Raymond van Barneveld



Alles zur Person "Raymond van Barneveld"


  • Professional Darts Corporation

    Di., 02.01.2018

    Van Gerwen und Cross führen Feld für Premier League Darts an

    Der Niederländer Michael van Gerwen (r) und Rob Cross führen die Premier League Darts 2018 an.

    London (dpa) - Der Weltranglistenerste Michael van Gerwen und der neue Weltmeister Rob Cross führen das Feld für die Premier League Darts 2018 an, teilte der Weltverband PDC unmittelbar nach dem WM-Finale mit. 

  • Dart-WM: Publik-Viewing

    Mo., 01.01.2018

    „Don´t take me home . . .“

    Die Dart-WM sorgte im Kesselhaus für reichlich Gesprächsstoff. Vor allem beim Spiel von Altmeister Phil Taylor wurde kräftig mitgefiebert.

    Zum Public-Viewing trafen sich Fans des Dart-Sports im Kesselhaus. Dort fieberten die meist jungen Zuschauer kräftig mit, feuerten ihre Stars aus der Ferne entsprechend an und freuten sich über eine Stimmung fast wie im berühmten „Alexandra Palace“.

  • WM in London

    Fr., 29.12.2017

    Darts-Star van Gerwen: Acht Stunden Training ein «Märchen»

    Michael van Gerwen ist der Titelverteidiger bei der Darts-WM.

    London (dpa) - WM-Titelverteidiger Michael van Gerwen hat das angeblich täglich achtstündige Trainingspensum der Darts-Profis als «Märchen» bezeichnet.

  • Andere Favoriten ausgeschieden

    Fr., 29.12.2017

    Taylor und Anderson bei Darts-WM im Viertelfinale

    Phil Taylor steht nach einem klaren Sieg über Keegan Brown (r) im Viertelfinale der WM.

    London (dpa) - Darts-Legende Phil Taylor darf weiter von seinem 17. Weltmeister-Titel träumen. Der 57-jährige Engländer schlug Landsmann Keegan Brown im Achtelfinale erwartungsgemäß mit 4:0 und steht damit in London unter den besten Acht.

  • Spektakel im Alexandra Palace

    Do., 28.12.2017

    Van Gerwen im Viertelfinale der Darts-WM

    Titelverteidiger Michael van Gerwen hat das Viertelfinale erreicht.

    London (dpa) - Der Weltranglistenerste Michael van Gerwen ist ins Viertelfinale der Darts-WM in London eingezogen. Der 28 Jahre alte Favorit aus den Niederlanden setzte sich mit 4:2 gegen den Waliser Gerwyn Price durch.

  • Dart

    Mi., 27.12.2017

    Darts-WM: Van Barneveld im Viertelfinale - Wright scheitert

    London (dpa) - Der Niederländer Raymond van Barneveld hat als erster Profi das Viertelfinale bei der Darts-WM in London erreicht. Der 50-Jährige setzte sich am Abend gegen seinen Landsmann Vincent van der Voort mit 4:1 durch. Zuvor war der Weltranglistenzweite Peter Wright überraschend in der zweiten Runde ausgeschieden. Der Schotte unterlag dem Waliser Jamie Lewis mit 1:4 und verpasste damit den Sprung ins Achtelfinale. Am Nachmittag war mit Kevin Münch, der 1:4 gegen den Spanier Antonio Alcinas verlor, auch der letzte verbliebene Deutsche ausgeschieden.

  • Alles über die Weltmeisterschaft in London

    Do., 14.12.2017

    Darts-WM: Im Ally Pally geht es wieder rund

    Alles über die Weltmeisterschaft in London: Darts-WM: Im Ally Pally geht es wieder rund

    Eine Stimmung wie beim Karneval - nur noch lauter und verrückter. Am Donnerstag startet die Darts WM. Viele Fans verfolgen das Spektakel mit einer Träne im Knopfloch: Eine Legende tritt ab.

  • Viertelfinal-Aus

    Mo., 05.06.2017

    Deutsches Darts-Duo verpasst WM-Coup - Niederlande gewinnen

    Max Hopp ist aktuell der beste deutsche Dartspieler.

    Für das deutsche Darts-Duo Hopp/Schindler ist bei der Team-WM im Viertelfinale gegen den späteren Sieger Niederlande Endstation. Dennoch ziehen die beiden ein positives Fazit.

  • Darts Premier League

    Do., 04.05.2017

    Taylor gewinnt Darts-Gigantenduell gegen van Gerwen

    Phil Taylor hat Michael van Gerwen zwar mit 7:3 besiegt, ist aber noch nicht für das Endspiel qualifiziert.

    Sheffield (dpa) - Rekord-Weltmeister Phil Taylor hat in der Darts Premier League ein Ausrufezeichen gesetzt und einen großen Schritt in Richtung Finalteilnahme gemacht. 

  • Durchgeknallter Darts-Profi

    Mi., 22.03.2017

    «Snakebite» Wright und seine große Sehnsucht

    Peter Wright ist einer der bekanntesten Darts-Profis weltweit.

    An jedem Spieltag hat Peter Wright eine neue Haarfarbe. Der Schotte gilt als durchgeknalltester Darts-Profi auf der Tour. Doch privat lässt Wright «Snakebite» hinter sich. Zuhause? «Da bin ich schüchtern und zaghaft», sagt er im dpa-Interview.