Matthew Mcconaughey



Alles zur Person "Matthew Mcconaughey"


  • Film

    So., 22.02.2015

    Oscars werden verliehen - Großes Staraufgebot

    Los Angeles (dpa) - Die begehrteste Auszeichnung in Hollywood, der Oscar, wird in dieser Nacht in Los Angeles verliehen. Das Spektakel beginnt um 2.30 Uhr deutscher Zeit mit dem Auflauf der Stars auf dem roten Teppich. «How I Met Your Mother»-Star Neil Patrick Harris wird durch die Gala zu 87. Verleihung führen. Stars wie Cate Blanchett und Matthew McConaughey übergeben die goldenen Trophäen. Auf viele Nominierungen bringen es beispielsweise die Satire «Birdman oder Die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit», die Komödie «Grand Budapest Hotel» und «The Imitation Game - Ein streng geheimes Leben».

  • Film

    Fr., 30.01.2015

    Matthew McConaughey will Läufer-Abenteuer drehen

    Auf der Suche nach neuen schauspielerischen Herausforderungen, will Matthew McConaughey einen weiteren Indie-Film drehen. Foto: Massimo Percossi

    Los Angeles (dpa) - Oscar-Preisträger Matthew McConaughey (45, «Dallas Buyers Club») will einen weiteren Independent-Film drehen. Wie das Filmportal «Deadline.com» berichtet, soll der Texaner in der geplanten Bestsellerverfilmung «Born to Run» von US-Autor Christopher McDougall mitspielen.

  • Film

    Mo., 12.01.2015

    Matthew McConaughey ist jetzt Bartträger

    Matthew McConaughey und Ehefrau Camila Alves bei den Golden Globes. Foto: Paul Buck

    Los Angeles (dpa) - Auch Matthew McConaughey trägt jetzt Bart. Der 45-jährige Schauspieler zeigte sich bei der Verleihung der Golden Globes am Sonntagabend in Los Angeles mit etwas zauselig wirkendem Vollbart.

  • Film

    Fr., 26.12.2014

    McConaughey und Theron vertonen Zeichentrickfilm

    Matthew McConaughey wird Synchronsprecher. Foto: Massimo Percossi

    Los Angeles (dpa) - Der geplante Zeichentrickfilm «Kubo and the Two Strings» wird von bekannten Schauspielern vertont. Wie die Produktionsfirma Laika mitteilte, leihen unter anderem Matthew McConaughey, Charlize Theron, Rooney Mara und Ralph Fiennes den Figuren ihre Stimme.

  • Jahreswechsel

    Do., 25.12.2014

    Von Gurlitt bis Lenz: Wichtige Kulturereignisse 2014

    Das Namensschild von Cornelius Gurlitt an der Tür seines Salzburger Hauses. Foto: Barbara Gindl

    Berlin (dpa) - Das Ringen um die Kunstsammlung Gurlitt und der Streit um den Suhrkamp Verlag, die Aussicht auf ein Museum der Moderne und der Abschied von Siegfried Lenz - für die Kulturwelt war 2014 ein ungewöhnlich turbulentes Jahr.

  • Leute

    Do., 20.11.2014

    Matthew McConaughey: «Ich sehe mich einfach gern»

    Matthew McConaughey. Foto: Massimo Percossi

    Hamburg (dpa) - Schauspieler Matthew McConaughey (45) ist nicht nur von seinem neuem knapp dreistündigen Science-Fiction-Film «Interstellar» begeistert - sondern besonders auch von sich selbst.

  • Film

    Di., 18.11.2014

    Matthew McConaughey enthüllt seinen Hollywood-Stern

    Matthew McConaughey kniet vor seinem Stern. Foto: Michael Nelson

    Los Angeles (dpa) - Der Oscar-Preisträger Matthew McConaughey (45, «Dallas Buyers Club») hat seine Sternenplakette auf dem Hollywood Walk of Fame enthüllt. Dies sei ein großartiger Moment in seiner Karriere und in seinem Leben, sagte der Filmstar am Montag vor einem klatschenden Publikum.

  • Film

    Mo., 17.11.2014

    Matthew McConaughey enthüllt seinen Hollywood-Stern

    Los Angeles (dpa) - Oscar-Preisträger Matthew McConaughey hat seine Sternenplakette auf dem Hollywood Walk of Fame enthüllt. Dies sei ein großartiger Moment in seiner Karriere und in seinem Leben, sagte der Filmstar vor einem klatschenden Publikum. McConaughey hatte seine Frau Camila und die drei kleinen Kinder der beiden mitgebracht. McConaughey bekam den 2534. Stern auf dem berühmten Bürgersteig. Der gebürtige Texaner gewann in diesem Jahr den Oscar für seine Hauptrolle als Aids-Aktivist in «Dallas Buyers Club».

  • Film

    Do., 13.11.2014

    Hollywoods Trophäen-Saison beginnt

    Benedict Cumberbatch wird in Los Angeles erwartet. Foto: Warren Toda

    Los Angeles (dpa) - Staraufgebot auf dem roten Teppich: Angelina Jolie, Amy Adams, Reese Witherspoon, Shailene Woodley, Johnny Depp, Jared Leto, Steve Carell, Benedict Cumberbatch, Robert Downey Jr., und Michael Keaton - sie alle werden am Freitagabend (14. November) zur Vergabe der Hollywood Film Awards in Los Angeles erwartet.

  • Leute

    Di., 11.11.2014

    Matthew McConaughey erhält einen Hollywood-Stern

    Mit dem Science-Fiction-Film «Interstellar» hat Matthew McConaughey einen Hit gelandet. Zum Abluss des Jahres gibt es jetzt einen Stern auf dem Hollywood Walk Of Fame. Foto: Facundo Arrizabalaga

    Los Angeles (dpa) - Oscar-Preisträger Matthew McConaughey (45, «Dallas Buyers Club») wird in Hollywood mit einem Stern geehrt. Am 17. November soll der Schauspieler die Plakette auf dem «Walk of Fame» im Herzen von Hollywood enthüllen.