EU-Kommission



Alles zur Organisation "EU-Kommission"


  • Weiter Beharren auf «Backstop»

    Di., 01.10.2019

    Brexit: Johnson will Lösungen für Irland-Frage vorlegen

    Noch ist das Reisen einfach: Grenzbeamte am Londoner Flughafen Heathrow unter einem Grenzschild.

    Die entscheidende Frage: Wie kontrolliert man künftig Waren an der Grenze zwischen dem EU-Land Irland und dem britischen Nordirland? Die EU erwartet von London Vorschläge. Und Premier Johnson will endlich liefern - sagt er.

  • EU verpflichtet Hersteller

    Di., 01.10.2019

    Neue Regeln für Haushaltsgeräte: Reparieren statt wegwerfen

    Ausrangierte Haushaltsgeräte und andere Elektrogeräte in einem Sammelbehälter für Elektroschrott.

    Geht die Waschmaschine kaputt, steht man oft vor einer schwierigen Entscheidung: Lohnt sich eine Reparatur überhaupt noch? Für die Umwelt allemal, sagen Experten. Neue EU-Regeln sollen helfen, dass auch die Haushaltskasse profitiert.

  • EU

    Di., 01.10.2019

    Reparieren statt wegwerfen: Neue Regeln für Haushaltsgeräte

    Brüssel (dpa) - Haushaltsgeräte wie Kühlschränke, Waschmaschinen oder Geschirrspüler sollen künftig leichter zu reparieren sein, damit sie nicht zu früh weggeworfen werden müssen. Die EU-Kommission plant neue Regeln für Hersteller ab 2021, um Umwelt und Klima besser zu schützen. Ersatzteile müssen demnach mindestens sieben bis zehn Jahre nach Verkauf eines Geräts verfügbar und binnen 15 Tagen lieferbar sein. Für Waschmaschinen und Geschirrspüler werden auch neue Auflagen zum Wassersparen gemacht, wie die Kommission mitteilte.

  • Veto gegen zwei Kandidaten

    Mo., 30.09.2019

    EU-Kommissare: Von der Leyen muss ihr Team umbauen

    Die ehemalige Budnesverteidigunsminiterin Ursula von der Leyen.

    In einem Monat soll Ursula von der Leyen mit ihrer neuen EU-Kommission starten. Doch ihr Personalpaket ist längst noch nicht durch. Es rumpelt gewaltig.

  • Opferzahl noch ungeklärt

    Mo., 30.09.2019

    Lage im Flüchtlingslager auf Lesbos nach Feuertod angespannt

    Opferzahl noch ungeklärt: Lage im Flüchtlingslager auf Lesbos nach Feuertod angespannt

    Auf der griechischen Insel Lesbos ist bei einem Brand mindestens ein Mensch ums Leben gekommen. Das Opfer sei bei einem Feuer in einer Containerwohnung gestorben. Unterdessen kam es zu Auseinandersetzungen zwischen Bewohnern des Lagers und der Polizei.

  • Präsidentin der Kommission

    So., 29.09.2019

    Von der Leyen und ihr Team vor der ersten Bewährungsprobe

    Ursula von der Leyen wird am 1. November das Amt der Präsidentin der Europäischen Kommission übernehmen.

    Ein Monat noch, dann soll Ursula von der Leyen ihr Amt an der Spitze der EU-Kommission antreten. Der Weg dorthin ist allerdings steinig. Fünf Probleme, die sie angehen muss.

  • EU erwartet Londons Vorschläge

    Fr., 27.09.2019

    Brexit-Unterhändler stecken fest - und haben kaum noch Zeit

    EU erwartet Londons Vorschläge: Brexit-Unterhändler stecken fest - und haben kaum noch Zeit

    Nach einer turbulenten Woche in London verhandelt die britische Regierung wieder in Brüssel über eine Brexit-Lösung. Aber kommt man rechtzeitig raus aus der Dauerschleife?

  • Existenz von Bauern gefährdet

    Fr., 27.09.2019

    Kaffee so billig wie selten

    Der Kaffeebauer Jose de Leon steht auf einer Plantage im guatemaltekischen Department San Marcos. Wegen des niedrigen Weltmarktpreises sehen die Erzeuger ihre Existenz gefährdet. Viele versuchen, in die USA auszuwandern.

    Kaffee ist der beliebteste Wachmacher in Deutschland. Der Rohstoffpreis war 2019 zeitweise so günstig wie seit mehr als zehn Jahren nicht mehr. Das bedroht Kaffeebauern etwa im mittelamerikanischen Guatemala in ihrer Existenz.

  • Zukünftige EU-Kommission

    Do., 26.09.2019

    EU-Parlament stoppt umstrittene Von-der-Leyen-Kandidaten

    Ursula von der Leyen stößt mit zwei ihrer Kommissions-Kandidaten auf Widerstand im EU-Parlament.

    Die künftige EU-Kommissionspräsidentin hat 26 Kandidaten für ihr Team vorgeschlagen - einen aus jedem EU-Staat. Die sollen sich ab nächster Woche in Anhörungen beweisen. Aber für zwei Anwärter ist womöglich schon vorher Schluss.

  • Überbrückungskredit

    Mi., 25.09.2019

    Condor kann weiterfliegen - Management sucht neue Eigentümer

    Der Staat will dem Ferienflieger Condor nach der Insolvenz der Muttergesellschaft Thomas Cook mit einem Überbrückungskredit helfen.

    Der Ferienflieger will seine Zukunft ohne die insolvente Mutter gestalten. Gespräche mit potenziellen Investoren laufen bereits an. Luft verschafft staatliche Unterstützung.