Todesfall



Alles zum Schlagwort "Todesfall"


  • RKI-Fallzahlen

    Mi., 10.02.2021

    8072 Corona-Neuinfektionen und 813 neue Todesfälle gemeldet

    Masken sollen helfen, die Neuinfektionen zu verringern. Hier liegt ein Modell im Schnee.

    Trotz einer Nachmeldung von 600 Neuinfizierten aus NRW gehen die Corona-Zahlen weiterhin zurück. Dennoch sind erneut mehr als 800 Todesfälle zu beklagen.

  • Weiterer Todesfall in Münster

    Mi., 10.02.2021

    85-jähriger Mann nach Corona-Infektion gestorben

    Weiterer Todesfall in Münster: 85-jähriger Mann nach Corona-Infektion gestorben

    Weiterer Todesfall in Münster: Wie die Stadt mitteilt, ist ein 85-jähriger Mann nach einer Covid-19-Infektion gestorben. Die Zahl der Todesfälle erhöht sich damit auf 97.

  • 41 Patienten im Krankenhaus

    Mi., 10.02.2021

    Sieben weitere Corona-Tote

    Fünf Neuinfektionen wurden am Mittwoch registriert.

    An den Folgen des Coronavirus starben sieben weitere Menschen im Kreis Warendorf – der Jüngste war 69. Alle befanden sich entweder im Krankenhaus oder im Pflegeheim.

  • Fallzahlen gehen zurück

    Mo., 08.02.2021

    4535 Corona-Neuinfektionen und 158 neue Todesfälle gemeldet

    Gute Entwicklung: Die Corona-Fallzahlen in Deutschland gehen zwar langsam, doch stetig zurück.

    Vor genau einer Woche hatte das Robert Koch-Institut 5608 Neuinfektionen und 175 neue Todesfälle binnen 24 Stunden verzeichnet. Jetzt sind es deutlich weniger.

  • Fallzahlen gehen weiter zurück

    So., 07.02.2021

    8616 Corona-Neuinfektionen und 231 neue Todesfälle gemeldet

    Corona-Abstrichstelle in Nürtingen. Die aktuellen Fallzahlen sinken weiter.

    Vor genau einer Woche hatte das Robert Koch-Institut noch 11.192 Neuinfektionen und 399 neue Todesfälle binnen 24 Stunden verzeichnet. Heute meldet das Institut 8616 Corona-Neuinfektionen und 231 Todesfälle. Die Zahlen sinken also weiter. Das gilt auch für die Intensivpatienten.

  • Zahlen des RKI

    Sa., 06.02.2021

    Knapp 700 neue Corona-Todesfälle gemeldet

    Vor allem Menschen über 80 sollen in Deutschlands Impfzentren gegen das Coronavirus geimpft werden.

    Die Zahl der Verstorbenen nach einer Corona-Infektion in Deutschland hat die Marke von 60.000 überschritten. Die Zahl der Neuinfektionen geht im Wochenvergleich weiter zurück.

  • RKI-Zahlen

    Fr., 05.02.2021

    Mehr als 60.000 Corona-Tote in Deutschland

    Ein Sarg mit der Aufschrift «Covid 19» und dem Zeichen «Biohazard» steht in einem Krematorium.

    In Deutschland sterben jeden Tag mehrere Hundert Menschen im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion. Hochbetagte tragen das größte Todesrisiko.

  • Pandemie-Details

    Fr., 05.02.2021

    Woher die Unterschiede bei den Corona-Zahlen kommen

    Pandemie-Details: Woher die Unterschiede bei den Corona-Zahlen kommen

    Der Blick auf die Corona-Zahlen kann verwirrend sein. Zwei Quellen geben mitunter verschiedene Zahlen an - wie kann das sein? Und wie ermitteln die unterschiedlichen Stellen die Werte? Eine Spurensuche. 

  • Inzidenz stagniert bei 89,6

    Fr., 05.02.2021

    Zwei weitere Corona-Todesfälle

    Corona fordert die Intensivstationen.

    Eine 71-jährige Frau aus Beckum und eine 60-jährige Frau aus Sendenhorst starben im Zusammenhang mit Covid-19-

  • Corona-Pandemie

    Fr., 05.02.2021

    Vier weitere Todesfälle in Münster

    Corona-Pandemie: Vier weitere Todesfälle in Münster

    Weitere Todesfälle in Münster: Eine Frau und drei Männer sind im Zusammenhang mit dem Coronavirus gestorben. Die Zahl der aktuell Infizierten ist nach den Bereinigungsmaßnahmen in der RKI-Software hingegen noch einmal deutlich zurückgegangen.