Michael Bloomberg



Alles zur Person "Michael Bloomberg"


  • Architektur

    Do., 14.11.2013

    Erster Turm des neuen World Trade Centers eröffnet

    Blick über die Brooklyn Bridgeauf Manhattan und das neue One World Trade Center (l). Foto: Andrew Gombert

    New York (dpa) - Gut zwölf Jahre nach den Anschlägen vom 11. September 2001 ist in New York der erste Turm des neuen World Trade Centers eröffnet worden. Das 4 WTC genannte Hochhaus ist fast 298 Meter hoch, wird aber dennoch der kleinste der vier Türme des neuen Komplexes sein.

  • Gesellschaft

    Fr., 08.11.2013

    Die Frisur, die die Wahl gewann: Erlebt der Afro ein Comeback?

    Comeback für den Afro: Der Sohn von New Yorks neuem Bürgermeister, Dante de Blasio, bringt den Look wieder ins Gespräch. Foto: Jason Szenes

    New York (dpa) - Der Afro ist keine Frisur, er ist eine Aussage. Vor 40 Jahren stand er für Rebellion und Bürgerrechte, jetzt eher für Vielfalt und Unbeschwertheit. Nun könnte die Frisur eine Renaissance erleben - schließlich hat sie eine Wahl entschieden.

  • Gesellschaft

    Fr., 08.11.2013

    Erlebt der Afro ein Comeback?

    Bill de Blasio umarmt seinen Sohn Dante nach dem Gewinn der Wahl. Foto: Jason Szenes

    New York (dpa) - Als die «New York Times» ihren Lesern den neuen Bürgermeister der Weltstadt vorstellt, ist Bill de Blasio nur das zweitwichtigste auf der Titelseite. Viel prominenter ist auf der Titelseite sein Sohn Dante - oder besser dessen Frisur.

  • Wahlen

    Mi., 06.11.2013

    Linker Demokrat De Blasio wird neuer Bürgermeister von New York

    New York (dpa) - Linksrutsch in New York: Nach zwölf Jahren mit dem Milliardär Michael Bloomberg an der Spitze ihrer Stadt haben die New Yorker mit deutlicher Mehrheit den linken Demokraten Bill de Blasio zum neuen Bürgermeister gewählt. Nach Auszählung fast aller Wahlzettel erhielt de Blasio bei der Abstimmung mehr als 73 Prozent der Stimmen, sein republikanischer Konkurrent Joe Lhota nur rund 24. Damit wird der in Deutschland kaum bekannte de Blasio am 1. Januar der erste demokratische Bürgermeister New Yorks seit 20 Jahren.

  • Wahlen

    Mi., 06.11.2013

    Linker Demokrat wird neuer Bürgermeister von New York

    Seine Parteikollegen nennen ihn "Comrade" ("Genosse"). Der betont links auftretende De Blasio löst den Milliardär Bloomberg ab. Foto: Jason Szenes

    New York (dpa) - Linksrutsch in der Millionenmetropole New York: Nach zwölf Jahren mit dem Milliardär Michael Bloomberg an der Spitze ihrer Stadt haben die New Yorker mit deutlicher Mehrheit den linken Demokraten Bill de Blasio zum neuen Bürgermeister gewählt.

  • Uneinholbar

    Mi., 06.11.2013

    Bürgermeisterwahl in New York

    Bill de Blasio, ein Hüne mit einem stets breiten Lächeln, konnte sich am Dienstag bequem zurück lehnen, als die Bewohner der Millionenstadt New York zur Wahl gingen. Denn schon vor der Auszählung in der Nacht stand fest, dass er – in den letzten Umfragen mit über 40 Prozent führend – nach zwölf Jahren Michael Bloomberg als Bürgermeister des „Big Apple“ ablösen würde. Erstmals nach 25 Jahren wird damit wieder, nach der Ära des Republikaners Rudolph Giuliani und der Amtszeit des unabhängigen Milliardärs Bloomberg – ein Demokrat in die „City Hall“ einziehen – vor allem, weil das Wahlkampfkonzept de Blasios ankam.

  • Wahlen

    Mi., 06.11.2013

    Demokrat Bill de Blasio wird neuer Bürgermeister von New York

    New York - Bill de Blasio wird neuer Bürgermeister von New York. Der in Deutschland kaum bekannte Demokrat gewann adie Wahl in der größten Stadt der USA gegen seinen republikanischen Herausforderer Joe Lhota. Ersten Hochrechnungen zufolge stimmten fast drei Viertel der New Yorker für den 52-Jährigen, nur etwa 24 Prozent für seinen sieben Jahre älteren Rivalen. Damit wird De Blasio der erste demokratische Bürgermeister von New York seit 20 Jahren. Er folgt dem Milliardär Michael Bloomberg nach.

  • Wahlen

    Mi., 06.11.2013

    Demokrat Bill de Blasio wird neuer Bürgermeister von New York

    New York (dpa) - Der Demokrat Bill de Blasio wird neuer Bürgermeister von New York. Der 52-Jährige liegt in allen Nachwahlbefragungen uneinholbar vor seinem republikanischen Gegenkandidaten Joe Lhota. Lhota gratulierte seinem Rivalen noch vor Verkündung des offiziellen Ergebnisses. Damit wird De Blasio der erste demokratische Bürgermeister von New York seit 20 Jahren und am 1. Januar der Nachfolger von Michael Bloomberg.

  • Wahlen

    Mi., 06.11.2013

    Sender verkünden Wahlsieg von Demokrat Bill de Blasio in New York

    New York (dpa) - Der Demokrat Bill de Blasio wird allen Voraussagen nach neuer Bürgermeister von New York. Der 52-Jährige liege in allen Nachwahlbefragungen weit vor seinem republikanischen Gegenkandidaten Joe Lhota, wie New Yorker Fernsehsender verkündeten. Der Sender NY1 sagte 73 Prozent für De Blasio voraus, nur 24 für Lhota. Bei praktisch allen Wählergruppen führe der Demokrat deutlich. De Blasio hatte auch in Umfragen weit vor Lhota gelegen. Er dürfte Michael Bloomberg ablösen, der nach drei Amtszeiten mit insgesamt zwölf Jahren nicht wieder kandidieren durfte.

  • Wahlen

    Di., 05.11.2013

    De Blasio oder Lhota? - New York wählt neuen Bürgermeister

    Die Skyline von New York. Foto: Justin Lane

    New York (dpa) - Nach zwölf Jahren mit Michael Bloomberg an der Spitze der Stadt wählt New York heute einen neuen Bürgermeister. Beste Chancen hat der Demokrat Bill de Blasio, der Umfragen zufolge mit rund 40 Prozentpunkten führt.