Ralf Fährmann



Alles zur Person "Ralf Fährmann"


  • Schalke-Legende gestorben

    Do., 07.02.2019

    Trauer und Jubel: Emotionaler Fußballabend nach Assauers Tod

    Die Schalker Spieler zeigten in Gedenken an den gestorbenen ehemaligen Schalke-Manager Rudi Assauer ein Fan-Spruchband.

    Gelsenkirchen (dpa) - Das Pokal-Achtelfinale gegen Düsseldorf auf Schalke steht lange unter dem Eindruck einer traurigen Nachricht. Am Ende bündeln die Königsblauen alle Kräfte und ziehen mit 4:1 ins Viertelfinale ein.

  • Pokalduell gegen Düsseldorf

    Di., 05.02.2019

    Unruhe auf Schalke: Die Torwartfrage und andere Probleme

    Steht im Pokal gegen Düsseldort im Schalke-Tor: Ralf Fährmann.

    Ein Sieg im Pokal-Achtelfinale soll für bessere Stimmung auf Schalke sorgen. Gegner Düsseldorf steht in der Liga-Tabelle allerdings auf Augenhöhe. Klar ist nun, wer das Tor der Königsblauen hütet.

  • Fußball

    Di., 05.02.2019

    Schalker Torwartfrage: Tedesco setzt im Pokal auf Fährmann

    Torwart Ralf Fährmann von Schalke steht auf dem Platz.

    Gelsenkirchen (dpa) - Keeper Ralf Fährmann wird im Pokal-Achtelfinale gegen Fortuna Düsseldorf im Tor des FC Schalke 04 stehen. Das kündigte der Coach des Fußball-Bundesligisten, Domenico Tedesco, am Dienstag an. Entschieden worden sei dies bereits vor der Roten Karte von Keeper Alexander Nübel beim 0:2 gegen Borussia Mönchengladbach am Samstag. «Da stehe ich zu meinem Wort. Alles andere wäre auch gegenüber Ralle nicht fair», sagte Tedesco vor der Pokal-Heimpartie am Mittwoch (20.45/Sky) gegen den Ligakonkurrenten. Am Montag war der U21-Nationaltorwart Nübel für zwei Liga-Partien gesperrt worden, im Pokal dürfte er aber spielen.

  • Fußball

    Mo., 04.02.2019

    Nach Notbremse: Zwei Spiele Sperre für Schalke-Keeper Nübel

    Torwart Alexander Nübel von Schalke verlässt nach einer Roten Karte den Platz.

    Frankfurt/Main (dpa) - Schalkes Torhüter Alexander Nübel ist nach seiner Roten Karte beim 0:2 gegen Borussia Mönchengladbach für zwei Bundesliga-Spiele gesperrt worden. Dieses Urteil fällte das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) am Montag in Frankfurt/Main. Der deutsche U21-Keeper hatte am Samstag in der 59. Minute die Notbremse gegen Thorgan Hazard gezogen und war von Schiedsrichter Marco Fritz vom Platz gestellt worden. Für Nübel kam Ralf Fährmann in die Partie, der Routinier hatte zuvor seinen Platz zwischen den Pfosten an den 22-Jährigen verloren. Nübel fehlt damit auch in der Begegnung der Gelsenkirchener am Samstag beim FC Bayern München. Das Urteil ist nach DFB-Angaben rechtskräftig.

  • Im Spiel gegen Gladbach

    So., 03.02.2019

    Erneuter Torwarttausch beim FC Schalke: Nübel sieht Rot

    Schiedsrichter Marco Fritz zeigt Schalkes Torwart Alexander Nübel die Rote Karte.

    Gelsenkirchen (dpa) - Alexander Nübel war mächtig verärgert. Schnellen Schrittes passierte er die wartenden Journalisten und verweigerte Aussagen zu seinem Platzverweis.

  • 20. Spieltag

    Sa., 02.02.2019

    Gladbach stürmt mit 2:0 beim FC Schalke auf Platz zwei

    Schiedsrichter Marco Fritz zeigt Schalkes Torwart Alexander Nübel die rote Karte.

    Die Bayern sind nur noch Dritter: Borussia Mönchengladbach hat den Meister überholt. Mit einem Sieg auf Schalke stürmten die Gladbacher am Meister vorbei auf Rang zwei

  • Fußball

    Sa., 02.02.2019

    Gladbach setzt Ausrufezeichen: 2:0 beim FC Schalke

    Mönchengladbachs Christoph Kramer (M.) jubelt mit Teamkollegen über seinen Treffer zum 1:0 gegen Schalke.

    Gelsenkirchen (dpa) - Dreikampf statt Zweikampf - Borussia Mönchengladbach hat im Meisterrennen der Fußball-Bundesliga für neue Spannung gesorgt. Mit dem 2:0 (0:0) über den FC Schalke 04 zog das Team von Trainer Dieter Hecking am bisherigen Tabellenzweiten FC Bayern vorbei und verkürzte den Abstand zu Spitzenreiter Borussia Dortmund auf sieben Punkte.

  • Schalke-Keeper

    Mi., 23.01.2019

    Tedesco über degradierten Fährmann: «Gut und professionell»

    Bei Schalke vorerst nur noch Ersatz: Keeper Ralf Fährmann.

    Gelsenkirchen (dpa) - Torhüter Ralf Fährmann vom FC Schalke 04 geht mit der Verbannung auf die Ersatzbank laut Trainer Domenico Tedesco «gut und professionell» um.

  • Fußball

    Mi., 23.01.2019

    Schalkes Tedesco: Fährmann reagiert «gut und professionell»

    Schalkes Trainer Domenico Tedesco gestikuliert.

    Gelsenkirchen (dpa/lnw) - Torhüter Ralf Fährmann vom FC Schalke 04 geht mit der Verbannung auf die Ersatzbank laut Trainer Domenico Tedesco «gut und professionell» um. «Er ist stabil. Er geht mit der Sache sehr professionell um. Echt top», sagte der 33 Jahre alte Coach des Fußball-Bundesligisten am Mittwoch. Tedesco hatte sich vor dem Rückrundenauftakt gegen den VfL Wolfsburg (2:1) überraschend für den bisherigen Ersatzkeeper Alexander Nübel im Tor entschieden.

  • Bundesliga

    Mo., 21.01.2019

    Schalke 04 kommt trotz des Sieges nicht zur Ruhe

    Schalkes Daniel Caligiuri (2.v.l.) wird sein Tor zum 2:1 gefeiert.

    Zwei Siege in Serie befreien den FC Schalke 04 vorerst von akuten Abstiegssorgen. Zur Ruhe kommt der Revierclub dennoch nicht. Schlagzeilen um die Zukunft von Manager Heidel und die Degradierung von Stammkeeper Fährmann sorgen für Aufregung.