Internetportal



Alles zum Schlagwort "Internetportal"


  • Leute

    Mi., 24.12.2014

    Wladimir Klitschko und Hayden Panettiere zeigen Tochter Kaya

    Los Angeles (dpa) - Zwei Wochen nach der Geburt ihres ersten Kindes zeigen Box-Weltmeister Wladimir Klitschko und US-Schauspielerin Hayden Panettiere die kleine Kaya Evdokia. Das Internetportal «People.com» veröffentlichte ein Foto der strahlenden Eltern, die ihr Baby im Arm halten. Panettiere zufolge hat Kaya einen «unersättlichen Appetit». Sie selbst sei von der Geburt noch recht geschafft. Das Baby war am 9. Dezember zur Welt gekommen. Im Januar will die Familie in der Zeitschrift «People» weitere Fotos veröffentlichen.

  • Fußball

    So., 14.12.2014

    Verbeek bestätigt Kontakt zum VfL Bochum

    Gertjan Verbeek ist ein möglicher Kandidat für den Trainerposten. Foto: Peter Steffen

    Bochum (dpa) - Gertjan Verbeek hat Kontakte zum Fußball-Zweitligisten VfL Bochum bestätigt. «Wir haben gesprochen, aber es ist noch nichts entschieden», sagte der niederländische Trainer dem Internetportal Sport1.

  • Arbeit

    Do., 30.10.2014

    Minijob im Haushalt gesucht? Neues Portal für Haushaltshilfen startet

    Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD). Foto: Rainer Jensen/Archiv

    Bochum (dpa/lnw) - Ein neues Internetportal für Haushaltsjobs soll Minijobber und private Haushalte zusammenbringen. Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) gab am Donnerstag in Bochum den Startschuss für das neue Stellenportal für Haushaltshilfen. Dort können private Arbeitgeber und Putzhilfen, Gärtner oder Babysitter kostenlos eine Anzeige aufgeben und bei Interesse Kontakt miteinander aufnehmen. Bei einem sogenannten Minijob darf der Verdienst 450 Euro nicht überschreiten.

  • Saerbeck

    Sa., 25.10.2014

    Online-Petition für Barkindho

    Der von Abschiebung bedrohte Asylbewerber Barkindho Diallo kann weiter auf einen regen Unterstützerkreis setzen, auch in Saerbeck, wo er seit Jahren untergebracht ist. Jetzt startete Udo Mielke auf dem Internetportal change.org eine Online-Petition. Sie richtet sich an die Staatskanzlei des Landes NRW. Ziel der Petition ist es, die Abschiebung zu verhindern. Rechtliche oder formale Bedeutung hat die digitale Unterschriftensammlung nicht. Sie kann aber als Gradmesser für die Unterstützung des jungen Flüchtlings aus dem afrikanischen Guinea angesehen werden.

  • Zwei Schnäppchenmärkte betroffen

    Do., 23.10.2014

    Bericht: Karstadt will sechs Häuser schließen

    Nach Medienberichten stehen bei Karstadt nach dem Einstieg von René Benko erste Einschnitte bevor.

    Essen (dpa). Zwei Monate nach dem Eigentümerwechsel bei Karstadt stehen nach Medienberichten erste Einschnitte bei dem Warenhauskonzern bevor. Nach Informationen der Tageszeitung «Die Welt» und des Internetportals «derwesten.de» sollen sechs Häuser des Krisenkonzerns geschlossen werden.

  • Leute

    Di., 23.09.2014

    Scheidung für Kris und Bruce Jenner

    Kris Jenner mit ihrer Tochter Kim Kardashian. Foto: Ali Haider

    Los Angeles (dpa) - Eine weitere Scheidung im Kardashian-Klan: Kris Jenner (58) hat vor Gericht in Los Angeles die Scheidung von Bruce Jenner (64) eingereicht, wie das Internetportal «TMZ.com» berichtete.

  • Gesundheit

    Fr., 29.08.2014

    Bei ständiger Angst im Alltag ist professionelle Hilfe gefragt

    Wer im Alltag an Angstzuständen leidet, kann sich beim Onlineportal des IQWiG über Behandlungsmöglichkeiten informieren. Foto: www.gesundheitsinformation.de

    Berlin (dpa/tmn) - Menschen mit einer generalisierten Angststörung (GAS) sollten sich professionelle Hilfe holen. Ein Internetportal gibt umfassend Auskunft über verschiedene Behandlungsverfahren.

  • Fußball

    Mo., 07.07.2014

    Ärztestreit um Neymar: CBF ergreift juristische Maßnahmen

    Teresópolis (dpa) - Nach Meldungen über eine mögliche Rückkehr von Neymar zum Weltmeisterschafts-Finale will WM-Gastgeber Brasilien den Fall vor die nationale Ärztekammer bringen. Dies erklärte der brasilianische Fußball-Verband auf seiner Homepage. Das Internetportal globo.com hatte zuvor gemeldet, dass der 22-jährige Stürmerstar offenbar gemeinsam mit einem Ärzteteam seines Ex-Clubs FC Santos die Chancen für eine etwaige Rückkehr prüfe, sollte Brasilien am Dienstag im Halbfinale Deutschland bezwingen. Neymar hatte sich im Viertelfinalspiel gegen Kolumbien einen Lendenwirbel gebrochen.

  • Prozesse

    Di., 01.07.2014

    BGH weist Auskunftsanspruch gegen Internet-Portal zurück

    Karlsruhe (dpa) - In einem Grundsatzurteil zu Persönlichkeitsrechten im Internet hat der Bundesgerichtshof den Auskunftsanspruch gegen ein Online-Portal zurückgewiesen. Der VI. Zivilsenat gab in Karlsruhe dem Internetportal Sanego Recht, das einem Arzt nicht die Daten eines anonymen Nutzers preisgeben wollte. Der Vorsitzende Richter Gregor Galke sagte, die Anonymität der Nutzer dürfe nach der Vorschrift des Telemediengesetzes nur in wenigen Ausnahmen aufgehoben werden. Der Schutz der Persönlichkeitsrechte sei nicht genannt.

  • Lebensmittel

    Sa., 28.06.2014

    Rohmilchkäse wegen Salmonellen-Befalls zurückgerufen

    Stuttgart (dpa) - Der Importeur Fromi ruft wegen Bakterien-Befalls einige Käseprodukte zurück. Betroffen seien die Sorten Reblochon Domancy, Reblochon hauts de savoie AOP und petit Reblochon Pochat, teilte das Internetportal für Lebensmittelwarnungen mit. In den Produkten - die zwischen dem 15. März und dem 27. Juni in Baden-Württemberg, Bayern und Hessen verkauft wurden - seien Salmonellen nachgewiesen worden. Die Verbraucher werden aufgefordert, die Käsesorten an die Geschäfte zurückzugeben oder zu vernichten.