UEFA



Alles zur Organisation "UEFA"


  • Fußball

    Sa., 16.11.2019

    U21-Trainer Kuntz erhält Fair-Play-Medaille des DFB

    Stefan Kuntz.

    Düsseldorf (dpa) - U21-Nationaltrainer Stefan Kuntz ist mit der Fair-Play-Medaille des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) ausgezeichnet worden. Der 57-Jährige wurde am Samstag im Capitol Theater in Düsseldorf für sein vorbildliches Verhalten vor dem ersten EM-Endrunden-Spiel der deutschen U21 gegen Dänemark in diesem Jahr ausgezeichnet. Kuntz hatte die UEFA darauf hingewiesen, dass versehentlich ein Video vom dänischen Abschlusstraining im Internet hochgeladen worden war und damit zugänglich war.

  • Europa League

    Do., 14.11.2019

    UEFA weist Eintracht-Berufung gegen Fan-Ausschluss zurück

    Eintracht Frankfurt muss auch beim Auswärtsspiel in London auf seine Fans verzichten.

    Nyon (dpa) - Die Fans von Eintracht Frankfurt sind auch beim Europa-League-Spiel am 28. November beim FC Arsenal in London ausgeschlossen.

  • Last-Minute-K.o. in Lüttich

    Do., 07.11.2019

    Europa League: Frankfurt bangt ums Weiterkommen

    Frankfurts Bas Dost (l) und David Abraham stehen nach Schlusspfiff enttäuscht auf dem Rasen.

    Welch ein Schock in der Nachspielzeit! Sekunden vor dem Abpfiff gibt die Eintracht den so wichtigen Punkt in Lüttich noch aus der Hand. Nun müssen die Frankfurter zittern. Es wartet das schwere Auswärtsspiel beim FC Arsenal.

  • «Nichts ist unmöglich»

    Do., 07.11.2019

    Leverkusen hofft auf zwei Endspiele und ein Wunder

    Nach dem Sieg gegen Atlético ist der Glaube bei Peter Bosz und Bayer Leverkusen wieder da.

    Bayer Leverkusen schien quasi ausgeschieden. Doch nach dem verdienten 2:1-Sieg gegen Atlético Madrid, der laut UEFA-Rangliste drittbesten Mannschaft Europas, ist das Wunder von Leverkusen wieder möglich. Trainer Peter Bosz war entsprechend gelöst.

  • 30 Jahre Deutsche Einheit

    Do., 07.11.2019

    Thom und Bräutigam: Zwei Karrieren nach dem Mauerfall

    Andreas Thom arbeitet als Individualtrainer bei Hertha BSC.

    Die Karrieren von Andreas Thom und Perry Bräutigam entwickelten sich nach dem 9. November 1989 völlig unterschiedlich. Dennoch sind beide zufrieden. Am Samstag treffen ihre Clubs Hertha und Leipzig zum 30. Jahrestag des Mauerfalls aufeinander.

  • Fußball

    Do., 07.11.2019

    Bayer hofft auf zwei Endspiele und ein Wunder

    Leverkusens Kevin Volland (r.) freut sich mit Teamkollege Nadiem Amiri über sein Tor zum 2:0.

    Bayer Leverkusen schien quasi ausgeschieden. Doch nach dem verdienten 2:1-Sieg gegen Atlético Madrid, der laut UEFA-Rangliste drittbesten Mannschaft Europas, ist das Wunder von Leverkusen wieder möglich. Trainer Peter Bosz war entsprechend gelöst.

  • Europa League

    Do., 07.11.2019

    Gladbach muss gegen Rom punkten

    Trainer Marco Rose hat mit Gladbach noch eine kleine Chance auf den Verbleib in der Europa League.

    Entschieden wird am 4. Spieltag der Gruppe J in der Europa League noch nichts, doch Bundesliga-Tabellenführer Borussia Mönchengladbach könnte seine Ausgangslage im Spiel gegen AS Rom deutlich verbessern. Im Hinspiel gab es ein 1:1.

  • Europa League

    Do., 07.11.2019

    Eintracht Frankfurt heiß auf den nächsten Coup

    Bei Eintracht Frankfurt läuft es derzeit rund.

    Drei fitte Stürmer, fünf Tore gegen Bayern und nun die nächste Herausforderung: Bei Eintracht Frankfurt läuft es derzeit. In der kniffligen Gruppe mit Arsenal kann überraschend schon Anfang November der Sprung in die nächste Europa-League-Runde gelingen.

  • Fernsehrechte

    Di., 05.11.2019

    Champions-League-Endspiel ab 2021/22 wieder im Free-TV

    Das Champions-League-Finale 2022 wird wieder im Free-TV zu sehen sein.

    Der Millionen-Poker um die Champions League beginnt. Die UEFA fordert die TV-Sender zum Wettbieten auf. Für die Bundesliga ist das ein Problem - für die Zuschauer ein Grund zur Hoffnung.

  • Fußball

    Di., 05.11.2019

    Champions-League-Endspiel ab 2021/22 wieder im Free-TV

    Berlin (dpa) - Fußballfans können die Champions-League-Endspiele ab der Saison 2021/22 wieder im frei empfangbaren Fernsehen schauen. In der neuesten Ausschreibung der TV-Rechte ist nach dpa-Informationen ein entsprechendes Angebot nur für das Free-TV enthalten. Die UEFA als Rechteinhaberin wollte sich dazu nicht äußern. Zuletzt waren viele Fußball-Anhänger verärgert, weil der Liverpool-Sieg im Finale gegen Tottenham Hotspur nicht im Free-TV zu sehen war. Die Live-Übertragung gab es in Deutschland nur für Kunden der kostenpflichtigen Anbieter Sky und DAZN.