Bronzemedaille



Alles zum Schlagwort "Bronzemedaille"


  • Männer-Duo ausgeschieden

    Mi., 03.05.2017

    Ringerin Hemmer gewinnt EM-Bronze

    Nina Hemmer hat bei den Europameisterschaften die Bronzemedaille in der Klasse bis 53 Kilogramm gewonnen.

    Novi Sad (dpa) - Die deutsche Ringerin Nina Hemmer hat bei den Europameisterschaften in Novi Sad die Bronzemedaille in der Klasse bis 53 Kilogramm gewonnen.

  • Schwimmen: Wettkämpfe in Wuppertal und Wetzlar

    Mi., 03.05.2017

    Schwerstarbeit für Schwimmer des TVE Greven

    Lars Zeggelaar (großes Bild) ging bei den NRW-Meisterschaften über die Bruststrecken an den Start.

    Die Schwimmer des TVE Greven waren am vergangen Wochenende sowohl in Wetzlar als auch in Wuppertal am Start. Ruth Niehaus feierte dabei den Gewinn der Bronzemedaille. Lars Zeggelaar freute sich über die guten Resultate und die geschwommenen Zeiten.

  • Siebenkampf-Bronze

    Mo., 24.04.2017

    Doping: Russin Tschernowa verliert Medaille von 2008

    Die russische Siebenkämpferin Tatjana Tschernowa muss ihre olympische Bronze-Medaille von 2008 zurückgeben.

    Lausanne (dpa) - Die russische Siebenkämpferin Tatjana Tschernowa muss nun auch ihre olympische Bronzemedaille von 2008 zurückgeben.

  • EM in Berlin neues Ziel

    Mo., 17.04.2017

    Kristina Vogel schönt WM-Bilanz der Bahnradsportler

    Bei der Siegerehrung küsst Kristina Vogel ihre Goldmedaille.

    Kristina Vogel hat mit zwei Gold- und einer Bronzemedaille die deutsche Bilanz bei den Bahn-Weltmeisterschaften in Hongkong gerettet. In der nacholympischen Saison hat sich manche Baustelle aufgetan.

  • 27. Bambinoschwimmen des SV Gronau

    Di., 07.03.2017

    Jil Fischer fischt die Goldmedaillen aus dem Wasser

    Der SV Epe freute sich nicht nur über die kurze Anreise, sondern auch über den dritten Platz in der Vereinswertung des Bambinoschwimmens.

    Der Schwimmverein Epe nahm beim Bambino-Schwimmen des SV Gronau insgesamt 13 Gold-, sechs Silber- und acht Bronzemedaillen mit nach Hause. Die 25 Schwimmerinnen und Schwimmer sammelten 205 Punkte für die Teamwertung.

  • Greven

    Di., 07.03.2017

    Bronze und Silber für Edith Barkey

    Edelmetall: Die Saerbeckerin Edith Barkey glänzte bei den Deutschen Senioren Meisterschaften.

    Leichtathletik: Zum ersten Mal überhaupt gewann Edith Barkey eine Einzelmedaille bei Deutschen Meisterschaften. Die Saerbeckerin kehrt jedoch nicht nur mit der Bronzemedaille heim. Silber gab es obendrauf mit der Mannschaft.

  • Leichtathletik: U-20-DM in Sindelfingen

    So., 26.02.2017

    Preuße Björn-Ole Klehn entthront

    Knapp an Bronze vorbei: Tabea Christ sprang 6,01 Meter weit. Das langte nur zu Rang vier.

    Björn-Ole Klehn ist entthront. Bei der U-20-DM in Sindelfingen musste das Talent des SC Preußen Münster mit der Bronzemedaille vorlieb nehmen.

  • Lüdinghausen

    Mo., 20.02.2017

    Zwischen Polen und Österreich

    Am Sonntag erst ist Josche Zurwonne mit der deutschen Badminton-Nationalmannschaft von der Mixed-Team-Europameisterschaft aus Lubin in Polen zurückgekehrt – dekoriert mit der Bronzemedaille (WN berichteten). „Der Bundesliga-Spieltag am Dienstag liegt für mich persönlich sehr unglücklich, da ich bereits am Mittwoch auf ein weiteres Turnier nach Wien reisen werde“, teilte Zurwonne vor dem Heimspiel des SC Union Lüdinghausen gegen den 1. BV Mülheim mit (Dienstag, 19 Uhr). „Jedoch ist mir die Bedeutung dieses Spiels für Lüdinghausen bewusst, deshalb habe ich mich seit Sonntag konzentriert auf das Spiel gegen Mülheim vorbereitet“, betonte der 27-Jährige.

  • Badminton: Mixed-Team-EM

    So., 19.02.2017

    Josche Zurwonne holt mit Deutschland die Bronzemedaille

    Josche Zurwonne spielte in vier Partien mit drei verschiedenen Doppelpartnern.

    Wie vor zwei Jahren gewann die deutsche Mannschaft bei der Mixed-Team-Europameisterschaft Bronze. Josche Zurwonne vom SC Union Lüdinghausen spielte in allen vier Partien der Deutschen – mit drei unterschiedlichen Doppelpartnern.

  • Bronzemedaille

    So., 19.02.2017

    Deutsches Badminton-Team verliert EM-Halbfinale

    Fabian Roth holte den einzigen deutschen Punkt im EM-Halbfinale gegen Dänemark.

    Lubin (dpa) - Die deutsche Badminton-Nationalmannschaft hat das EM-Halbfinale mit 1:3 gegen Dänemark verloren. Damit beendete das deutsche Team die EM im polnischen Lubin mit der Bronzemedaille. Zum vierten Mal in Serie konnte die deutsche Auswahl mindestens das Halbfinale erreichen.