Australian Open



Alles zum Ereignis "Australian Open"


  • Tennis

    Mo., 21.01.2019

    Auch Alexander Zverev im Australian-Open-Achtelfinale ausgeschieden

    Melbourne (dpa) - Alexander Zverev ist als letzter deutscher Tennisprofi bei den Australian Open ausgeschieden. Der Weltranglisten-Vierte verlor im Achtelfinale gegen den Kanadier Milos Raonic. Damit verpasste Zverev die Revanche für das verlorene Wimbledon-Achtelfinale gegen Raonic vor anderthalb Jahren und muss weiter auf den Einzug in sein zweites Grand-Slam-Viertelfinale warten. Am Sonntag war als letzte der deutschen Damen Angelique Kerber nach einer ähnlich schwachen Vorstellung ausgeschieden.

  • Australian Open

    Mo., 21.01.2019

    US-Open-Siegerin Osaka erreicht Viertelfinale in Melbourne

    Naomi Osaka jubelt nach dem gewonnenen Match in Melbourne.

    Melbourne (dpa) - US-Open-Siegerin Naomi Osaka steht erstmals im Viertelfinale der Australian Open. Die Tennis-Weltranglisten-Vierte setzte sich in Melbourne mit 4:6, 6:3, 6:4 gegen die Lettin Anastasija Sevastova durch.

  • Australian Open

    So., 20.01.2019

    Federer im Achtelfinale von Tsitsipas entthront

    Roger Federer ist bei den Australian Open ausgeschieden.

    Ein aufstrebender Grieche hat Roger Federer als Titelverteidiger bei den Australian Open entthront. Der Schweizer hatte im Achtelfinale seine Chancen, erlebte letztlich aber eine weitere Enttäuschung bei einem Grand-Slam-Turnier. Sein alter Rivale ist noch dabei.

  • Australian Open

    So., 20.01.2019

    Achtelfinal-Aus! Frustrierte Kerber ohne Chance

    Angelique Kerber kassierte im Achtelfinale eine deutliche Niederlage.

    Was für eine Pleite für Angelique Kerber: An das Achtelfinale der Australian Open 2019 wird sich Deutschlands beste Tennisspielerin der Gegenwart nicht gern erinnern. Die kommenden Wochen und Monate werden zeigen, ob sie das relativ frühe Aus besser verarbeitet als 2017.

  • Tennis

    So., 20.01.2019

    Kerber bei Australian Open im Achtelfinale ausgeschieden

    Melbourne (dpa) - Angelique Kerber ist bei den Australian Open der Tennisprofis nach einer enttäuschenden Leistung im Achtelfinale ausgeschieden. Die Siegerin von 2016 unterlag der Amerikanerin Danielle Collins am Sonntag in Melbourne 0:6, 2:6. Die Partie gegen die Nummer 35 der Welt war nach nur 56 Minuten vorbei. Im vorigen Jahr hatte die Norddeutsche nur knapp das Endspiel verpasst, im Sommer holte sie dann den Wimbledontitel. Nach dem Aus der 31 Jahre alten Weltranglisten-Zweiten ist von den einst 13 deutschen Startern nur noch Alexander Zverev dabei.

  • Tennis

    So., 20.01.2019

    Maria Scharapowa bei Australian Open raus

    Melbourne (dpa) - Die frühere Tennis-Weltranglisten-Erste Maria Scharapowa ist im Achtelfinale der Australian Open ausgeschieden. Die einstige Siegerin aus Russland, die zudem noch dreimal im Finale stand, verlor am Sonntag 6:4, 1:6, 4:6 gegen die australische Lokalmatadorin Ashleigh Barty. In der Runde zuvor hatte die 31-jährige Scharapowa noch Titelverteidigerin Caroline Wozniacki aus Dänemark ausgeschaltet.

  • Grand-Slam-Turnier

    Sa., 19.01.2019

    Zverev erstmals im Achtelfinale bei den Australian Open

    Alexander Zverev setzte sich in drei Sätzen durch.

    Im dritten Anlauf hat es Alexander Zverev in die zweite Woche der Australian Open geschafft. Beim Drittrunden-Sieg über den Australier Alex Bolt konnte er Kräfte sparen. Nun gibt es Gelegenheit zu einer Revanche. Ein mögliches Williams-Duell kam nicht zustande.

  • Australian Open

    Sa., 19.01.2019

    Keine Akkreditierung: Federer muss warten

    Wurde von einem Sicherheitsmann nicht durchgelassen: Roger Federer.

    Melbourne (dpa) - Regeln sind Regeln, und die gelten bei den Australian Open auch für Roger Federer. Der Schweizer Tennis-Star mag in Melbourne noch so bekannt sein, ohne seine Akkreditierung gibt es selbst für den Titelverteidiger kein Weiterkommen.

  • Australian Open

    Sa., 19.01.2019

    Serena Williams locker im Achtelfinale

    Serena Williams hatte wenig Mühe.

    Auch in der dritten Runde der Australian Open hat Serena Williams kaum Probleme. Im Achtelfinale wartet aber eine schwere Aufgabe. Zwei Mitfavoritinnen entgehen dem Aus beim ersten Grand-Slam-Turnier der Tennis-Saison.

  • Tennis

    Sa., 19.01.2019

    Serena Williams im Australian-Open-Achtelfinale

    Melbourne (dpa) - Serena Williams hat auch ihr Drittrundenmatch bei den Australian Open glatt gewonnen. Die langjährige Tennis-Weltranglisten-Erste aus den USA siegte am Samstag 6:2, 6:1 gegen die 18-jährige Ukrainerin Dajana Jamstresmka. Im Achtelfinale am Montag trifft die siebenmalige Melbourne-Siegerin Williams entweder auf ihre Schwester Venus oder die aktuelle Nummer eins Simona Halep aus Rumänien. Mit dem 24. Titel bei einem Grand-Slam-Turnier würde die 37-Jährige den Rekord der Australierin Margaret Court einstellen.