Dow-Jones-Index



Alles zum Produkt "Dow-Jones-Index"


  • Börse in Frankfurt

    Fr., 30.08.2019

    Dax legt zu und macht Wochengewinn

    Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland.

    Frankfurt/Main (dpa) - Zinsoptimismus und Entspannungssignale im Handelsstreit haben den deutschen Aktienmarkt am Freitag auf Erfolgskurs gehalten.

  • Börsen

    Do., 29.08.2019

    Stimmung an der Wall Street hellt sich weiter auf

    New York (dpa) - Weiter steigende Kurse an der Wall Street: Der Dow Jones ist um 1,25 Prozent auf 26 362 Punkte geklettert und hat seine Erholung somit fortgesetzt. Der Eurokurs gab im US-Handel noch etwas nach, die Gemeinschaftswährung notierte zuletzt bei 1,1056 Dollar.

  • Börse in Frankfurt

    Do., 29.08.2019

    Dax steigt nach Entspannung im Zollstreit

    Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland.

    Frankfurt/Main (dpa) - Optimistischere Töne im Handelsstreit zwischen den USA und China sowie Aussichten auf ein Ende der Regierungskrise in Italien haben dem deutschen Aktienmarkt am Donnerstag frischen Schwung gegeben.

  • Börsen

    Mi., 28.08.2019

    Dow verteidigt wichtige Marke und steigt wieder

    New York (dpa) - Der Dow Jones hat eine wichtige Unterstützungslinie nicht durchbrochen und daraufhin wieder Fahrt aufgenommen. Er stieg am Ende um ein Prozent auf 26 036 Zähler. Der Eurokurs bewegte sich im US-Handel kaum noch, die Gemeinschaftswährung kostete zuletzt 1,1077 Dollar.

  • Börse in Frankfurt

    Mi., 28.08.2019

    Dax gibt leicht nach

    Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland.

    Frankfurt/Main (dpa) - Rezessionsängste und altbekannte Risikofaktoren wie internationale Handelskonflikte und der Brexit haben den deutschen Aktienmarkt am Mittwoch ins Minus gezogen.

  • Börsen

    Di., 27.08.2019

    Wieder Dämpfer für den Dow

    New York (dpa) - Die US-Aktienmärkte haben ihre Anfangsgewinne im Verlauf aufgebraucht und in negativem Terrain geschlossen. Der Dow Jones schloss mit einem Verlust von 0,47 Prozent bei 25 777 Punkten. Der Euro kostete zuletzt 1,1088 Dollar.

  • Börsen

    Mo., 26.08.2019

    Dow Jones erholt sich

    New York (dpa) - Signale der Entspannung im Handelsstreit zwischen den USA und China haben der Wall Street zum Wochenbeginn Gewinne beschert. Der Dow Jones erholte sich ein wenig von den herben Verlusten vom Freitag. Der Leitindex rückte um 1,05 Prozent auf 25 898 Punkte vor. Am Devisenmarkt belastete die Stärke des US-Dollars angesichts der Entspannungssignale im Handelsstreit den Eurokurs. Dieser notierte zuletzt bei 1,1097 US-Dollar.

  • Börsen

    Fr., 23.08.2019

    Wall Street: Zollstreit eskaliert - Anleger ziehen Reißleine

    New York (dpa) - Neue Eskalationsrunden im Handelsstreit zwischen den USA und China haben die Wall Street auf Talfahrt geschickt. Der Dow Jones Industrial knickte um 2,37 Prozent auf 25 628,90 Punkte ein. Am Devisenmarkt profitierte der Euro von der allgemeinen Schwäche des US-Dollars und notierte zuletzt bei 1,1136 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank hatte den Referenzkurs auf 1,1065 Dollar festgesetzt. Der Dollar hatte damit 0,9038 Euro gekostet.

  • Börse in Frankfurt

    Fr., 23.08.2019

    Handelskrieg mit neuer Wucht zurück: Dax schließt im Minus

    Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland.

    Frankfurt/Main (dpa) - Neue Vergeltungszölle Chinas und eine von den USA daraufhin angekündigte Reaktion haben vor dem Wochenende den Handelskrieg wieder in die Mitte des Börsenparketts gerückt.

  • Börsen

    Mi., 21.08.2019

    Hoffnung auf Geldpolitik schiebt den Dow an

    New York (dpa) - Der Dow Jones Industrial hat seinen Erholungskurs fortgesetzt. Der Dow stieg um 0,93 Prozent auf 26 202,73 Punkte, nachdem bereits in Europa die Kurse kräftig angezogen hatten. Am Devisenmarkt notierte der Euro zuletzt bei 1,1085 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank hatte den Referenzkurs auf 1,1104 US-Dollar festgesetzt. Der Dollar hatte damit 0,9006 Euro gekostet.