Torsten Lieberknecht



Alles zur Person "Torsten Lieberknecht"


  • Nach Abstieg

    Mo., 14.05.2018

    Eintracht Braunschweig trennt sich von Trainer Lieberknecht

    Geht mit Braunschweig nicht die die 3. Liga: Trainer Torsten Lieberknecht (l).

    Die Zeit von Torsten Lieberknecht bei Eintracht Braunschweig ist abgelaufen. Der Langzeit-Coach darf die Niedersachsen nicht zurück in die Zweite Liga führen. Ein Nachfolger steht noch nicht fest.

  • 2:6 in Kiel

    So., 13.05.2018

    Fassungslosigkeit in Braunschweig: Absturz in 3. Liga

    Die Braunschweiger mussten sich in Kiel vor ihren Fans rechtfertigen.

    Das war's für Braunschweig. Nach 1987, 1993, 2003 und 2007 ist der fünfte Zweitliga-Abstieg perfekt. Sieben sieglose Spiele am Stück sind zu viel. Das 2:6 in Kiel wirkt zeitweise wie eine Kapitulation.

  • 2. Liga

    So., 13.05.2018

    Braunschweig steigt ab - Fortuna Düsseldorf ist Meister

    Der Braunschweiger Frederik Tingager trauert.

    Die letzten Entscheidungen in Liga zwei sind gefallen. Weiterer künftiger Drittligist neben dem 1. FC Kaiserslautern ist Eintracht Braunschweig. Erzgebirge Aue bestreitet die Abstiegs-Relegation. Zweitligameister ist Fortuna Düsseldorf.

  • 2. Bundesliga

    Fr., 11.05.2018

    «Volle Pulle, wie beim Boxen»: Spannendes Abstiegsfinale

    Die Braunschweiger um Trainer Torsten Lieberknecht stehen derzeit auf dem Relegationsplatz.

    Nürnberg und Düsseldorf spielen im direkten Duell den Meister aus, Holstein Kiel steht als Relegations-Teilnehmer fest. Doch der Blick vor dem letzten Spieltag in der 2. Fußball-Bundesliga ist auf den Abstiegskampf gerichtet.

  • Eintracht-Krise

    Mo., 07.05.2018

    Kein Rücktritt: Lieberknecht leitet Training in Braunschweig

    Braunschweigs Trainer Torsten Lieberknecht leitete das Training.

    Braunschweig (dpa) - Torsten Lieberknecht hat sich offenbar dazu entschlossen, Eintracht Braunschweig ins Finale des Abstiegskampfs in der 2. Fußball-Bundesliga zu führen. Der 44-Jährige leitete am Montagvormittag das Training der Ersatzspieler in Braunschweig, wie der Verein berichtete.

  • 2. Liga

    So., 06.05.2018

    Braunschweigs Lieberknecht schließt Rücktritt nicht aus

    Braunschweigs Trainer Torsten Lieberknecht.

    Braunschweig (dpa) - Die Zukunft von Eintracht Braunschweigs Trainer Torsten Lieberknecht scheint vor dem Saisonfinale vollkommen offen.

  • Trainer-Spekulationen

    Do., 08.03.2018

    Braunschweig dementiert Union-Gerüchte um Lieberknecht

    Bleibt bei Eintracht Braunschweig: Trainer Torsten Lieberknecht.

    Braunschweig (dpa) - Eintracht Braunschweigs Geschäftsführer Soeren Oliver Voigt hat Berichte über einen Wechsel von Trainer Torsten Lieberknecht zu Union Berlin dementiert.

  • 2. Liga

    So., 11.02.2018

    Eintracht Braunschweig nur 0:0 in Sandhausen

    Sandhausens Richard Sukuta-Pasu (l) behauptet sich im Ballbesitz gegen Jan Hochscheidt von Eintracht Braunschweig.

    Sandhausen (dpa) - Eintracht Braunschweig hat die Chance verpasst, sich in der 2. Fußball-Bundesliga deutlicher von der Abstiegszone abzusetzen. In einer spielerisch schwachen Partie erkämpften die Niedersachsen am Sonntag beim SV Sandhausen aber ein gerechtes 0:0.

  • Abstiegskampf 2. Bundesliga

    Fr., 09.02.2018

    Ende der Braunschweiger Idylle: Lieberknecht angezählt

    Angezählt: Trainer Torsten Lieberknecht steht bei Eintracht Braunschweig zur Disposition.

    Die scheinbar heile Welt hat Risse bekommen. Auch bei Eintracht Braunschweig «scheppert» es, wie Trainer Torsten Lieberknecht es ausdrückt.

  • Fußball

    So., 28.01.2018

    Darmstadt und Braunschweig feiern Siege im Abstiegskampf

    Düsseldorf (dpa) - Der SV Darmstadt schöpft im Kampf um den Klassenverbleib in der 2. Fußball-Bundesliga neuen Mut. Nach zuvor zwölf Spielen ohne Sieg gelang dem Bundesliga-Absteiger ein 1:0-Erfolg beim FC St. Pauli. Die Talfahrt der vergangenen Wochen ging auch für Eintracht Braunschweig vorerst zu Ende. Das Team von Trainer Torsten Lieberknecht setzte sich mit 3:1 bei Erzgebirge Aue durch.