Krebs



Alles zum Schlagwort "Krebs"


  • Fußball: Kunstrasen in der Diskussion

    Di., 18.10.2016

    Fast alles im grünen Bereich

    Völlig unbedenklich: Auch wenn man sich auf dem Kunstrasen von Fortuna Seppenrade „langlegt“, geht von dem Belag keinerlei Gefahr aus.

    Kann ein Kunstrasen Krebs hervorrufen? Diese in den Niederlanden aufgekommene Frage brauchen sich die meisten Vereine im südlichen Münsterland nicht zu stellen. Nur der SV Herbern verwendet das diskutierte schwarze Granulat.

  • Diagnose mit 19

    Do., 13.10.2016

    Warum Krebs junge Erwachsene hart trifft

    Die Berliner Stiftung «Junge Erwachsene mit Krebs» will die Hilfen für Patienten in dieser Altersgruppe verbessern.

    Die Diagnose Krebs ist immer niederschmetternd. Besonders einschneidend ist sie für junge Erwachsene. Sie profitieren in der Regel nicht mehr von den guten Angeboten für Kinder und Jugendliche - und stehen noch nicht mit beiden Beinen im Leben.

  • Fragen und Antworten

    Di., 11.10.2016

    Krebs mit 19 - die Krankheit trifft junge Erwachsene hart

    Auf der Bildschirmdarstellung einer Magnetresonanz-Mammographie ist ein winziger Tumor in der Brust einer Patientin zu sehen.

    Die Diagnose Krebs ist immer niederschmetternd. Besonders einschneidend ist sie für junge Erwachsene. Sie profitieren in der Regel nicht mehr von den guten Angeboten für Kinder und Jugendliche - und stehen noch nicht mit beiden Beinen im Leben.

  • Verein Selbsthilfe bei Krebs und für Betroffene

    So., 09.10.2016

    Wenn Vitamin D fehlt

    Elke Brüggemann 

    Das Vitamin D steht im Mittelpunkt eines Vortrags, zu dem der Verein Selbsthilfe bei Krebs und für Betroffene am 11. Oktober in die Helios-Klinik Lengerich einlädt. Referentin ist Heilpraktikerin Elke Brüggemann.

  • Zucht von Organoiden

    Mo., 19.09.2016

    Stammzellforschung verspricht neue Erkenntnisse über Krebs

    Querschnitt eines vollständigen cerebralen Organoids mit verschiedenen Gehirnregionen. Zellen sind in blau, neuronale Stammzellen in rot und Neuronen in grün dargestellt.

    Stammzellforschung ist zu einem unverzichtbaren Teil der Krebsforschung geworden. Viel versprechen sich Forscher von sogenannten Organoiden. In diesen kleinen Gewebestückchen können sie Krebserkrankungen nachahmen.

  • Leute

    So., 04.09.2016

    Schlagerstar Karel Gott: «Mein Krebs ist ausgeheilt»

    Karel Gott blcitk optimistisch in die Zukunft.

    Prag (dpa) - Dem tschechischen Schlagerstar Karel Gott geht es sichtlich besser. «Mein Krebs ist ausgeheilt», sagte der 77-Jährige bei einem Besuch in Berlin der «Bild».

  • Gesundheit

    Do., 25.08.2016

    Experten: Normalgewicht senkt Risiko für diverse Krebsarten

    Wer übergewichtig oder fettleibig ist, lebt Experten zufolge mit einem erhöhten Risiko für viele Arten von Krebs.

    Lyon/Heidelberg (dpa) - Wer übergewichtig ist, hat Experten zufolge ein erhöhtes Risiko für viele Arten von Krebs. Das war für einige Krebsarten bekannt und wurde nun von der Internationalen Krebsforschungsagentur IARC für weitere bestätigt.

  • Olympia

    Mi., 17.08.2016

    Santiago Lange: Olympia-Gold mit 54 und trotz Krebs

    Santiago Lange gewann mit Cecilia Carranza Gold.

    Rio de Janeiro (dpa) - 36 Jahre hat er davon geträumt, nun hat es der argentinische Segel-Veteran Santiago Lange endlich geschafft: Mit seiner Vorschoterin Cecilia Carranza Saroli gewann der 54-Jährige Gold in der neuen Mixed-Katamaran-Klasse Narca 17.

  • Verein Selbsthilfe bei Krebs und für Gefährdete

    Mo., 01.08.2016

    Schimmelpilze und Elektro-Smog

    Alfred Dietrich 

    Schimmelpilze, Elektro-Smog und Störfelder können die Gesundheit beeinträchtigen, meint der Verein Selbshilfe bei Krebs und für Gefährdete. Er lädt zu einem Vortrag mit dem Fachmann Alfred Dietrich ein.

  • Leute

    Di., 26.07.2016

    Shannen Doherty kämpft gegen den Krebs

    Shannen Doherty 2009 in Paris.

    Los Angeles (dpa) - Die an Brustkrebs erkrankte US-Schauspielerin Shannen Doherty (45) hat sich auf Instagram erstmals mit kahl rasiertem Kopf gezeigt.