Kameradschaft



Alles zum Schlagwort "Kameradschaft"


  • Corps der Alten Könige feiert goldenes Jubiläum

    Di., 30.06.2015

    Dieser Stützpfeiler setzt keinen Rost an

    Kameradschaft wird seit 50 Jahren groß geschrieben im Corps der Alten Könige.

    Kameradschaft und Tradition – auf diesen Grundpfeilern fußt das Corps der Alten Könige. Die „erlesene Gruppe“, wie Kommandeur Benrhard Beile sie nannte, besteht seit inzwischen 50 Jahren.

  • Fußball Nachwuchs Bever-Ems-Werse-Cup

    Mo., 13.04.2015

    Neueinsteiger siegt

    Die Vertretungen der SG Telgte belegten beim Turnier um den Bever-Ems-Werse-Cup hinter Handorf und Ostbevern den dritten Rang.

    Tore, Punkte, Siege – das ist die eine Seite des Fußballs. Kameradschaft, Fairness, freundschaftliche Beziehung – das gehört unbedingt als Zweites dazu.

  • Seniorennachmittag der Kameradschaft

    Mo., 23.03.2015

    Abschied von der kalten Jahreszeit

    Die „Senden-Girls“ Gisela Laschzok, Mathilde Plus und Brigitte Klieve (v.l.), hier mit Kameradschafts-Chef Horst-Henner von Hopffgarten, umrahmten den gelungenen Seniorennachmittag im „Haus der Begegnung“ mit Frühlingsliedern.

    Unter dem Motto „Winter adé“ hatte die Kameradschaft St. Michael alle älteren Albachtener zum Seniorennachmittag ins „Haus der Begegnung“ eingeladen. Rund 100 Teilnehmer nahmen an der gelungenen Veranstaltung teil.

  • Soldatenkameradschaft Nottuln

    Sa., 14.02.2015

    Das Ende einer Gemeinschaft

    In der Versöhnungskapelle hat die Soldatenkameradschaft die Kopie eines Totenbuches ausgelegt (v.l.): Horst Bockholt, Lothar Feldmann und Wolfgang Stanko. Das Original hat Wolfgang Stanko bei sich zu Hause.

    Die aktive Beteiligung der Mitglieder hat immer mehr nachgelassen. Jetzt steht die Kameradschaft ehemaliger Soldaten Nottuln vor ihrer Auflösung.

  • Waldarbeiter“ aus Dyckburg sind zurück

    Di., 30.12.2014

    Kameradschaft beflügelt

    Mit Spaß dabei und das dann auch erfolgreich: Das Team der DJK Dyckburg hat sich als D-Ligist immerhin bis in die Zwischenrunde vorgearbeitet.

    Im vergangenen Sommer stieß die DJK SG Dyckburg in neue Sphären vor – im negativen Sinn. Nach etlichen Jahren in der Kreisliga C verpasste der Club die Qualifikation für die neue C-Liga und fand sich in der neu eingeführten D-Klasse wieder. Andreas Bieling übernahm folglich keine leichte Aufgabe, als er sich am idyllischen Platz im Boniburger Wald engagierte. „Ich habe früher selbst für die SG gespielt und war auch schon Spielertrainer. Es ist ein gemeinschaftlicher Verein“, sagt der Trainer.

  • Albachtener Kameradschaft St. Michael feiert mit zahlreichen Gästen das 125-jährige Bestehen

    Mo., 08.12.2014

    Einsatz für den Frieden

    Gratulation zum Jubiläum: Norbert Freckmann (l.) von der St.-Hubertus-Schützenbruderschaft übergab Kameradschafts-Chef Horst-Henner von Hopffgarten eine Glückwunschurkunde zum 125-jährigen Bestehen der Albachtener Kameradschaft.

    Großer Bahnhof in Albachten: Zur Feier ihres großen Jubiläums hatte die Kameradschaft St. Michael zum Empfang in die Gaststätte Sontheimer eingeladen. Etliche befreundete Vereinigungen waren mit von der Partie.

  • Vortrag bei der Kameradschaft

    Mi., 19.11.2014

    Spione in der Region

    „Spione im Osnabrücker Land“ waren das Thema eines Vortrags von Martin Frauenheim. Er folgte der Einladung der Kameradschaft ehemaliger Soldaten Leeden von 1874.

  • Kameradschaft St. Michael feiert am 7. Dezember das 125-jährige Bestehen

    Mo., 17.11.2014

    Von Hopffgarten bleibt an der Spitze

    Der alte und neue Vorstand der Kameradschaft St. Michael um den Vorsitzenden Horst-Henner von Hopffgarten (4.v.l.) freut sich mit Jubilar Ernst Hoffmann (l.) über den erneut gewonnenen Baumberge-Pokal.

    Die Albachtener Kameradschaft St. Michael setzt auf Kontinuität in der Führungsspitze: Einstimmig wurde Oberst a. D. Horst-Henner von Hopffgarten für eine weitere Amtsperiode zum Vorsitzenden gewählt.

  • Jahreshauptversammlung der Kameradschaft ehemaliger Soldaten

    Do., 13.11.2014

    Johann Fugel als Vorsitzender bestätigt

    Der Vorstand (v. l.): Hans Ruhe (Beisitzer), Paul Gröne (Fahnenträger), Ewald

    Johann Fugel wird auch künftig die Geschicke der Kameradschaft der ehemaligen Soldaten lenken. Er wurde im Rahmen der Jahreshauptversammlung einstimmig wiedergewählt.

  • Sprakeler Löschzug und Kameradschaft hatten zum Herbstfest eingeladen

    So., 21.09.2014

    Einblick in die Arbeit der Brandschützer

    Vo r allem für Kinder und Jugendliche gab es beim Herbstfest der Sprakeler Wehr vieles zu entdecken, und mit professioneller Helfe konnte so mancher „Brand“ gelöscht werden.

    Ob die Sprakeler Feuerwehr bald Verstärkung bekommt? Beim Herbstfest gab es Attraktionen, die die Jugend in ihren Bann zogen: Kein Wunder, denn der Löschzug betreibt Nachwuchswerbung.