Karikatur



Alles zum Schlagwort "Karikatur"


  • Exklusive Verlosung

    So., 05.01.2014

    Exklusiv: Karikaturen vom Strand

    Viele Skizzen hat Arndt Zinkant (rechts) gezeichnet, ehe die Karikatur als Strand-Poster fertig war. Die limitierte Auflage verkauft jetzt Wolfgang Fundke. Zehn WN-Leser dürfen sich bei der Verlosung über eine Karikatur freien

    Karikaturen von Grevens Strand gibt es in einer limitierten Auflage. Zehn dieser bunten Sommerbilder verlosen jetzt die WN.

  • WN-Mitarbeiter Arndt Zinkant hat zum Stift gegriffen

    Do., 05.12.2013

    „Greven an die Ems“ als Karikatur

    Nur ein kleiner Ausschnitt aus einer großen Karikatur. Nächste Woche wird das Bild komplett gezeigt.

    Es ist vollbracht. Das Karikatur-Poster zur Aktion „Greven an die Ems“ ist fertig – wird aber noch unter Verschluss gehalten.

  • WN-Karikaturist Arndt Zinkant bannt Aktivitäten und Menschen am Emsstrand auf Papier

    Do., 07.11.2013

    Der Beach als Poster

    Ein erster Entwurf: WN-Karikaturist Arndt Zinkant (rechts) und Wolfgang Fundke wollen das Leben und Treiben am Grevener Strand in Form einer großen Karikatur darstellen und als Poster verkaufen.

    WN-Karikaturist Arndt Zinkant (rechts) und Wolfgang Fundke wollen das Leben und Treiben am Grevener Strand in Form einer großen Karikatur darstellen und als Poster verkaufen

  • Als würden Rösler und Nahles koalieren

    Mi., 30.10.2013

    Haus der Niederlande zeigt Karikaturen

    Kuscheln, knutschen, tanzen: Ministerpräsident Rutte und Sozialdemokrat Samsom sind Ziel der Karikaturisten.

    Zwei Kerle tanzen Tango. Politiker von nebenan, aus den Niederlanden. Der, der führt, ist Ministerpräsident Mark Rutte – der andere, mit der Rose im Mund, ist quasi der „Sozialdemokrat“ Diederik Samsom (Partij van de Arbeid). „Das ist etwa so, als wenn Philipp Rösler und Andrea Nahles koalieren müssten!“, klärt Prof. Friso Wienenga die Gäste im Haus der Niederlande auf. Die Ausstellung „Politiek in Prent“ mit den besten niederländischen Karikaturen von 2012 beschert viele Schmunzler, viele Aha-Erlebnisse und hier und da auch Fragezeichen.

  • Saarbrücken-Tatort: Melinda (ARD)

    Mo., 28.01.2013

    Groteske Krimireihe - Rettet den „Tatort“!

    Tatort Melinda ARD/SR

    So langsam scheinen die Kommissare im „Tatort“ allesamt zur Karikatur zu verkommen. Der in Dortmund poltert rum, die in Münster blödeln rum – und der Neue in Saarbrücken schusselt rum.

  • Kinder

    Sa., 10.11.2012

    Was ist eine Karikatur? - Preis wird verliehen

    Kinder : Was ist eine Karikatur? - Preis wird verliehen

    Eine Karikatur ist eine Zeichnung, die total übertrieben, ein bisschen spöttisch oder gemein ist. Dabei stellen Künstler Ereignisse, Dinge oder Menschen dar.

  • NRW

    Fr., 21.09.2012

    Staatsanwaltschaft prüft: NRW-Landeswappen verunglimpft?

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Pleitegeier statt Pferd, Autobahn statt Rhein: Im Internet kursiert eine Karikatur des nordrhein-westfälischen Landeswappens. Für die einen ist es nur ein Scherz, andere wittern eine Straftat.

  • Kinder

    Do., 30.08.2012

    Nicht schön und nett - Karikaturen

    Kinder : Nicht schön und nett - Karikaturen

    Total übertrieben - so sind Karikaturen. Wer sie sieht, muss oft schmunzeln. Denn der gezeichnete Mensch sieht irgendwie verzerrt aus. Und lustig!

  • Neues Bildungsprogramm

    Di., 03.07.2012

    Kurse, Konzerte, Karikaturen

    Neues Bildungsprogramm : Kurse, Konzerte, Karikaturen

    Das neue Bildungsprogramm des aktuellen forums/VHS für das zweite Halbjahr weist eine bemerkenswert große Bandbreite und Vielseitigkeit auf, ohne auf Neuerungen und besondere Höhepunkte in seinem Veranstaltungsspektrum zu verzichten. Vorgestellt wurde es jetzt in Legden im Haus Weßling.

  • NRW

    Di., 01.05.2012

    Rechtsextreme Partei darf islam-feindliche Karikaturen zeigen

    NRW : Rechtsextreme Partei darf islam-feindliche Karikaturen zeigen

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Die rechtsextreme Splitterpartei Pro NRW in Nordrhein-Westfalen darf anti-islamische Karikaturen vor Moscheen ausstellen. Ein polizeiliches Verbot gegen die provokative Aktion sei auch in zweiter Instanz vom Oberverwaltungsgericht gekippt worden, sagte ein Sprecher der Polizei in Wuppertal am Dienstag der Nachrichtenagentur dpa. Die Partei will im Laufe des Tages in der Nähe von Moscheen in Remscheid, Solingen und Bergisch Gladbach die umstrittenen Bilder des dänischen Karikaturisten Kurt Westergaard zeigen, die 2005 heftige Reaktionen in der islamischen Welt auslösten. Innenministerium und Polizei wollten die Provokation untersagen, waren jedoch am Montag bereits in erster Instanz gescheitert.