Ulric Ritzer-Sachs



Alles zur Person "Ulric Ritzer-Sachs"


  • Hilfreiche Tipps

    Fr., 13.07.2018

    Kinder nach trubeligem Wochenende zur Ruhe kommen lassen

    Kurztrips und actiongeladene Wochenenden können gerade für kleine Kinder eine Belastung sein. Um die Jüngsten zu entlasten sollten Eltern Ruhephasen einplanen.

    Besonders kleine Kinder reagieren sensibel auf Stress. Auch ein ereignisreiches Wochenende kann die Jüngsten noch tagelang danach aus dem Konzept bringen. Eltern sollten daher für nachfolgende Ruhephasen sorgen.

  • Genervte Stimmung am Pool

    Fr., 29.06.2018

    So macht man das Beste aus den Ferien

    Es könnte so schön entspannt sein, wenn der Nachwuchs nicht an allem rumnörgeln würde.

    Endlich ist der ersehnte Urlaub da, die ganze Familie ist beisammen und das Wetter stimmt auch. Nur leider zeigen sich die Kinder gar nicht begeistert und nörgeln an allem rum. Was können Eltern in diesem Fall tun?

  • Kleine, konkrete Tipps

    Fr., 22.06.2018

    Wie stille Schüler sich behaupten

    Kleine, konkrete Tipps: Wie stille Schüler sich behaupten

    Weder Klassenclown noch Schulsprecher: Manche Kinder sind still und fallen kaum auf. Eltern fragen sich dann häufig: Geht mein Sohn oder meine Tochter in der Klasse unter? Nicht zwangsläufig. Aber ein bisschen Zuspruch kann schüchternen Kindern nicht schaden.

  • Nicht verrückt machen

    Fr., 11.05.2018

    Gruppenwechsel in der Kita klappt meist ohne Probleme

    Viele Kinder kommen im Kindergarten im Alter von drei Jahren in eine andere Gruppe. Sind Kinder verunsichert, sollten Eltern mit ihnen darüber reden.

    In vielen Kitas zählen Kinder mit drei Jahren schon zu den «Großen». Oft kommt es dann zum Wechsel in eine neue Gruppe. Das kann mit einigen Veränderungen verbunden sein. Aber müssen sich Eltern deswegen Sorgen machen?

  • Erziehungs-Tipp

    Fr., 04.05.2018

    Wie viel Trösten sinnvoll ist

    Bei einigen Kindern muss beim kleinsten Kratzer gleich ein Pflaster her. Doch zu sehr auf Zipperlein einzugehen, kann die Wehleidigkeit verstärken.

    Ein Indianer kennt keinen Schmerz - mit diesem Standardspruch auf Blessuren des Kindes zu reagieren, ist wohl eher unsensibel. Doch wie verhalten sich Eltern am besten, wenn die oder der Kleine wieder einmal über eine Schramme jammert?

  • Erziehungs-Tipp

    Fr., 20.04.2018

    Warum feste Termine in der Familie wichtig sind

    Öfter mal etwas gemeinsam machen - das ist für den Zusammenhalt Familien sehr wichtig.

    Traditionen und Rituale verlieren in unserer hektischen Zeit zunehmend an Bedeutung. Dabei sind sie der Kitt im familiären Gefüge. Es lohnt sich also, eigene Belange öfter mal zurückzustellen.

  • Erziehungstipp

    Fr., 06.04.2018

    Was Eltern bei Geschwisterstreit tun können

    Wenn Geschwister zusammen spielen, führt das manchmal zu Streit. Werden die Auseinandersetzungen zu heftig, sollten die Eltern eingreifen und vermitteln.

    Geschwister verbringen sehr viel Zeit miteinander. Da ist Streit manchmal unausweichlich. Artet dieser zu einem heftigen Zoff aus, sollten Eltern dazwischengehen. Das erfordert jedoch etwas diplomatisches Geschick.

  • Tipps für Eltern

    Fr., 09.03.2018

    Nichts für Hektiker: Wie man Kindern Geduld beibringt

    Tipps für Eltern: Nichts für Hektiker: Wie man Kindern Geduld beibringt

    Sich in Geduld üben und die Aufmerksamkeit eine Zeit lang nur auf eine Sache richten - das fällt vielen Kindern schwer. Eltern können sie darin unterstützen, indem sie ihnen ein Gefühl für Zeit vermitteln - und Geduld selbst vorleben.

  • Erziehungs-Tipps

    Fr., 02.03.2018

    Kinder dürfen über Streit mit Großeltern Bescheid wissen

    Kinder sollten ein normales Verhältnis zu Oma haben - auch, wenn sich die Eltern gerade nicht mit ihr verstehen.

    Den Kleinen kann man nichts vormachen. Sie merken schon, wenn sich Eltern und Großeltern nicht verstehen. Und fragen nach. Wie ehrlich sollten die Eltern dann sein?

  • Erziehungs-Tipps

    Fr., 23.02.2018

    Spielzeugwaffen für mein Kind - ja oder nein?

    Wenn Kinder Ritter spielen, sollten Eltern nicht zu streng sein.

    Zulassen oder nicht? Die Frage stellen sich Eltern, wenn ihr Kind von Spielzeugwaffen begeistert ist. Wie sie richtig reagieren, weiß Erziehungsberater Ulric Ritzer-Sachs.