Baustelle



Alles zum Schlagwort "Baustelle"


  • Verkehrsführung an der Wolbecker Straße

    Mi., 07.08.2019

    Viele Autofahrer landen vor Sperre

    Wer von der Wolbecker Straße auf die Umgehungsstraße Richtung Autobahnkreuz fahren will, muss jetzt von der neuen Behelfsbrücke aus auf eine neue Rampe abbiegen (obere Bilder). Viele Autofahrer versuchen es trotzdem über die alte Zufahrt und laden vor der Absperrung (unten, l.) Schilder, die auf die neue Streckenführung hinweisen (unten r.) verhindern dies häufig nicht.

    Die Baustelle an der Umgehungsstraße und die damit verbundene neue Streckenführung sorgt auf der Wolbecker Straße für Verwirrung. Viele Autofahrer biegen falsch ab – und landen vor einer Absperrung. Lkw können hier nur schwer wenden.

  • Baustelle auf dem Bohlweg

    Di., 06.08.2019

    Radfahrer fühlen sich abkassiert

    Radfahrer, die aus der Innenstadt kommend den Bohlweg befahren, erwartet in Höhe der Klostergärten ein Schilder-Wirrwarr.

    Die Baustelle auf dem Bohlweg lässt momentan keine Durchfahrt zu. Selbst für Radfahrer ist der Bohlweg in Richtung Piusallee gesperrt. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Fahrradfahrer sind ob der vielen Schilder irritiert.

  • Ein Land, eine Baustelle

    Di., 06.08.2019

    Auf der rechten Spur sicherer durch die Autobahnbaustelle

    Maximale Aufmerksamkeit und Konzentration erhöhen die Sicherheit weiter: Also nicht mit den Gedanken abschweifen, nicht am Radio rumdrücken und auch selbst mit Freisprechanlage nicht telefonieren.

    Die Autobahnen hierzulande sind derzeit Baustellen und vielerorts geht es über einige Kilometer nur noch eingeschränkt zur Sache. Rasen bringt nichts und eine Geschwindigkeitsüberschreitung kann sehr teuer werden. Wie man sich verhalten sollte:

  • Ob bezahlt oder nicht

    Fr., 02.08.2019

    Helfer auf der Baustelle sind versichert

    Egal ob bezahlt oder nicht: Jeder Helfer auf einer Baustelle muss bei der Berufsgenossenschaft Bau angemeldet werden.

    Jeder, der auf einer Baustelle mitarbeitet, ist auch versichert. Doch bevor der Versicherungsschutz greift, hat der Bauherr eine Pflicht zu erfüllen.

  • Baustelle Konrad-Adenauer-Straße

    Fr., 02.08.2019

    Freie Fahrt statt Warten an der Ampel

    Die Zufahrt zum Kino, inklusive der Linksabiegespur aus Richtung Senden, ist fertiggestellt.

    Gute Nachrichten für alle Autofahrer: Seit Donnerstagnachmittag ist die Zufahrt zum neuen Kino fertiggestellt und die Konrad-Adenauer-Straße wieder in beiden Richtungen für den Verkehr frei gegeben.

  • Polizei sucht Zeugen

    Mi., 31.07.2019

    Diebe stehlen mobile Tankanlage an der Dingstiege

    Polizei sucht Zeugen: Diebe stehlen mobile Tankanlage an der Dingstiege

    Wer hat etwas gesehen? Diebe haben von einer Baustelle an der Dingstiege eine mobile Tankanlage gestohlen. Jetzt sucht die Polizei nach Zeugen.

  • Rings um St. Laurentius wird gebaggert und gebuddelt /Lärm soll minimiert werden

    Mo., 29.07.2019

    Baustelle nimmt volle Fahrt auf

    Klaus Mende (r.) und Projektleiter Erwin Oberhaus zeigen den Plan für die städtebauliche Neugestaltung rund um St. Laurentius. Direkt an der Kirche entsteht aus Betonsteinen und Klinkerpflaster ein umlaufender Weg. Hieran schließt sich eine wassergebunden Fläche an, die die Kirche wie ein Passepartout einfasst. Als Abgrenzung zu Kirchplatz, Münsterstraße und Herrenstraße dient ein „laufendes Band“. Hiebei handelt es sich um eine in der Höhe variierende Mauer mit mehreren Durchgängen.

    St. Laurentius wird jetzt nahezu komplett von einer Baustelle umringt. Denn auch das Pflaster des Kirchplatzes ist entfernt worden. Dort werden Kanalisation und Hausanschlüsse erneuert. Voraussichtlich ab 19. Oktober muss wegen weiterer Arbeiten die Verbindung zwischen Herrenstraße und Münsterstraße gesperrt werden.

  • „Baustelle Steverschule“

    Fr., 26.07.2019

    Arbeiten werden rechtzeitig fertig

    Josef Wolber vom Gebäudemanagement steht in der fast fertigen Lehrküche der Steverschule. Auch dieser Raum erfüllt großzügig die Anforderungen des Lehrbetriebs. Das frühere Hauptschulgebäude, so sagt Wolber, sei ein „optimaler Standort“ für die Steverschule.

    Die Steverschule, Förderschule des Kreises Coesfeld, wird wie geplant zum Schuljahresbeginn ihren Betrieb in Nottuln aufnehmen. Der Kreis Coesfeld hat von den Firmen das Okay bekommen, dass der ambitionierte Zeitplan eingehalten werden kann.

  • Marode Abwasserrohre am Schulzentrum Hiltrup

    Mi., 24.07.2019

    Die unsichtbare Baustelle

    Die Sanierung der Abwasserleitungen am Schulzentrum Hiltrup rangiert unter den fünf teuersten Schulbaustellen in diesem Sommer – ist aber weitgehend unsichtbar, weil nicht gebuddelt wird.

    Mit Kosten von rund 300 000 Euro rangiert die Sanierung der Abwasserleitungen am Schulzentrum Hiltrup unter den fünf teuersten Schulbaustellen in diesem Sommer. Dabei ist die Baustelle für den Beobachter weitgehend unsichtbar – dank moderner Technik muss nämlich nicht gebuddelt werden.

  • 2. Bundesliga

    So., 21.07.2019

    Vier Favoriten, vier Baustellen: Sorgen vor dem Liga-Start

    «Die Verletzung ist ein Schock für uns alle», sagte Stuttgarts Sportdirektor Sven Mislintat über Kalajdzic.

    VfB Stuttgart, Hamburger SV, Hannover 96 und der 1. FC Nürnberg: Wohl noch nie war die 2. Bundesliga derart prominent besetzt. Vor dem Saisonstart am kommenden Wochenende sind aber alle vier Aufstiegsfavoriten noch nicht fertig mit ihrem Kaderumbau.