Virus



Alles zum Schlagwort "Virus"


  • Legehennenbetrieb

    So., 21.03.2021

    Verdacht auf Geflügelpest in Beelen

    Sobald die Bestätigung des Friedrich-Loeffler-Instituts (FLI) vorliegt, wird rund um den Legehennenbetrieb in Beelen ein Sperrgebiet mit einem Radius von drei Kilometern sowie ein Beobachtungsgebiet mit einem Radius von zehn Kilometern eingerichtet

    In einem Beelener Legehennenbetrieb besteht der Verdacht auf einen Ausbruch der hochpathogenen Geflügelpest, teilt die Kreisverwaltung am Sonntag mit. Die endgültige Bestätigung des Friedrich-Loeffler-Instituts (FLI) wird Anfang der Woche erwartet. Von der Virus-Infektion betroffen sind rund 120 Tiere, die inzwischen getötet wurden.

  • Tierseuche

    So., 21.03.2021

    Verband: Freilandeier werden wegen Geflügelpest knapp

    Eier aus Freilandhaltung werden wegen der Geflügelpest Mangelware.

    Wieder einmal grassiert die Geflügelpest in Deutschland. Für die Branche sind die Auswirkungen erheblich. Fällt der wirtschaftliche Schaden höher aus als bei der Geflügelpestwelle 2016/17?

  • Corona-Testzentrum startet am Montag

    Fr., 19.03.2021

    Dem gefährlichen Virus auf der Spur

    Die Testkits, die persönliche Schutzausrüstung (PSA), die Software, Barcodescanner, Etiketten- und QR-Code-Drucker sind angekommen und werden für den Einsatz vorbereitet.

    Auch die Gemeinde Laer bekommt ihr Corona-Testzentrum. Am kommenden Montag (22. März) steht es den Bürgerinnen und Bürger der Ewaldibachgemeinde zur Verfügung. Das Bürgerschnelltestzentrum befindet sich an der Pohlstraße 17b in der ehemaligen Ewaldi-Apotheke. Innerhalb von zwei Wochen ist das Corona-Testzentrum dank der Unterstützung von Apothekern und Hausärzten aus Laer realisiert worden.

  • Fußball: Der Mittelamerikaner Juan Aguilar hat sich in den FC Schalke 04 verliebt

    Fr., 19.03.2021

    Ein Knappe aus Honduras

    Juan Aguilar, seine Frau Susan Kharoufeh und der einjährige Sohn Alexander – sie alle tragen mit Vorliebe das Gelsenkirchener Königsblau.

    Der FC Schalke 04 taumelt der 2. Liga entgegen. Das schmerzt auch Juan Aguilar, der durch und durch Knappe ist. Dabei ist der 33-Jährige kein Ur-Schalker, sondern infizierte sich erst nach seinem Umzug nach Deutschland mit dem königsblauen Virus. Der angehende Hausarzt stammt aus einem Land, in der die Schalker keine Rolle spielen.

  • Ein Jahr Corona im CMS-Wohnstift

    Fr., 19.03.2021

    Sehnsucht nach besseren Zeiten

    Ida Massmann (l.) und Luise Puls (r.) treffen sich regelmäßig im CMS. Diese Kontakte helfen durch eine Zeit, in der bei dem ein oder anderen weniger Besucher als sonst kommen können. CMS-Leiter John Cryannek pustet durch: „Wir hatten zum Glück noch keinen Corona-Fall.“

    Ein Jahr Corona – für die Bewohner eines Seniorenstiftes wie dem CMS im Herzen Grevens bedeutet dies vor allem weniger Besuche. Und weniger Aktivitäten. Die Impfungen zu Beginn des Jahres wecken aber Hoffnungen auf Besserungen.

  • Kritik von Landrat

    Fr., 19.03.2021

    Nach Corona-Ausbruch: 14 weitere Mitarbeiter positiv getestet

    Kritik von Landrat: Nach Corona-Ausbruch: 14 weitere Mitarbeiter positiv getestet

    Nun steht fest, dass 21 der 25 Mitarbeitenden eines Heeker Unternehmens, die von diesem in einem Verwaltungsgebäude in einem Gewerbegebiet der Stadt Billerbeck untergebracht wurden, mit dem Corona-Virus infiziert sind. Das Unternehmen produziert FFP2-Masken. Zwei Mitarbeitende befinden sich derzeit in stationärer Behandlung, bei vier Mitarbeitenden konnte der Virus nicht nachgewiesen werden. [mit Video] 

  • Opfer der Pandemie

    Do., 18.03.2021

    Italien gedenkt der Corona-Toten in Bergamo

    Italiens Premierminister Mario Draghi (r) beim nationalen Gedenktag für die Corona-Opfer in Bergamo.

    Im März 2020 war die italienische Stadt Bergamo das Epizentrum der Corona-Krise in Europa. Schockierende Bilder gingen um die Welt. Ein Jahr danach kämpft das Land gegen die dritte Welle.

  • Soziale Medien

    Do., 18.03.2021

    US-Stars prangern nach Massagesalon-Angriffen Rassismus an

    Die koreanisch-amerikanische Schauspielerin Ashley Park spricht über Rassismus in den USA.

    Die koreanisch-amerikanische Schauspielerin Ashley Park spricht über Rassismus in den USA. Sie ist eine von etlichen Prominenten, die sich zu Wort melden.

  • Mehr Infektionen bei Kindern und Jugendlichen

    Do., 18.03.2021

    Gefahr schwerer Corona-Verläufe nimmt zu

    Mehr Infektionen bei Kindern und Jugendlichen: Gefahr schwerer Corona-Verläufe nimmt zu

    Mehr als 40 neuinfizierte Kinder in der Altersgruppe bis neun Jahre innerhalb von sieben Tagen: In Münster sind immer mehr Kinder - aber auch Jugendliche - mit dem Coronavirus infiziert. Das Infektionsgeschehen bereitet auch den Kinderärzten Sorge.

  • Aggressive Virusvariante

    Mi., 17.03.2021

    Herpes-Infektionen: Zahl der toten Pferde auf 17 gestiegen

    Die Zahl der europäischen Länder mit nachgewiesenen Fällen der Virusvariante EHV-1 bei Pferden ist inzwischen auf neun gestiegen.

    Berlin (dpa) - Die Zahl der toten Pferde nach Herpes-Infektionen bei einem Reitturnier in Valencia ist inzwischen auf 17 gestiegen. Nach Angaben des Weltverbandes FEI sind davon zehn Tiere in Spanien, fünf in Deutschland und zwei in Belgien gestorben. Die meisten Pferde gehörten deutschen Reitern.