Geschäftsidee



Alles zum Schlagwort "Geschäftsidee"


  • Ohne Bauchgefühl geht es nicht

    Mi., 26.03.2014

     Neue Geschäftsidee: Dirk Oliver Haller bietet Kunden und Lieferanten finanziellen Spielraum

    Sieht im Finetrading gute Chancen: Dirk Oliver Haller. Der 40-Jährige ist Vorstandsvorsitzender der DFT Deutsche Finetrading. Sein Unternehmen ist nur für eine virtuelle Sekunde Eigentümerin von Container-Ladungen (kleines Bild).

    „Uns kennt eigentlich keiner.“ Dabei hat Dirk Oliver Haller bei vielen internationalen Geschäften seine Finger im Spiel. Der Vorstandsvorsitzende der Deutschen Finetrading AG (DFT) ermöglicht Kunden eine schnelle Finanzierung ihres Warenverkehrs. Ohne Banken.

  • Prozesse

    Di., 18.03.2014

    Betrüger verkaufte Bilder von Gold statt Gold

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Für seine Geschäftsidee, im Internet Bilder von Gold statt Gold zu verkaufen, hat sich ein Düsseldorfer Betrüger am Dienstag vor Gericht verantworten müssen. Er hatte auf einer Internet-Auktionsplattform Goldbarren mit Foto offeriert: «2 Unzen Oz = 62,20 Gramm Gold von Heraeus 999,9 Feingold Original Bild». Ein Rentner (76) aus Gräfelfing bei München erstand das vermeintliche Gold für 2560 Euro. Statt des erwarteten Edelmetalls erhielt er zwei Farbkopien von Goldbarren in einem schlichten Holzrahmen. Eine Düsseldorfer Amtsrichterin verurteilte den mittellosen Realschüler, der von Hartz IV lebt, wegen Betruges zu zwei Monaten Haft auf Bewährung. Außerdem muss er dem Rentner den Kaufpreis erstatten und bis dahin zwei Jahre lang monatlich 30 Euro überweisen.

  • Existenzaufbau

    Mo., 03.03.2014

    Gründer zeigen Qualität

    Die Zahl der Existenzgründer im Kreis Steinfurt blieb 2013 stabil, nachdem sie 2012 erstmals leicht zurück gegangen war. Gewachsen ist derweil die Qualität: Nur wenige Gründer scheitern mit ihren Geschäftsideen.

  • CDU besichtigt Euroroll

    Mo., 03.03.2014

    Die Schwerkraft als Geschäftsidee

    Ratsmitglied Stefan Jehle führte die Ascheberger CDU-Mitglieder durch den Betrieb Euroroll in Herbern.

    Mit 75 Mitarbeitern  ist die Firma Euroroll in Herbern ein wichtiger Arbeitgeber in der Gemeinde.  Die Ascheberger CDU-Politiker ließen sich am Freitagnachmittag von Stefan Jehle im Rahmen einer Betriebsbesichtigung über Röllchenleisten, Rollbahnen und Fließlagertechnik informieren.

  • Ungewöhnliche Geschäftsidee von Bruno Allamel

    Mo., 19.08.2013

    „Die schönste Karte der Welt“

    Karten aus dem Internet, das ist nichts Neues. Doch Bruno Allamel glaubt, die richtige Nische gefunden zu haben. Er spricht von den „schönsten Karten der Welt“.

  • Neue Geschäftsidee am Markt

    Fr., 02.08.2013

    Zündende Idee kam beim Cappuccino

    Die Tore sind schon fast geöffnet:  Am morgigen Samstag eröffnet Anne Mendig ihr Geschäft ANNE womans fashion am Markt 2 in Warendorf.

    Der Warendorfer Marktplatz kann ganz schön inspirierend sein: So erging es jedenfalls Anne Mendig, als sie vor einiger Zeit bei einem Cappuccino auf dem Marktplatz saß und auf die leer stehende Immobilie am Markt 2 schaute. Das Ladenlokal, in dem zuvor unter anderem die Boutique Le Bou Bou zu Hause war, brachte die gebürtige Warendorferin auf eine Idee. Eine Idee, die für sie zugleich einen Schritt hin zu einer ganz neuen Herausforderung bedeutete. Anne Mendig eröffnet am morgigen Samstag (3. August) ihr eigenes Bekleidungsgeschäft. ANNE womans fashion steht für gehobene Mode mitten in Warendorfs „guter Stube“.

  • Astrid Springer eröffnet einen Laden für Geschenkartikel und ein Fotoatelier

    Sa., 06.07.2013

    Zeit für eine Geschäftsidee

    Astrid Springer eröffnet heute ihr Geschäft für exklusive Geschenkartikel und ein Fotoatelier am Konrott-Parkplatz

    Astrid Springer hatte schon immer eine Geschäftsidee. Jetzt ist die Zeit gekommen, um den Gedanken in die Tat umzusetzen. Sie eröffnet einen Laden für Geschenkartikel und ein Fotoatelier.

  • Mode

    Fr., 14.06.2013

    Das Neue im Alten

    Dass ihre Geschäftsidee hochaktuell ist, kann Elisabeth Prantner auch an nüchternen Fakten ablesen: Ihr Stammsitz in den Berliner Hackeschen Höfen brauchte noch zwei Jahre, um wirklich bekannt zu werden. Ihre Filiale in Schöneberg jedoch brummte schon zwei Monate nach ihrer Eröffnung. Und die Mitarbeiter der Zweigstelle in Graz mussten bereits nach vier Wochen Überstunden machen, um sämtliche Aufträge erledigen zu können. „Nachhaltigkeit“, sagt die gebürtige Österreicherin, „wird immer komplexer und kreativer.“

  • Umwelt

    Fr., 31.05.2013

    Umweltfreundlich Grillen: Briketts aus Olivenkernen

    Umweltfreundlich: Diese Briketts bestehen aus Olivenkernen - und nicht aus Tropenholz. Foto: Fredrik von Erichsen

    Mainz (dpa) - Im sonnigen Griechenland kam einem Rheinland-Pfälzer eine neue Geschäftsidee. Jetzt heizt er umweltbewussten Grillfreunden mit Brennmaterial aus Oliven ein.

  • Multimedia

    Mo., 27.05.2013

    rebuy.de - Ein Konzept geht auf

    Viele große Geschäftsideen wurden schon in kleinen Räumen geboren. So wurde der Keller des elterlichen Hauses von zwei Schülern zur Geburtsstätte und Basislager eines einzigartigen An- und Verkaufsshops im Internet umfunktioniert.