Rehberg



Alles zum Ort "Rehberg"


  • TV-Tipp

    Mo., 05.12.2016

    Unter anderen Umständen

    Hauptkommissarin Jana Winter (Natalia Wörner) im Knast.

    Eine Kommissarin wird von einem früheren Fall eingeholt, dann eines Mordes verdächtigt, und sie kommt in den Knast. Darum geht es in einem aktuellen Krimi im ZDF.

  • Schutz beim Online-Shopping

    Mi., 30.11.2016

    Was Verbraucher gegen Identitätsdiebstahl tun können

    Persönliche Daten sind wertvoll. Gelangen sie in die Hände von Kriminellen, kann das unangenehme Folgen haben. Identitäts-Diebstahl wird ein immer größeres Problem.

    Einkaufen auf fremde Kosten: Immer öfter werden persönliche Daten von Verbrauchern für solche Zwecke gestohlen. Für Opfer ein Problem, denn sie verlieren oft ihre gute Kreditwürdigkeit. Ein neuer Service soll hier jetzt helfen. Aber was bringt das?

  • Haushalt

    Fr., 11.11.2016

    2017 nochmals mehr Geld für Sicherheitsbehörden

    Berlin (dpa) - Die deutschen Sicherheitsbehörden werden im Anti-Terror-Kampf 2017 nochmals mit mehr Geld und Personal ausgestattet. Der Haushaltsausschuss des Bundestages billigte in den Schlussberatungen über den Etat 2017 die Umsetzung eines zweiten Sicherheitspakets. Mit jetzt 4300 neuen Stellen für die Sicherheitsbehörden sowie rund 876 Millionen Euro an Personal- und Sachmitteln bis zum Jahr 2020 werde ein weiterer Schritt zur Stärkung der Sicherheitsbehörden gemacht, sagte Unions- Haushaltsexperte Eckhardt Rehberg. 

  • Militär

    Fr., 14.10.2016

    Berichte: Bundeswehr soll fünf neue Korvetten bekommen

    Berlin (dpa) - Angesichts neuer Aufgaben soll die Bundeswehr kurzfristig fünf neue Korvetten im Wert von 1,5 Milliarden Euro erhalten. Das berichten die «Süddeutsche Zeitung» und die «Welt am Sonntag» übereinstimmend. Die Deutsche Marine sei mit ihren Einheiten und Besatzungen nach Jahren des Abbaus in den laufenden Einsätzen wie beispielsweise am Horn von Afrika oder im Libanon gebunden, zitieren die beiden Zeitungen die Haushaltspolitiker Johannes Kahrs und Eckhard Rehberg. Um neuen sicherheitspolitischen Herausforderungen nachzukommen, beabsichtige die Koalition deshalb die Ersatzbeschaffung von fünf neuen Korvetten.

  • Stadtwerke-Preisträger sind im Online-Voting für Deutschen Engagementpreis

    Fr., 07.10.2016

    Unterstützung für Ehrenamtliche ist gefragt

    Ewald Westermann ist einer von sieben Trägern des Stadtwerke-Bürgerpreises für ehrenamtliches Engagement.

    Die Bürger der Region haben es in der Hand. Wenn sie aktiv werden, können sie ein Wörtchen mitreden bei der Frage, wer den Publikumspreis des Deutschen Engagementpreises gewinnt. Auch die sieben Träger des Stadtwerke-Bürgerpreises für ehrenamtliches Engagement sind im Online-Voting für die Auszeichnung.

  • Junioren-Fußball

    Mo., 26.09.2016

    Münsters Nachwuchs am Ball

    Die Gievenbecker Mauer hält nicht dicht: Auch am Wochenende kassierte die A-Jugend des FCG zwei Gegentreffer. 

    Es war ein herrlicher Sommersonntag – und wo trieb sich die münsterische Jugend herum? Auf den Sportplätzen: Hier die Bestenshow des heimsichen Fußball-Nachwuchses

  • Monatskarte als Motivationsbremse für Flüchtlingsintegration?

    Di., 06.09.2016

    Zu teuer: Fahrt zum Kursus

    Mit dem Bus erst nach Osnabrück und dann Ibbenbüren müssen die Flüchtlinge aus Lotte zum Sprachkursus fahren. Die reguläre Monatskarte ist für sie unerschwinglich, weil sie die zunächst selbst bezahlen müssen und erst im Nachhinein erstattet bekommen.

    Junge Flüchtlinge aus Lotte nehmen in Ibbenbüren an einem viermonatigen Deutschkursus mit Einblicken ins Berufsleben teil, den der Internationale Bund für Sozialarbeit (IB) leitet. Ein Problem sind jedoch die Fahrtkosten, die erst im Nachhinein erstattet werden.

  • Für arbeitswillige Asylbewerber gibt es viele Hürden

    Mi., 13.07.2016

    Tischler sucht Lehrstelle

    Der syrische Friseur Mohamed Kanjo (21) ist nur einer der vielen in Lotte lebenden Flüchtlinge, denen Hans-Jürgen Rehberg bei der Jobsuche helfen möchte. Leider macht ihm, seinen Schützlingen und potenziellen Arbeitgebern dabei die Bürokratie das Leben schwer

    Sie sind schon seit etlichen Monaten in Lotte und dürften eigentlich arbeiten, können aber nicht: Hans-Jürgen Rehberg, ehrenamtlicher Flüchtlingsbetreuer, sucht für einige seiner Schützlinge händeringend einen Job oder einen Ausbildungsplatz.

  • Der Weg in den deutschen Alltag

    Di., 28.06.2016

    Ankommen und Fuß fassen ist der größte Wunsch der Flüchtlinge in Lotte

    Sie alle hoffen auf eine berufliche Zukunft: Die jungen Männer in der Flüchtlingsunterkunft in Halen kommen zumeist aus dem Irak und aus Afghanistan und wollen erst einmal richtig Deutsch lernen. Zweimal in der Woche Sprachunterricht reiche nicht einmal zum Einkaufen, finden sie und der ehrenamtliche Betreuer Hans-Jürgen Rehberg (rechts).

    Kesete Okuba lebt schon seit zwei Jahren in Lotte. Aus der Gemeinschaftsunterkunft an der Moorbreede in Wersen ist der orthodoxe Gläubige, der wie sein evangelischer Freund Daniel Teshome vor der Christenverfolgung in seinem ostafrikanischen Heimatland floh, inzwischen nach Büren in eine Studenten-WG gezogen.

  • Finanzen

    Fr., 03.06.2016

    Technische Probleme der Bank: Kunde zahlt keinen Überziehungszins

    Entwarnung: Für technische Probleme bei einer Bank muss der Kunde nicht haften.

    Keine Überweisungsmöglichkeit, kein Geld am Automaten und fehlerhafte Doppelbuchungen beklagen Kunden der Deutschen Bank. Was gilt bei technischen Problemen für Verbraucher?