Sören Weinfurtner



Alles zur Person "Sören Weinfurtner"


  • Fußball: Westfalenliga

    So., 21.10.2018

    Preußen II spielt beim 1:3 in Theesen nicht mit

    Ali Ibraim gelang zwischenzeitlich das 1:1. 

    Spitzenreiter Preußen Münster II musste sich etwas überraschend beim VfL Theesen mit 1:3 beugen und damit Platz eins räumen. Die U 23 machte kein gutes Spiel und zeigte wenig von den starken Ansätzen, für die sie zuletzt stand.

  • Fußball: Westfalenliga

    So., 07.10.2018

    Kerellaj-Doppelpack in Vreden: Preußen II nach dem 2:0 zurück an der Spitze

    Dank der beiden Treffer von Fabian Kerellaj gewann der SCP II in Vreden.

    Eine frühe Rote Karte für den Gegner, dazu in der Folge ein schnelles Führungstor. Die Dinge fügten sich für den SC Preußen Münster II passend ein beim Gastspiel bei der SpVgg Vreden. Mann des Tages war dabei aus Sicht der Preußen Fabian Kerellaj.

  • Fußball: Westfalenliga

    So., 30.09.2018

    Glanzstück der Preußen-Reserve gegen Spitzenreiter Herford

    Der wendige Ali Ibraim (M.), der hier die Herforder Boris Glaveski (l.) und Zikos Papaspiros stehen lässt, gehörte in einer guten Preußen-Elf zu den Aktivposten.

    Die Preußen-Reserve hat sich nach zwei Niederlagen und einem spielfreien Wochenende mit einem echten Glanzstück zurückgemeldet. 3:0 schlugen die Münsteraner den Spitzenreiter SC Herford und ließen diesem wenig Luft zum Atmen.

  • Fußball: Westfalenliga

    Fr., 28.09.2018

    Preußen II erwartet aufgetankt die Top-Elf aus Herford

    Julian Conze (l.) und Sören Wald Seite an Seite: Die extrem jung besetzte Preußen-Zweite steht im Heimspiel gegen den Ersten aus Herford vor einer echten Bewährungsprobe.

    Es ist das Top-Spiel des Wochenendes: Der anfängliche Spitzenreiter empfängt den aktuellen Tabellenführer. Preußen Münster II erwartet den SC Herford. Trotz der zwei Niederlage zuletzt hofft der SCP, den grundsätzlich guten Trend wieder aufleben zu lassen.

  • Fußball: Westfalenliga

    So., 16.09.2018

    Preußen-Reserve gerät in Roland unter die Räder

    Fabian Kerellaj 

    Nach vier Siegen zum Saisonauftakt haben die U-23-Preußen ihren Rhythmus verloren. Beim SC Roland in Beckum setzte es eine 1:5-Klatsche, die nicht wirklich zu erklären war. Schon früh deutete sich an, dass es ein mieser Tag würde.

  • Fußball: Westfalenliga

    So., 09.09.2018

    Preußen II kassiert gegen Emsdetten die erste Niederlage

    Sören Weinfurtner registrierte personellen Notstand.

    Nach vier Siegen in den ersten vier Spielen kassierte Preußen Münster II die erste Niederlage dieser Saison. Aufsteiger Borussia Emsdetten zog dem Spitzenreiter mit einer starke Abwehrleistung den Zahn und gewann 2:1.

  • Fußball: Westfalenliga

    Fr., 07.09.2018

    Das Fußball-Interview mit Nils Burchardt

    Fußball: Westfalenliga: Das Fußball-Interview mit Nils Burchardt

    Mit schmalen 21 Jahren gehört Nils Burchardt beim Westfalenliga-Spitzenreiter Preußen Münster II zum erfahrenen Zirkel. Bei den Drittliga-Profis war er schon häufiger Trainingsgast und erhielt Einsatzzeiten in Testspielen.

  • Fußball: Westfalenliga

    So., 02.09.2018

    3:1 beim SuS Neuenkirchen: Preußen II effektiv und glücklich zum Sieg

    Der Joker stach: Fabian Kerellaj traf in der Nachspielzeit zum 3:1 und sorgte damit für die endgültige Entscheidung.

    In der Kabine herrschte nach dem Abpfiff Stille, nichts deutete auf ein Erfolgserlebnis hin. Doch der SC Preußen Münster II hatte gewonnen, zum vierten Mal im vierten Spiel. Der 3:1-Erfolg beim SuS Neuenkirchen aber hatte Kraft gekostet – und eine Menge Glück war auch dabei.

  • Fußball: Westfalenliga

    So., 26.08.2018

    Preußen II bleibt gierig und schlägt Mesum deutlich

    Kluger Taktgeber im Preußen-Spiel: Nils Burchardt (l.) überspielt den der Mesumer Valentin Ricken.

    Die Saison lässt sich gut an für die zweite Mannschaft von Preußen Münster. Auch im dritten Spiel gewannen die Adlerträger klar. Den Aufsteiger SV Mesum fertigten sie mit einer reifen Leistung im Heimspiel glatt mit 6:1 ab.

  • Fußball: Westfalenliga

    So., 12.08.2018

    Preußen II setzt sich gegen Spexard direkt an die Tabellenspitze

    Gemeinsamer Torjubel: Münsters Julian Conze, Zweifachschütze Sören Wald und Jefferson Laiton Lemes (v.l.) hatten bereits vor der Pause die Weichen eindeutig auf Sieg gestellt..

    Das war mal ein echtes Ausrufezeichen des SC Preußen Münster II. Zum Auftakt in die neue Saison gewann das Team zu Hause gegen den SV Spexard mit 6:0 und stellte Trainer Sören Weinfurtner hinterher rundum zufrieden.