Michael Schrank



Alles zur Person "Michael Schrank"


  • Fußball: Oberliga Westfalen

    Mo., 21.05.2018

    Versöhnlicher Abschluss - RW Ahlen und TSG Sprockhövel spielen 3:3

    Schöne Szene: Torschütze Damir Ivancicevic (Mitte) bedankt sich bei Freistoßschütze Cihan Yilmaz für die passgenaue Vorarbeit. Auch Jeremy Mustapha (links) und Justin Perschmann (rechts) kommen, um zu gratulieren.

    Müder Sommerkick? Hätte man erwarten können angesichts zweier Teams aus dem Niemandsland der Oberliga. Rot-Weiß Ahlen und die TSG Sprockhövel lieferten sich stattdessen ein Torfestival und trennten sich nach zwei ereignisreichen Halbtzeiten unentschieden.

  • Fußball: Kreispokal-Finale

    Fr., 18.05.2018

    RW Ahlen gewinnt den Kreispokal nach knappem Sieg gegen Beckumer SpVg

    Ausgelassen feierten die Ahlener ihren Titelgewinn.

    Rot-Weiß Ahlen hat sich den Kreispokal gesichert. In einem umkämpften Finale entschied letztlich der Treffer eines A-Jugendlichen zugunsten des Oberligisten.

  • Fußball: Kreispokal-Finale Beckum

    Do., 17.05.2018

    Ein schönes Feigenblatt: RW Ahlen und Beckumer SV heiß auf den Titel

    Es sieht etwas ulkig aus, was Emre Karaca da in dieser Szene aus dem Spiel gegen Hamm macht. Am Mittwochabend steht Karaca nun mit den Rot-Weißen im Kreispokalfinale.

    Eine bessere Gelegenheit für einen versöhnlichen Saisonabschluss wird es nicht mehr geben: Im Kreispokalfinale hat Rot-Weiß Ahlen gegen den Westfalenligisten Beckumer SV die einmalige Chance, einen Titel aus einer durchwachsenen Saison mitzunehmen. Das gilt auch für die Gäste, die nicht minder heiß auf dieses Endspiel sein dürften.

  • Fußball: Oberliga Westfalen

    Mi., 16.05.2018

    Gleis gesucht – Zug abgefahren: RW Ahlen verliert klar bei Hammer SpVg

    Justin Perschmann (links) hatte in der Viererkette in seiner ungewohnten Rolle als Innenverteidiger gut zu tun. Immer wieder gelangen Hamm gefährliche Vorstöße.

    Rot-Weiß Ahlen hat bei der Hammer Spielvereinigung deutlich den Kürzeren gezogen. Auf die Verliererstraße geriet der Oberligist dabei in gerade mal zwölf Minuten und sah noch einen überflüssigen Platzverweis.

  • Fußball: Oberliga-Westfalen

    Di., 15.05.2018

    Mit Augenmaß zum Pflichttermin: RW Ahlen muss in Hamm Körner sparen

    Gibt’s wohl auch in Hamm einen Torerfolg zu feiern? Kapitän Guiliano Nieddu (Mitte) nahm nach seinem Treffer in Ennepetal Glückwünsche entgegen. Zum Sieg reichte es dennoch nicht. Nun geht es gegen eine Mannschaft, die noch um den Aufstieg kämpft.

    Für die einen ist es ein Spiel, in dem es um nichts mehr geht. Für die anderen geht es um alles. Wenn Rot-Weiß Ahlen am Mittwochabend den kurzen Weg nach Hamm zum letzten Auswärtsspiel der Saison antritt, dann wird der Oberligist dort von einer Mannschaft empfangen, die noch um den Aufstieg kämpft.

  • Fußball: Oberliga Westfalen

    Fr., 11.05.2018

    Der Fokus liegt woanders: RW Ahlen gastiert beim TuS Ennepetal

    Das Jubeln mit den erfahrenen Teamkollegen Emre Karaca (links) und Bilal Abdallah (Mitte) klappt beim bisherigen A-Jugendlichen Enes Güney schon mal gut.

    Rot-Weiß Ahlen ist am Sonntag beim TuS Ennepetal zu Gast. Zuvor hat der Oberligist drei Eigengewächse für die neue Saison an sich gebunden. Trainer Michael Schrank richtet den Blick aber auf eine ganz andere Aufgabe.

  • Fußball: Oberliga Westfalen

    Do., 10.05.2018

    RW Ahlen unterliegt dem TuS Haltern

    Hiergeblieben: Giuliano Nieddu (rechts) und RW Ahlen hatten gegen überlegene Gäste aus Haltern alle Hände voll zu tun, verloren am Ende dennoch verdient.

    Rot-Weiß Ahlen hat die zweite Heimniederlage in Folge kassiert. Gegen den TuS Haltern war für die Elf von Michael Schrank nicht viel mehr drin als Gegenwehr. In Gefahr geriet der Sieg der Gäste zu keinem Zeitpunkt.

  • Fußball: Oberliga Westfalen

    Mi., 09.05.2018

    Hoher Grünschnabelfaktor bei Rot-Weiß Ahlen gegen TuS Haltern

    Aus der Not eine Jugend gemacht: RW Ahlens Trainer Michael Schrank vertraut im Saison-Endspurt (zwangsläufig) auf die Nachwuchskräfte. Hier instruiert er Enes Güney vor dessen Einwechslung gegen den ASC 09 Dortmund.

    Weiter geht’s im Marathon der Oberliga-Spiele: An Christi Himmelfahrt empfängt Rot-Weiß Ahlen den TuS Haltern im Wersestadion. Als wäre die Aufgabe nicht schon schwer genug, muss Trainer Michael Schrank dabei die Defensivabteilung kräftig umbauen. Gleich zwei Ahlener Akteure hatten sich nämlich zuletzt eine Gelbsperre eingefangen.

  • Fußball: Oberliga Westfalen

    Fr., 04.05.2018

    Tabellenführer ASC Dortmund kommt – und RW Ahlen sagt „na und?“

    Zurück in der Oberliga: Gegen den FC Gütersloh feierte der Ahlener acht Monate nach seinem Kreuzbandriss sein Meisterschafts-Comeback in der ersten Mannschaft der Rot-Weißen.

    Mit dem Tabellenführer scheint RW Ahlen eine auf dem Papier kaum lösbare Aufgabe vor der Brust zu haben. Doch die jüngsten Ergebnisse des ASC Dortmund lassen durchaus auf eine Überraschung hoffen. Denn das, was die Gäste plötzlich zu bremsen scheint, dürfte die Ahlener sicherlich nicht belasten.

  • Fußball: Oberliga Westfalen

    Do., 03.05.2018

    RW Ahlen muss sich gegen den FC Gütersloh mit einem Punkt begnügen

    RW-Kapitän Andre Witt und sein Team mühten sich, fanden aber gegen Gütersloh nicht den Weg zum Torerfolg.

    Im Oberliga-Nachholspiel gegen den FC Gütersloh fand RW Ahlen am Donnerstagabend nicht den Weg zum Torerfolg. Das Gute: Der Gegner konnte nicht den Hauch von Torgefahr verbreiten – bis eine Minute vor dem Ende.