Toni Erdmann



Alles zur Person "Toni Erdmann"


  • Auszeichnungen

    Do., 07.12.2017

    Paula Beer hat Chancen auf den Europäischen Filmpreis

    Paula Beer bei der Deutschlandpremiere von «Frantz» in Berlin.

    Das letzte Mal räumte Deutschland den Hauptpreis ab. Bei der Verleihung des 30. Europäischen Filmpreises hat am Samstag nun eine deutsche Schauspielerin Chancen auf eine Trophäe.

  • Herausforderung am Set

    Sa., 21.10.2017

    Sandra Hüller musste für «Fack ju Göhte» Angst überwinden

    Die Schauspielerin Sandra Hüller musste bei den Dreharbeiten zu «Fack ju Göhte 3» bestimmte Angstgrenzen überwinden.

    Der dritte Teil der Schulkomödie «Fack ju Göhte» kommt bald in die Kinos. Neu dabei ist die Schauspielering Sandra Hüller. Für sie stellte die Rolle einer Lehrerin eine große Herausforderung dar.

  • Auszeichnungen

    Do., 24.08.2017

    NSU-Drama «Aus dem Nichts» soll Oscar für Deutschland holen

    München (dpa) - Das NSU-Drama «Aus dem Nichts» von Regisseur Fatih Akin geht für Deutschland ins Oscar-Rennen. Das gab die Auslandsvertretung des Deutschen Films, German Films, in München bekannt. Akin soll bei der Oscar-Verleihung im kommenden Jahr den begehrten Preis nach Deutschland holen. In seinem Film geht es um den Anschlag zweier Neonazis, bei dem ein kurdischer Vater und dessen Sohn sterben. Zurück bleibt die Ehefrau und Mutter, gespielt von Diane Kruger. 2016 ergatterte Deutschlands Oscar-Hoffnung «Toni Erdmann» von Maren Ade eine Nominierung, aber dann keinen Oscar.

  • Filmfest München

    Do., 29.06.2017

    Neues Deutsches Kino: Familien im Fokus

    Karl (Jonas Dassler) mit seinen Eltern (Marie-Lou Sellem, Peter Jordan), die den Internet-Aktivitäten ihres Sohnes nur hilflos zusehen können.

    Familie ist das große Thema der deutschen Kinofilme auf dem Filmfest München. Damit liegen die Regisseure im Trend - denn Beziehungen von Eltern und Kindern flackern immer häufiger über deutsche Leinwände.

  • Filmfestival

    Di., 16.05.2017

    Cannes 2017: Starke deutschsprachige Präsenz

    Fatih Akin kann sich mit seinem Film «Aus dem Nichts» Hoffnungen auf die Goldene Palme machen.

    Zum 70. Geburtstag des Filmfestivals ist die Gästeliste in Cannes besonders lang: Nicole Kidman und Robert Pattinson gehören genauso dazu wie Sofia Coppola und Roman Polanski. Doch es gibt auch so manche Überraschung.

  • Preisverleihung

    Sa., 29.04.2017

    Die Gewinner des 67. Deutschen Filmpreises

    Frauen-Power: Anne Zohra Berrached, Maren Ade und Nicolette Krebitz.

    Berlin (dpa) - Bei einer Gala in Berlin ist am Freitagabend der 67. Deutsche Filmpreis vergeben worden. Die Gewinner der wichtigsten Lola-Trophäen:

  • Sechs Lolas

    Sa., 29.04.2017

    «Toni Erdmann» räumt beim Deutschen Filmpreis ab

    Lolas für Maren Ade (l) und Sandra Hüller.

    Oscar-Nominierung, Europäischer Filmpreis und jetzt die wichtigste deutsche Filmauszeichnung - «Toni Erdmann» ist der große Sieger bei der Lola-Gala. Und ein prominenter Regisseur schaltet sich aus den USA zu.

  • Film

    Fr., 28.04.2017

    «Toni Erdmann» großer Gewinner beim Deutschen Filmpreis

    Berlin (dpa) - Die Regisseurin Maren Ade ist mit der Tragikomödie «Toni Erdmann» der große Gewinner beim Deutschen Filmpreis. Der Film bekam am Abend in Berlin sechs Lolas, neben dem Hauptpreis auch die Lolas für Regie, Drehbuch und Schnitt. Sandra Hüller und Peter Simonischek wurden außerdem zu den besten Hauptdarstellern gekürt. Die Silber-Lola erhielt das Abtreibungsdrama «24 Wochen» von Anne Zohra Berrached, Bronze «Wild» von Nicolette Krebitz. Der Favorit des Abends, «Die Blumen von gestern» von Chris Kraus, ging leer aus.

  • Film

    Fr., 28.04.2017

    Deutscher Filmpreis: Goldene Lola für «Toni Erdmann»

    Berlin (dpa) - Das Vater-Tochter-Drama «Toni Erdmann» von Maren Ade hat den Deutschen Filmpreis als bester Spielfilm gewonnen. Das gab die Filmakademie in Berlin bekannt.

  • Film

    Fr., 28.04.2017

    Deutscher Filmpreis: Goldene Lola für «Toni Erdmann»

    Berlin (dpa) - Das Vater-Tochter-Drama «Toni Erdmann» von Maren Ade hat den Deutschen Filmpreis als bester Spielfilm gewonnen. Das gab die Filmakademie am Freitagabend in Berlin bekannt.