Roman Bürki



Alles zur Person "Roman Bürki"


  • Fußball

    Fr., 23.08.2019

    Bürki in Dortmunder Startelf zurück - Götze auf der Bank

    Fußball: Bürki in Dortmunder Startelf zurück - Götze auf der Bank

    Köln (dpa) - Stammtorhüter Roman Bürki ist nach auskurierter Risswunde am Schienbein erwartungsgemäß in die Startelf von Borussia Dortmund zurückgekehrt. In der Auftakt-Partie des 2. Spieltags der Fußball-Bundesliga beim Aufsteiger 1. FC Köln steht der Schweizer am Freitag wieder im Tor, nachdem er in den ersten drei Pflichtspielen dieser Saison von seinem Landsmann Marwin Hitz vertreten wurde. Raphael Guerreiro gehört nach einem Muskelfaserriss wegen Trainingsrückstands noch nicht zum Aufgebot. Mario Götze sitzt wie Neuzugang Julian Brandt auf der Bank. Götze bringt es nach drei Pflichtspielen auf 23 Minuten Einsatzzeit, Brandt auf 22.

  • Fußball

    Do., 22.08.2019

    Borussia Dortmund in Köln erstmals mit Stammtorhüter Bürki

    Torwart Roman Bürki von Dortmund steht nach dem 2:1 vor den Fans.

    Dortmund (dpa) - Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund kann im Auswärtsspiel am Freitag gegen den 1. FC Köln (20.30 Uhr/ DAZN) erstmals in dieser Saison auf Stammtorhüter Roman Bürki zurückgreifen. Das bestätigte Trainer Lucien Favre am Donnerstag auf einer Pressekonferenz.

  • Fußball

    Sa., 17.08.2019

    Erfolgreicher Titelmissions-Start: BVB schlägt Augsburg 5:1

    Dortmunds Thorgan Hazard und Augsburgs Michael Gregoritsch (l-r.) im Zweikampf um den Ball.

    Dortmund (dpa) - Borussia Dortmund ist mit einer am Ende beeindruckenden Vorstellung in die Titelmission gestartet und auf Anhieb an die Bundesliga-Tabellenspitze gestürmt. Beim 5:1 (1:1) über den FC Augsburg ließ das Team von Trainer Lucien Favre seiner Ankündigung, den Fußball-Serienmeister der vergangenen sieben Jahre aus München entthronen zu wollen, Taten folgen. Vor 81 365 Zuschauern im ausverkauften Signal Iduna Park sorgten Paco Alcácer (3./59. Minute), Jadon Sancho (51.), Marco Reus (57.) und Julian Brandt (82.) am Samstag für den Kantersieg. Damit setzte sich der BVB gleich am ersten Spieltag um zwei Punkte vom FC Bayern ab.

  • Fußball

    Sa., 17.08.2019

    BVB ohne Stammkeeper Bürki: Götze erneut nicht in Startelf

    Roman Bürki.

    Dortmund (dpa) - Borussia Dortmund muss zum Start in die neue Saison der Fußball-Bundesliga am heutigen Samstag (15.30 Uhr) gegen den FC Augsburg auf Roman Bürki verzichten. Der Stammkeeper hatte bereits beim 2:0 im Supercup gegen den FC Bayern und beim 2:0 im Pokal gegen den KFC Uerdingen aufgrund einer Schnittwunde am Schienbein gefehlt. Diese Wunde bereitet ihm weiterhin Probleme. Bürki wird erneut von Marwin Hitz vertreten.

  • 1. Bundesliga-Spieltag

    Sa., 17.08.2019

    BVB ohne Stammkeeper Bürki - Götze nicht in der Startelf

    Der BVB muss auch zum Bundesliga-Auftakt auf Roman Bürki verzichten.

    Dortmund (dpa) - Borussia Dortmund muss zum Start in die neue Saison der Fußball-Bundesliga am heutigen Samstag (15.30 Uhr) gegen den FC Augsburg auf Roman Bürki verzichten.

  • DFB-Pokal

    Mi., 07.08.2019

    BVB bangt um Einsatz von Brandt und Bürki

    BVB-Neuzugang Julian Brandt hat Probleme mit den Adduktoren.

    Dortmund (dpa) - Borussia Dortmund plant für das DFB-Pokalspiel am Freitag (20.45 Uhr) beim KFC Uerdingen vorerst ohne Neuzugang Julian Brandt und Torhüter Roman Bürki.

  • Fußball

    Mi., 07.08.2019

    BVB bangt um Einsatz von Brandt und Bürki

    Borussia Dortmunds Torwart Roman Bürki.

    Dortmund (dpa) - Borussia Dortmund plant für das DFB-Pokalspiel am Freitag (20.45 Uhr) beim KFC Uerdingen vorerst ohne Neuzugang Julian Brandt und Torhüter Roman Bürki. Brandt klagte bereits im zurückliegenden Trainingslager des Revierclubs über Adduktorenprobleme und hatte deshalb beim 2:0-Erfolg des Fußball-Bundesligisten am vergangenen Samstag im Supercup gegen den FC Bayern gefehlt. Das gilt auch für Bürki, dessen genähte Schnittwunde am Schienbein noch immer Probleme bereitet. Dagegen stehen die im Supercup geschonten Profis Mats Hummels (Oberschenkel) und Thorgan Hazard (Sprunggelenk) wieder zur Verfügung.

  • Vorschlag von BVB-Torwart

    Di., 06.08.2019

    Bürki für Regel-Revolution: Unbegrenzte Auswechslungen

    Dortmunds Torwart Roman Bürki ist für unbeschränkte Ein- und Auswechslungen.

    Dortmund (dpa) - Borussia Dortmunds Torwart Roman Bürki hat den Videobeweis kritisiert und wünscht sich eine radikale Regeländerung im Fußball.

  • Fußball

    Di., 06.08.2019

    Bürki für Regel-Revolution: Unbegrenzte Auswechslungen

    Fußball: Bürki für Regel-Revolution: Unbegrenzte Auswechslungen

    Dortmund (dpa) - Borussia Dortmunds Torwart Roman Bürki hat den Videobeweis kritisiert und wünscht sich eine radikale Regeländerung im Fußball. «Ich würde es gut finden, wenn wir jeden Spieler aus unserem Kader auch in einem Spiel einsetzen dürften. Dass jede Mannschaft so oft wechseln darf, wie sie will - und nicht nach drei Einwechslungen Schluss ist», sagte der Schweizer in einem Interview des Nachrichtenportals t-online.de.

  • Supercup

    Do., 01.08.2019

    BVB wohl ohne Hazard und Bürki - Favre warnt

    Wird im Supercup gegen Bayern wohl fehlen: Thorgan Hazard.

    Bad Ragaz (dpa) - BVB-Coach Lucien Favre plant für den Supercup gegen den FC Bayern vorerst ohne Stammtorhüter Roman Bürki.