Feuerwerk



Alles zum Schlagwort "Feuerwerk"


  • Veranstaltung im Telgter Bürgerhaus

    Mi., 28.11.2018

    Humorvolles Feuerwerk

    Duo „Mimikry“ verspricht einen Mix aus visueller Comedy, Tanz, Pantomime, Satire, Schauspiel und Clownerie.

    Das Pantomime-Duo „Mimikry“ präsentiert am Samstag, 1. Dezember, im Bürgerhaus „Visual short Stories“.

  • Handball: Frauen-Verbandsliga

    So., 25.11.2018

    Bollwerk und Feuerwerk beim Sieg von Westfalia Kinderhaus gegen den VfL Brambauer

    So sehen Sieger aus – und auch Spitzenreiter: Westfalias Verbandsliga-Frauen sind nach dem klaren Sieg im Top-Duell gegen Brambauer Tabellenführer.

    Siege können so schön sein. Vor allem, wenn die direkte Konkurrenz in die Schranken gewiesen wird. Am Samstag schafften das die Frauen von Westfalia Kinderhaus, die den Tabellenzweiten Brambauer mit 30:23 besiegten.

  • Fußball: Bundesliga

    So., 11.11.2018

    BVB schafft Wende mit Feuerwerk gegen die Bayern

    Die Entscheidung in Dortmund: Paco Alcacer dreht nach dem 3:2 jubelnd ab, Bayern-Keeper Manuel Neuer kauert frustriert am Boden.

    Was war das für ein Samstagabend? Borussia Dortmund und Bayern München lieferten ein Top-Spiel, wie es die Bundesliga seit Jahren nicht gesehen hatten. Am Ende verfestigte sich beim 3:2 der Eindruck, dass der BVB den Rekordmeister aktuell abgehängt hat.

  • Blues Session

    Di., 06.11.2018

    Musiker verspricht ein Feuerwerk

    Greg Copeland ist heute Gast bei der Blues Session im Gempt-Bistro.

    Ein Feuerwerk der Bluesmusik will Greg Copeland am Mittwoch im Bistro der Gempt-Halle zünden. Um 20 Uhr beginnt die Blues Session mit dem Musiker aus Portsmouth.

  • Das Volksfest – Martinimarkt Nottuln 2018

    Mo., 05.11.2018

    Vater und Sohn Rendels gemeinsam im Einsatz

    Theo Rendels wird zusammen mit seinem Sohn Stefan für das Martinimarkt-Feuerwerk sorgen.

    Erstmals gibt es beim Nottulner Martinimarkt ein korrespondierendes Feuerwerk. Die Vorbereitungen sind umfangreich. Rund 350 Kilogramm Feuerwerk kommen zum Einsatz.

  • Viel Applaus für das Musical „Ali Baba“

    So., 04.11.2018

    Bei „Ali Baba“ siegt das Gute

    Das Märchen als Musical: Am Schluss der Story siegt das Gute. Dafür sorgt „Ali Baba“ (vorn, Mitte). Die Akteure ernteten langanhaltenden Applaus.

    Ein Feuerwerk aus Musik, Gesang, Tanz und Farben: Lang anhaltender Szenen- und Schlussapplaus begleitete das zweistündige Stück – und um eine Zugabe kamen die Akteure auf der Bühne und das Orchester im Kulturforum nicht herum: „Hoch lebe Ali Baba“.

  • 33. Allerheiligenmarkt in Sassenberg

    Mi., 31.10.2018

    Feuerwerk und Trödelmarkt

    Die bunte Mischung macht den Charme des Allerheiligenmarktes in Sassenberg aus, der am Wochenende zum 33. Mal stattfinden wird. Offen ist allerdings noch, ob Brameyer dabei sein wird.

    Ob der Allerheiligenmarkt mit oder ohne das Möbelhaus Brameyer am Wochenende stattfinden kann, ist nach der Klage von ver.di noch völlig offen.

  • Altenberger Landvolk zelebriert Erntedankfest auf dem Hof Baakmann

    Mo., 15.10.2018

    Heimelige Atmosphäre

    Was der Herbst an Obst, Gemüse und Blumen bot, war beim Erntedankfest ausgestellt. Zahlreiche Besucher ließen das Fest heiter und mit Musik ausklingen.

    Rot-orange leuchtende Äpfel, feurig rote Kürbisse, gelb strahlendes Korn – ein wahres Feuerwerk der Herbstfarben schmückte den Altar, der zur Erntedankmesse in einer Scheune auf dem Hof von Silke und Bernhard Baackmann in Entrup 61 aufgebaut war.

  • Geschichte

    Do., 04.10.2018

    Feuerwerk beendet Einheitsfest in Berlin

    Berlin (dpa) - Mit einem großen Feuerwerk am Brandenburger Tor sind die Feiern zum Tag der Deutschen Einheit in Berlin zu Ende gegangen. Zuvor gab es dort ein Abschlusskonzert, unter anderem mit Nena und Samy Deluxe. Mehrere Politiker hatten am 28. Jahrestag der Wiedervereinigung die Deutschen aufgerufen, ihre Stimme gegen Rechtspopulismus und Fremdenhass lauter zu erheben. Gleichzeitig plädierten Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier, Kanzlerin Angela Merkel und Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble für mehr Dialog und gegenseitiges Zuhören, um Polarisierung und Gräben im Land zu überwinden.

  • Konzert für Chor und Blechbläser in Lüdinghausen

    Di., 18.09.2018

    Farbenfrohes Feuerwerk

    Das Vokalensemble Crescendo ist am 23. September bei einem Konzert in der St.-Felizitas-Kirche zu hören. Begleitet werden die Sänger von dem Blechbläserensemble Cucumber Brass.

    Musik des Vokalensembles Crescendo sowie der Blechbläserformation Cucumber Brass erklingt am Sonntag (23. September) in der St.-Felizitas-Kirche. Neben Werken international bekannter Komponisten werden auch Stücke zu hören sein, die noch als Geheimtipp gelten.