Grundschule



Alles zum Schlagwort "Grundschule"


  • Konzept für die neue Grundschule vorgestellt

    Di., 08.09.2020

    Drei offene Fragen

    Ein Teil der ehemaligen Ludgeri-Hauptschule soll abgerissen und durch einen Neubau ersetzt werden, wenn die neue Grundschule entsteht. Der andere Teil soll umgebaut werden.

    Die Vorplanung für die neue Grundschule steht kurz vor dem Ende. Das Konzept stellten Heiner Farwick und verschiedene Fachplaner vor. Die Kommunalpolitiker müssen nun entscheiden, ob für Musikschule und DRLG zusätzliche Räume eingeplant werden sollen und ob eine dezentrale Lüftungsanlage eingebaut werden soll.

  • Warnwesten für die Erstklässler der Grundschulen

    Mo., 07.09.2020

    Gut sichtbar unterwegs

    Helmut Linnenbank, Guido Köster, Elke Hohage, Richard Rauer, Matthias Bröker und Andrea Winter

    Besonders morgens im Dämmerlicht sind die Kinder der ersten Klassen der Ostbeverner Grundschulen jetzt gut zu sehen. Möglich gemacht haben dies die Mitglieder des Lions-Clubs der Bevergemeinde. Sie spendeten für jedes Kind eine Warnweste.

  • Förderverein der Grundschule tagte

    Mi., 02.09.2020

    Vorlesetag wird mit Spannung erwartet

    Mit der ersten Vorsitzenden Doris van der Kemp (r.) an der Spitze plant der Vorstand des Fördervereins der Baumberge-Schule seine nächsten Aktionen.

    Der Förderverein der Baumberge-Schule hat einen neuen Vorstand gewählt. Als erste Vorsitzende lenkt Doris van der Kemp die Geschicke des Unterstützerkreises der Grundschule.

  • Blicke in die Klassenzimmer

    So., 23.08.2020

    „Wer hat den Keks aus der Dose geklaut?“

    Den richtigen Fuß genommen? Klassenlehrerin Christina Menkhaus (rechts) und ihre Kollegin Uta Brühl mit den Kindern der Klasse 1 b der Grundschule Hohne.

    Seit gut einer Woche sind die Erstklässler in den Grundschulen. Die WN haben nachgeschaut, wie den Kinder der Umstieg vom Kindergarten auf die Schulbank gelungen ist.

  • Trägerschaft der OGS

    Sa., 22.08.2020

    Bewerber präsentieren ihre Konzepte

    die OGS ist in der Grundschule untergebracht.

    Bislang ist die Gemeinde Träger der Offenen Ganztagsgrundschule (OGS) in der Grundschule. Diese Aufgabe will sie abgeben. Mit Diakonischem Werk und Evangelischer Jugendhilfe haben sich im Gesellschafts-, Kultur- und Sportausschuss zwei Bewerber vorgestellt. Die Entscheidung trifft der Gemeinderat am 17. September.

  • Grundschule: Hoher Bildungsstandard bei türkischen und syrischen Eltern

    Fr., 14.08.2020

    Schwimmunterricht in der Brictiusschule ist nicht möglich

    Der Schwimmunterricht in der Brictiusschule kann im Augenblick aufgrund der Schutzbestimmungen wegen der Corona-Pandemie nicht stattfinden.

    Die Brictiusschule hat ein hehres Ziel: Jedes Kind, das die Grundschule nach vier Jahren verlässt, soll schwimmen können. In der Regel gelingt das auch dem Team von Schulleiterin Maria Wigger-Kerkhoff, bis vielleicht auf Seiteneinsteiger im vierten Schuljahr. Traditionell lernen die Mädchen und Jungen im dritten Schuljahr im Vechtebad das Schwimmen. Doch in Corona-Zeiten ist alles anders.

  • Schulen

    Fr., 14.08.2020

    Grundschule in Hamminkeln wegen Corona-Fall bis Montag zu

    Eine Lehrerin schreibt in einer Schule an die Tafel.

    Hamminkeln (dpa/lnw) - Eine Grundschule in Hamminkeln am Niederrhein ist nach einem Corona-Fall im Kollegium von Freitag bis einschließlich Montag geschlossen worden. Eine Lehrerin sei positiv auf das Corona-Virus getestet worden, teilten der Kreis Wesel und die Stadt Hamminkeln mit. Die Frau sei in Quarantäne, die Kontaktnachverfolgung laufe. Sie habe keinen Kontakt zu den Schulkindern gehabt. Einige Kollegen hätten sie allerdings privat getroffen, so dass sie auch in 14-tägige Quarantäne kamen und keinen Unterricht machen können. Der Unterricht müsse nun von den verbliebenen Lehrern geleistet werden. Am Dienstag solle der Unterricht wieder starten.

  • Gehweg zwischen Grundschule und Sportanlage

    Fr., 14.08.2020

    Lückenschluss für Fußgänger

    Der an der Grundschule vorhandene Gehweg soll bis zum Sportgelände des SCR verlängert werden.

    Grünes Licht wird für eine Gehwegverbindung zwischen der Grundschule und dem neuen SCR-Gelände am Wittlerdamm gegeben, den Lokalpolitikern wurde das Vorhaben im Bezirksausschuss Reckenfeld vorgestellt.

  • 143 Erstklässler in den drei Grundschulen empfangen

    Fr., 14.08.2020

    Regenbogen spendet Zuversicht

    Klassenlehrerin Mirjana Gülker schenkt jedem Erstklässler einen Regenbogen, der das Symbol der Hoffnung in Corona-Zeiten ist.

    In Zeiten von Corona ist alles anders. Darum waren die Einschulungsfeiern an den drei Grundschulen etwas kürzer als sonst, aber nicht weniger herzlich. 143 Erstklässler starteten ihre Schullaufbahn.

  • Grundschulen heißen 149 i-Männchen willkommen

    Do., 13.08.2020

    Hinein mit Applaus

    Großer Tag trotz Corona-Einschränkungen: Die Kardinal-von-Galen-Grundschule in Drensteinfurt empfing am Donnerstag in drei Etappen drei neue Klassen mit insgesamt 82 Erstklässlern.

    Unter bislang nicht dagewesenen Bedingungen fand an den drei Drensteinfurter Grundschule am Donnerstag die Einschulung von insgesamt 149 Erstklässlern statt. Auf großes „Tamtam“ wurde dabei Corona-bedingt weitestgehend verzichtet.