Tobias Tumbrink



Alles zur Person "Tobias Tumbrink"


  • Fußball: Bezirksliga 8

    So., 02.12.2018

    Union Lüdinghausen in Körne: Hechtkopfball und Leichtsinnsfehler

    Eine heftige Klatsche kassierte Union Lüdinghausen beim Favoriten TuS Körne. Dabei war die Partie anfangs offen gewesen.

  • Fußball: Bezirksliga 8

    Do., 22.11.2018

    Dieses Gelände wird videoüberwacht – Union Lüdinghausen zeichnet Spiele auf

    Videoassistent Benedikt Vester wertet die Bilder aus, die die Kamera am Westfalenring aufzeichnet.

    Und Action! Eine Kamera zeichnet seit ein paar Wochen die Heimspiele des SC Union Lüdinghausen auf. Das eröffne dem Trainerteam im Wortsinn ganz neue Perspektiven, weiß Hobbyregisseur Benedikt Vester.

  • Fußball: Bezirksliga 8

    So., 18.11.2018

    Zehn Minuten Totalausfall – Union Lüdinghausen geht leer aus

    Chancenlos in Hälfte zwei: Kevin Sander (am Ball) und Co.

    Der SC Union Lüdinghausen hat mit 1:4 (0:0) beim Holzwickeder SC 2 verloren. Entscheidend war die Phase kurz nach dem Seitenwechsel.

  • Fußball: Bezirksliga 8

    So., 04.11.2018

    Union Lüdinghausen keine sechs Tore schlechter als TuS Bövinghausen

    Dauerläufer Lucas Roters (l.) war Lüdinghausens Bester beim 0:6 in Bövinghausen.

    Union Lüdinghausen hat beim Tabellenersten TuS Bövinghausen mit 0:6 (0:1) verloren. Klingt deprimierend, war es aber nicht, betont der Coach der Schwarz-Roten, Tobias Tumbrink.

  • Fußball: Bezirksliga 8

    Mo., 29.10.2018

    Union-Kapitän Andreas Kahlkopf geht von Bord

    Bald wohl wieder vereint: Andreas Kahlkopf (l.) und Kevin Coerdt. Der scheidende Spielführer kickte seit 2011 – unterbrochen von einem 18-monatigen Intermezzo beim TuS Ascheberg – am Westfalenring.

    Andreas Kahlkopf, Kapitän des SC Union Lüdinghausen, verlässt nach über sieben Jahren den Altkreis. Ein neuer Verein scheint bereits gefunden – wenn der alte denn mitspielt.

  • Fußball: Bezirksliga 8

    So., 28.10.2018

    Union Lüdinghausen gegen Sölde: Starke erste Hälfte reicht nicht

    Unionist Dmitrij Martel (l.) hält den Ball von seinem Gegenspieler fern, beobachtet vom Lüdinghauser Teamkollegen Florian Hüser.

    Nach zwei Auswärtssiegen musste Union Lüdinghausen eine Heimniederlage gegen den VfR Sölde einstecken. Bei niedrigen Temperaturen verlor die Truppe von Tobias Tumbrink wegen einer schwachen zweiten Halbzeit.

  • Fußball: Bezirksliga

    So., 21.10.2018

    Union Lüdinghausen feiert Sieg der Jugend in Scharnhorst

    Dmitrij Martel (re.) traf zum 1:0.

    Trainer Tobias Tumbrink war stolz und glücklich. Stolz war er auf seine junge Truppe, die er wegen personeller Probleme auf den Platz bringen musste. Glücklich war der Coach von Union Lüdinghausen darüber, dass sein Team einen verdienten 2:0 (1:0)-Sieg bei Alemannia Scharnhorst einfuhr.

  • Umfrage zur Nations League

    Fr., 19.10.2018

    Firlefanz oder zündende Uefa-Idee?

    Philipp Plöger 

    Es ist das jüngste „Kind“ der Uefa – die Nations League. Ganz unabhängig davon, dass der deutschen Nationalmannschaft dort der Abstieg droht, können sich viele, aber längst noch nicht alle Fans mit dem Wettbewerb anfreunden. Firlefanz oder zündende Uefa-Idee? Wir haben heimische Fußball-Trainer gefragt.

  • Fußball: Bezirksliga 8

    So., 14.10.2018

    Tobias Tumbrinks erster Sieg – Union Lüdinghausen gewinnt in Brambauer

    Keinen Grund, skeptisch zu schauen, hatte Union-Coach Tobias Tumbrink.

    Union Lüdinghausen hat mit 3:2 (1:1) beim BV Brambauer gewonnen und seinem neuen Trainer Tobias Tumbrink den ersten Pflichtspielsieg beschert. Ein Schwarz-Roter traf gleich doppelt.

  • Fußball: Bezirksliga 8

    So., 07.10.2018

    Union Lüdinghausen 85 Minuten gleichwertig

    Hohes Tempo: Hier versuchen Lüdinghausens Dauerläufer Lucas Roters (l.) und Nils Husken FC-Kapitän Serhat Demir (M.) zu stoppen.

    Union Lüdinghausen hat das erste Spiel unter der Regie von Tobias Tumbrink gegen den FC Roj mit 0:1 (0:1) verloren. Allerdings enttäuschten die Schwarz-Roten keinesfalls.