Robert Wenking



Alles zur Person "Robert Wenking"


  • Bürgermeister Wenking zeichnet Heinz Herdt und Jürgen Schmidt mit neuer Münze in Gold aus

    Mo., 13.01.2020

    „Die Ehrungen stehen für Sie alle“

    Für die musikalische Unterhaltung während des Neujahrsempfangs sorgte die Stadtkapelle.

    Heinz Herdt und Jürgen Schmidt verlieh Bürgermeister Robert Wenking während des Neujahrsempfangs (r.) im „Holskenbänd“ die Ehrenmünze in Gold der Stadt Horstmar. Beide Männer haben sich durch ihr vielfältiges Engagement um das Allgemeinwohl vor Ort verdient gemacht, wofür der Gastgeber ihnen dankte.

  • Weitere Clubs haben noch Gelegenheit sich anzumelden

    So., 12.01.2020

    Stadtmeisterschaften im Kegeln eröffnet

    Mit einem beherzten Wurf „in die Vollen“ eröffnete Horstmars Bürgermeister Robert Wenking die Kegelstadtmeisterschaften.

    Mit einem Wurf „in die Vollen“ gab Bürgermeister Robert Wenking jetzt auf der Bahn der Gaststätte Vissing den „Startschuss“ zu den traditionellen Kegelstadtmeisterschaften Horstmar und Leer. Damit ist die ambitionierte Jagd auf Neunen, Kränze und jede Menge Holz eröffnet.

  • Stadtmarketingverein zieht positive Bilanz für Adventsmärkte

    So., 22.12.2019

    Der Aufwand ist erheblich

    Der Stadtmarketingverein „HorstmarErleben“ ist seit Jahren Veranstalter der Adventsmärkte in beiden Stadtteilen. In Horstmar kooperiert er dabei mit der Bruderschaft St. Katharina und in Leer mit dem Schützenverein Leer-Ostendorf.

    Die Stimmung war gut, es kamen zahlreiche Gäste. Bürgermeister Robert Wenking und Hubertus Brunstering, Geschäftsführer des Stadtmarketingvereins, zogen eine positive Bilanz der Adventsmärkte in Horstmar und Leer. Für „HorstmarErleben“ bedeuten die Märkte aber immer auch einen erheblichen organisatorischen Aufwand.

  • Busverbindung zwischen den Standorten des Arnoldinums und Nachbargemeinden wird verbessert

    Mi., 18.12.2019

    Ein Schub für den Schülerverkehr

    Die Bürgermeister von Steinfurt, Horstmar und Schöppingen sowie die Mitarbeiter der Schulämter und des Schulzweckverbandes stellten am Arnoldinum die neuen Busverbindungen vor, die insbesondere die Schülerbeförderung noch komfortabler und flexibler macht.

    In diesem Punkt herrscht über Stadt-, Gemeinde- und sogar Kreisgrenzen hinaus in Steinfurt, Horstmar und Schöppingen Einigkeit: Die beiden Lernzentren des Gymnasiums Arnoldinum mit ihren Standorten in Burgsteinfurt und Horstmar besitzen nicht nur für die Kreisstadt, sondern auch für die Nachbarorte große Bedeutung.

  • Hildegard Eynck feiert ihren 95. Geburtstag

    Do., 12.12.2019

    „Ich bin mit allem zufrieden“

    Bürgermeister Robert Wenking (r.) gratulierte Hildegard Eynck im Beisein ihrer Schwägerin Annegret und Ihrem Sohn Herbert Eynck zu ihrem 95. Geburtstag.

    Die Vollendung ihres 95. Lebensjahres feierte jetzt im Kreise der Familie und der Nachbarn Hildegard Eynck. Sie wohnt in der Bauerschaft Haltern zusammen mit ihrem Sohn Herbert, der Schwiegertochter Annegret und den Enkelkindern Niklas und Mona, direkt gegenüber der Fahrradstation und fühlt sich dort sehr wohl.

  • Maria Schultejann feiert ihren 90. Geburtstag

    Mi., 11.12.2019

    „Das Beste sind die Kinder“

    Im Kreise ihrer Familie und im Beisein von Bürgermeister Robert Wenking (r.) sowie Diakon Franz-Josef Reuver (2.v.l.) feierte Maria Schultejann ihren 90. Geburtstag.

    Die Vollendung ihres 90. Lebensjahres feierte jetzt Maria Schultejann, geborene Gröning. Zu den Gästen gehörten neben der Familie auch Bürgermeister Robert Wenking und Diakon Franz-Josef Reuver. Sie gratulierten im Namen der politischen beziehungsweise kirchlichen Gemeinde.

  • Stadt unterhält zahlreiche Baumaßnahmen in Horstmar und Leer

    Fr., 29.11.2019

    Ein ganzer Katalog an Projekten

    Die Ampelanlage am Kreisverkehr nervt manchen Autofahrer, der es eilig hat. Voraussichtlich bis Mitte September werden die Verkehrsteilnehmer sich gedulden müssen, bis diese wieder entfernt wird.

    Einen umfangreichen Katalog von Maßnahmen legte Ferdinand Keuchel, Fachbereichsleiter Planen, Bauen, Wohnen bei der Stadt Horstmar, dem Bauausschuss in seiner jüngsten Sitzung vor und erläuterte sie im Einzelnen. Die Auflistung machte deutlich, dass die Stadt in erheblichem Maße in die Infrastruktur investiert und dafür städtische Mittel einsetzt.

  • Schottergärten Thema im Ausschuss

    Di., 26.11.2019

    Stadt appelliert an die Vernunft

    Die Stadt Horstmar will das Anlegen von Schotter- oder Steingärten nicht verbieten. Vielmehr will sie an die Vernunft der Menschen appellieren, sich freiwillig dagegen zu entscheiden. Die Verwaltung plant auf Anregung des Bau-, Planungs- und Umweltausschusses die Herausgabe eines entsprechenden Flyers.

  • Haushaltsberatungen der Sozialdemokraten

    So., 17.11.2019

    SPD will die Grundsteuer B senken

    Die SPD in Horstmar befasste sich mit den Haushaltsentwürfen der nächsten Jahre. Ein Wunsch: Die Grundsteuer B soll gesenkt werden.

  • Etatberatungen der CDU

    So., 17.11.2019

    Zusätzliche Kitaplätze schaffen

    Erfolgreich verliefen die Haushaltsberatungen der CDU-Fraktion mit Bürgermeister Robert Wenking und Kämmerer Jochen Lindenbaum.

    Die CDU diskutierte den Etat-Entwurf von Bürgermeister Robert Wenking.