Ralf Kellermann



Alles zur Person "Ralf Kellermann"


  • Nachrichtenüberblick

    Do., 02.07.2015

    dpa-Nachrichtenüberblick Sport

    Kerber und Lisicki folgen Petkovic in Wimbledon in Runde drei

  • Fußball

    Mi., 24.06.2015

    Neid-Spionin per Zufall: Carlson warnt vor Frankreich

    Bundestrainerin Silvia Neid hat zusammen mit Ex-Nationalspielerin Britta Carlson Gegner Frankreich analysiert.

    Montreal (dpa) - Ex-Nationalspielerin Britta Carlson, seit sieben Jahren Co-Trainerin beim VfL Wolfsburg, besuchte mit ihrem «Chef» Ralf Kellermann das WM-Achtelfinale zwischen Frankreich und Südkorea (3:0) - und wurde von Bundestrainerin Silvia Neid spontan als Scout «verhaftet».

  • Fußball

    Fr., 08.05.2015

    Herzschlagfinale in Frauen-Bundesliga: Trio hofft

    Wolfsburgs Trainer Ralf Kellermann (r) will nach dem Pokalsieg das Double.

    Der letzte Spieltag in der Frauenfußball-Bundesliga wird nichts für schwache Nerven. Drei Mannschaften streiten noch um die Meisterschaft und den zweiten Platz in der Champions League. Nicht nur die Bundestrainerin freut sich auf den Showdown.

  • Fußball

    Sa., 02.05.2015

    Müller beschert Vfl-Frauen Pokal-Coup: «Grandios»

    Martina Müller hat wesentlich zum klaren Sieg im Pokalfinale beigetragen.

    In einer Woche beendet Martina Müller ihre Fußball-Laufbahn. Am Freitag führte die 35-Jährige den VfL Wolfsburg gegen Potsdam zum 2. Pokalsieg. Nun will sie zum Abschied noch mal das Double gewinnen.

  • Fußball

    Do., 30.04.2015

    Kein Favorit im Frauenpokalfinale - Potsdam will Revanche

    Potsdams Trainer Bernd Schröder (l) trifft mit seiner Mannschaft auf das Team von VfL-Coach Ralf Kellermann.

    Im 35. DFB-Pokalfinale der Frauen zwischen Potsdam und Wolfsburg gibt es keinen klaren Favoriten. Dennoch sieht Turbines Trainer-Urgestein Schröder den deutschen Meister im Vorteil. Knapp 20 000 Fans werden in Köln erwartet. Die Domstadt bleibt bis 2018 Austragungsort.

  • Nachrichtenüberblick

    Mo., 27.04.2015

    dpa-Nachrichtenüberblick Sport

    Gladbach macht München zum Meister: 1:0 gegen Wolfsburg

  • Fußball

    So., 26.04.2015

    Wolfsburg-Frauen verpassen Finale - Frankfurt gegen Paris

    VfL Wolfsburg schied trotz des Rückspiel-Sieges gegen Paris Saint Germain aus.

    Paris (dpa) - Das deutsche Traumfinale in der Frauen-Champions-League ist geplatzt. Zwar hat sich der 1. FFC Frankfurt souverän das Endspiel-Ticket gesichert, doch für den VfL Wolfsburg ist der Traum von der erfolgreichen Titelverteidigung geplatzt.

  • Fußball

    So., 18.01.2015

    Ende mit Wehmut und Kritik: Letzer DFB-Hallenpokal

    In Magdeburg wird der DFB-Hallenpokal der Frauen zum letzten Mal ausgetragen. Foto: Jens Wolf

    Bayer Leverkusen sichert sich den Titel beim letzten DFB-Hallenpokal der Frauen. Die Bundesliga hätte den Wettbewerb gern erhalten. Doch der DFB setzt nur noch auf Futsal und erntet dafür auch Kritik.

  • Fußball

    Di., 13.01.2015

    Ronaldo auch 2014 Weltfußballer des Jahres

    Zürich (dpa) - Cristiano Ronaldo ist Weltfußballer des Jahres 2014. Weltmeister-Torwart Manuel Neuer hatte bei der FIFA-Abstimmung das Nachsehen, ebenso Lionel Messi. Neuer wurde Dritter. Real Madrid-Spieler Ronaldo hatte sich den Titel auch schon 2008 und 2013 gesichert. Bei den Frauen wurde Nadine Keßler vom VfL Wolfsburg zur Weltfußballerin geehrt. Bundestrainer Joachim Löw und Wolfsburgs Frauen-Coach Ralf Kellermann sind Welttrainer des Jahres.

  • Nachrichtenüberblick

    Mo., 12.01.2015

    dpa-Nachrichtenüberblick Sport

    Neuer Dritter: Ronaldo wie 2008 und 2013 Weltfußballer des Jahres