Willi Orban



Alles zur Person "Willi Orban"


  • Gespräche angekündigt

    So., 13.05.2018

    RB-Vertragspoker nach Europa-Party: Hasenhüttl im Zwiespalt

    Ralph Hasenhüttl und RB Leipzig tauschen sich in den kommenden Tagen über eine mögliche Vertragsverlängerung aus.

    Leipzigs Spieler schwärmen von Ralph Hasenhüttl. Die RB-Fans feiern den Coach für den erneuten Einzug nach Europa. Doch ob der Österreicher die Sachsen auch in das dritte Erstligajahr führt, ist im Vertragspoker weiter offen. Die Stimmung ist angespannt.

  • 34. Spieltag

    Sa., 12.05.2018

    Herthas Torunarigha in Startelf - Leipzigs Orban auf Bank

    Herthas Jordan Torunarigha (r) steht am letzten Spieltag erneut in der Startelf.

    Berlin (dpa) - Jordan Torunarigha kehrt nach einer Denkpause im Saisonfinale von Hertha BSC gegen RB Leipzig in die Startformation zurück. Der 20 Jahre alte Defensivspieler rückt in die Innenverteidigung neben Karim Rekik.

  • Remis in Bremen

    Mo., 16.04.2018

    Leipzig will mit neuer Kraft zurück in die Champions League

    Die Leipziger um Emil Forsberg (l) und Dominik Kaiser freuen sich auf etwas Ruhe.

    Endlich ein bisschen Pause! Mit letzten Kräften holt Leipzig in Bremen einen Punkt. Nach etwas Erholung will der Vizemeister nun wieder die Champions-League-Plätze angreifen. Das Restprogramm scheint lösbar.

  • 30. Spieltag

    So., 15.04.2018

    «Nehmen Punkt gerne mit»: Lookman rettet Leipzig in Bremen

    Werders Marco Friedl (l) behauptet gegen die Leipziger Timo Werner (r) und Diego Demme (M) den Ball.

    Eine Halbzeit lang wirkt RB Leipzig müde und lethargisch und kann Gastgeber Werder Bremen kaum in Bedrängnis bringen. Am Ende darf RB mit der Punkteteilung zufrieden sein.

  • Rückspiel in Marseille

    Do., 12.04.2018

    RB Leipzig startet ohne Werner, Forsberg und Orban

    12.04.2018 Frankreich, Marseille: Fußball, Europa League, Olympique Marseille - RB Leipzig, K.o.-Runde, Viertelfinale, Rückspiele im Orange Vélodrome. Timo Werner und RB Leipzig (2.v.r) und Pressesprecher Benjamin Ippoliti unterhalten sich vor dem Spiel.

    Marseille (dpa) - RB Leipzig startet ohne Fußball-Nationalstürmer Timo Werner in das Viertelfinal-Rückspiel der Europa Leaguebei Olympique Marseille.

  • Europa League

    Do., 05.04.2018

    Franzosen-Trio bei RB - Marseille mit Gustavo in der Abwehr

    Ibrahima Konaté läuft für RB Leipzig anstelle des gesperrten Kapitäns Willi Orban auf.

    Leipzig (dpa) - RB Leipzig tritt wie erwartet mit drei Franzosen in der Startaufstellung im Viertelfinal-Hinspiel der Europa League gegen Olympique Marseille an.

  • Europa League

    Do., 05.04.2018

    RB Leipzig will mit Franzosen-Duo Gegentor-Fluch besiegen

    Europa League: RB Leipzig will mit Franzosen-Duo Gegentor-Fluch besiegen

    RB Leipzig will in der Europa League ins Halbfinale. Dafür müssen Erfolge gegen den französischen Vertreter Olympique Marseille her. Trainer Hasenhüttl will erst recht im Hinspiel daheim Gegentore vermeiden. Bisher klappte genau das noch nicht international.

  • Fußball

    Do., 05.04.2018

    RB Leipzig will sich in Top-Ausgangspositionbringen

    Leipzig (dpa) - RB Leipzig will sich vor eigener Kulisse gegen Olympique Marseille eine Top-Ausgangsposition für das Erreichen des Halbfinales der Europa League verschaffen. Der Tabellenvierte der Fußball-Bundesliga empfängt am Abend den Dritten der französischen Ligue 1 zum Viertelfinal-Hinspiel in der Red Bull Arena. Leipzig gelang in seiner ersten Europapokalsaison allerdings noch kein Spiel ohne Gegentor. Trainer Ralph Hasenhüttl muss gegen Marseille auf den gesperrten Kapitän und Abwehrchef Willi Orban und den angeschlagenen Defensiv-Allrounder Stefan Ilsanker verzichten.

  • Europa League

    Mi., 04.04.2018

    RB Leipzig will «etwas Großes erreichen»

    Leipzigs Cheftrainer Ralph Hasenhüttl kickt beim Abschlusstraining für das Spiel gegen Marseille auch einmal den Ball.

    Neapel, St. Petersburg - nun Marseille: Leipzig will sich auf dem Weg ins Finale der Europa League nicht stoppen lassen. Gegner Olympique hat einiges in der Offensive vorzuweisen. Aber: Neben dem Abwehrchef fällt auch der Stammkeeper aus. Kein Nachteil für Werner & Co.

  • Europa League

    Di., 03.04.2018

    RB kann auf bessere Kulisse gegen Marseille hoffen

    Europa League: RB kann auf bessere Kulisse gegen Marseille hoffen

    Leipzig (dpa) - RB Leipzig kann auf eine deutlich bessere Kulisse im Viertelfinal-Hinspiel der Europa League hoffen als in der Runde zuvor. Ausverkauft ist die Partie des Fußball-Bundesligisten gegen Olympique Marseille allerdings auch noch nicht.