Marie Ligges



Alles zur Person "Marie Ligges"


  • Springreiten: Herberner sind Westfalenmeister

    Di., 22.09.2015

    RV Herbern gewinnt

    Marie Ligges und Cassandra führten die Equipe des RV von Nagel Herbern zum Sieg in Fröndenberg. Das Team blieb als einziges fehlerfrei.

  • Reiten: Brinkmann mit Abwurf und Zeitfehler

    Di., 01.09.2015

    Brinkmann verpasst eine Platzierung

    Im Finale der Mittleren Tour in Münster leisteten sich Marius Brinkmann und Cidan einen Abwurf und eine Zeitüberschreitung – zu viel für eine Platzierung. Beim Youngster Cup konnte sich der Lüdinghauser mit Montero nicht für die Endprüfung qualifizieren. Marie Ligges und Congress wurden bei einem S*-Springen Achte.

  • Reiten: Letzter Turniertag beim RV St. Georg Werne

    Mo., 24.08.2015

    Ligges und Heitbaum auf Platz zwei

    Sieben Reiter aus den heimischen Vereinen platzierten sich am Sonntag beim Turnier des RV St. Georg Werne in Springprüfungen der mittleren Klasse. Katja Heitbaum und Marie Ligges (beide Herbern) belegten jeweils den zweiten Platz.

  • Reiten: Turniere in Waltrop und Amelsbüren

    Mo., 10.08.2015

    Ligges mit zwei Pferden im S-Springen platziert

    Silke Vißmann vom RV Seppenrade wurde in Waltrop auf Athos in einem M*-Springen Fünfte.

    Auch am Sonntag waren die heimischen Reiter bei den Waltroper Reitertagen und beim Turnier des RV Amelsbüren erfolgreich – und das bis hoch zur schweren Klasse.

  • Reiten: Westfälische Meisterschaften in Freudenberg

    Mo., 20.07.2015

    Siegerschleifen bei den Westfälischen

    Viele Schleifen brachten die heimischen Reiter von den Westfälischen mit nach Hause. Jil-Marielle Becks vom RV Lüdinghausen gewann eine S*-Dressur. Auch Marie Ligges und Katja Heitbaum vom RV Herbern holten sich Siegerschleifen. Becks‘ Vereinskollege Marius Brinkmann platzierte sich beim S***-Springen mit Stechen.

  • Reiten: Letzter Turniertag beim RV von Nagel Herbern

    Mo., 20.07.2015

    Langes Warten hat ein Ende

    Eva Deimel vom RV Wolbeck hat mit Sakrileg das S*-Springen beim RV Herbern gewonnen. Lokalmatadorin Marie Ligges verpasste mit gleich zwei Pferden nur knapp das Stechen, ebenso wie ihr Vereinskollege Bernd Burghardt mit Codi.

  • Reiten: Dritter Turniertag beim RV Herbern

    So., 19.07.2015

    Gastgeber lassen nichts anbrennen

    Jana de Beer und Cleomee sicherten dem Gastgeberverein eine Siegerschleife in den M*-Springprüfungen. Die zweite holten kurz darauf Marie Ligges und Cassandra.

    Besser hätte die M*-Springprüfung für die Gastgeber kaum laufen können. Die Siegerschleifen beider Abteilungen blieben Am Haselbüschken.

  • Reiten: Turnier beim RV von Nagel Herbern

    Fr., 17.07.2015

    Ligges siegt mit Dibadu

    Nachwuchsreiterin Marie Ligges hat mit Dibadu im heimischen Parcours eine M*-Springpferdeprüfung gewonnen. Auch für den RV St. Hubertus Ascheberg und den RV Senden gab es Siegerschleifen.

  • Lenklarer Reitertage in Werne

    Mo., 20.04.2015

    Eckermann siegt in Werne

    Julia Kohls startete in Werne auf Rondnoir N mit dem Dressurteam des RV Seppenrade.

    Bei den Lenklarer Reitertagen gewann Katrin Eckermann den Großen Preis. Auch die heimischen Reiter waren am Wochenende bei dem Mammutturnier in Werne erfolgreich.

  • K+K-Cup in Münster

    Mo., 12.01.2015

    Brinkmann erreicht Finale

    Ins Finale der Mittleren Tour haben es Marius Brinkmann und Cidan geschafft. Mit Montero konnte sich der Lüdinghauser bei der Youngster Tour nicht qualifizieren. Pech hatte Marie Ligges: Die Nachwuchsreiterin aus Herbern stürzte in der Quali der Mittleren Tour – das kostete sie die Teilnahme am Finale.