucht.

  • Politik

    So., 18.03.2012

    Käßmann predigt wieder

    Politik : Käßmann predigt wieder

    Hannover (dpa) - Besucheransturm zu einem Gottesdienst mit Margot Käßmann (53) in Hannover: Erstmals nach zwei Jahren hat die ehemalige Landesbischöfin wieder in der Marktkirche gepredigt. Mehr als 1000 Menschen wollten die prominente Theologin hören.

  • Rücktritt des Bundespräsidenten

    Fr., 17.02.2012

    Viele Fragen zur politischen Kultur in Deutschland

    Rücktritt des Bundespräsidenten : Viele Fragen zur politischen Kultur in Deutschland

    Was ist politische Kultur? Wann tritt der richtige Zeitpunkt zum Rücktritt ein? Was darf ein Amtsträger tun, was nicht? Nach dem Rücktritt des Bundespräsidenten kann man über diese Fragen vermutlich freimütiger und grundsätzlicher nachdenken, als dies die medialen Arenen zuletzt zuließen. Die Bandbreite zwischen Sorge um Amt und Rechtsstaat einerseits und die in täglich neuen Auflagen angezettelte Schmähkritik, die mitunter Behauptungen über Beweise stellte, war kaum noch zu überblicken.