Weihnachten



Alles zum Ereignis "Weihnachten"


  • Albert-Engbers-Stiftung

    Mo., 18.02.2019

    Spenden in Rekordhöhe gesammelt

    Offizielle Spendenübergabe: (v.l.) Hartwig und Anke Cyran, Bernd Bosch, Björn Plath, Angelika Buss-Engemann und Elke Rinke.

    Viele strahlende Gesichter schauten in die Kamera, als die Höhe der Spendensumme bei der Übergabe an die Albert-Engbers-Stiftung bekannt wurde. „Gut 1000 Euro sind vor Weihnachten im Rahmen der Veranstaltungen zusammen gekommen, die die Tanzabteilung des TV Gronau durchgeführt hat“, freute sich Bernd Bosch von der Engbers-Stiftung.

  • Basketball: 2. Bundesliga Pro B

    Fr., 15.02.2019

    WWU Baskets zum Duell der Dauersieger nach Oldenburg

    Marco Porcher, der schon in der Vorwoche fehlte, ist auch gegen Oldenburg nicht im Baskets-Kader. Für den Spanier steht nach der Saison eine Operation am Fuß bevor.

    Es wird wohl ein echter Leckerbissen zweier extrem formstarker Kontrahenten. Die WWU Baskets Münster sind am Samstagabend zu Gast bei den Baskets Junior/Oldenburger TB. Beide Mannschaften haben zuletzt sechsmal in Folge gewonnen.

  • Davert-Wild für die Mensa-Gäste

    Do., 14.02.2019

    Festessen mitten im Februar

    Ausgiebiges Klönen gehört zum Mensa-Termin genauso dazu wie das Essen selbst. Das Angebot hat sich im Dorf etabliert.

    Fast schon ein Festessen durften die Gäste der Senioren-Mensa am Mittwoch genießen: Es gab Reh-Gulasch mit Kartoffeln und Apfel-Rotkohl. Das Wildfleisch stammte aus der Davert. Vier heimische Jäger hatten es gesponsert, um die ehrenamtliche Einrichtung zu unterstützen.

  • Erlös aus dem Weihnachtsbaumverkauf

    Mi., 13.02.2019

    Spende für die Jugendfeuerwehr

    Renate Mersch (links), Herbert Laven und Christina Köster überreichten die 500 Euro an Denise Prigge und Andy Brockmann (von rechts).

    Im Advent haben die Bäume die Altstadt und das Burggelände geschmückt, nach Weihnachten wurden sie verkauft. Der Erlös, 500 Euro, ist jetzt der Jugendfeuerwehr überreicht worden.

  • Agapefeier in der Pfarrkirche St. Magnus

    Mo., 11.02.2019

    Liebesmahl am Tag der Liebenden

    Am 14. Februar ist Valentinstag. Die Katholische Kirchengemeinde St. Magnus-St. Agatha lädt an diesem Tag zur Agapefeier ein.

    Als Teil einer Veranstaltungsreihe um die Pfarrkirche Sankt Magnus lädt die katholische Kirchengemeinde für Donnerstag, 14. Februar, zu einer Agapefeier ein. Beginn des „Biblischen Mahls“ ist um 19.30 Uhr in der Kirche.

  • Handball: Landesliga

    Sa., 09.02.2019

    Kaiser fordert kämpfen bis zum Umfallen

    Der TSV Ladbergen, hier mit Lennart Friese beim Torwurf, will am Sonntagabend gegen den TV Vreden endlich den ersten Sieg in diesem Jahr feiern.

    Das alte Jahr hat so gut aufgehört für den TSV Ladbergen. Doch 2019 steht für die Landesliga-Handballer aus dem Heidedorf unter keinem guten Stern.

  • Neubau der Dreifach-Sporthalle

    Fr., 08.02.2019

    Fertigstellung im Dezember 2019

    Große Besprechung im Baubüro an der neuen Dreifach-Sporthalle: Die Projektsteuerer Günter Boymanns (r.) und Johannes Golzke (2.v.r.) mit den Vertretern der Gemeinde Nottuln und Architekt Michael Wienken (3.v.l.).

    Es gibt einen neuen Bauzeitenplan für das Großprojekt Dreifach-Sporthalle. Die Projektsteuerer gehen von einer Fertigstellung in der 50. Kalenderwoche 2019 aus, also kurz vor Weihnachten.

  • Handball: Herren-Landesliga

    Fr., 08.02.2019

    Nicht jeder Kreis soll sich schließen: Eintracht Dolberg gastiert bei TV Brechten

    Als Mannschaft hat sich Eintracht Dolberg in den letzten Wochen vor allem taktisch weiterentwickelt. Dennoch sieht Trainer Andreas Schwartz noch reichlich Potenzial.

    Erst sieben Wochen ist es her, dass sich Eintracht Dolberg und der TV Brechten letztmals gegenüberstanden. Nun treffen sie wieder aufeinander. Dazwischen ist eine Menge passiert.

  • Porträt

    Do., 07.02.2019

    Meisterin der Liebesdramen - Rosamunde Pilcher ist tot

    Rosamunde Pilcher (1994).

    Viele hielten Rosamunde Pilcher für eine Deutsche. Nirgends war die britische Autorin so bekannt wie hierzulande - auch dank der mehr als 100 Filme, die Millionen Zuschauer vor den Fernseher lockten. Nun ist die Meisterin der Schicksalsschläge im Alter von 94 Jahren gestorben.

  • Kindererziehung

    Do., 07.02.2019

    Wie getrennte Eltern eine gerechte Feiertagsregelung finden

    Eine starre Lösung, wann sich ein Scheidungskind wann bei welchem Elternteil aufhalten soll, ist nicht in jedem Fall die erste Wahl.

    Ostern, Pfingsten, Weihnachten und dann die Ferien: Nach der Trennung streiten sich Eltern oft jahrelang darüber, wo ihre Kinder ihre freien Tage verbringen. Wie findet man da eine friedliche Lösung?