Marktplatz



Alles zum Schlagwort "Marktplatz"


  • Nikolausmarkt erstmals vor dem Bürgerhaus

    Do., 21.11.2019

    Bewährtes am neuen Standort

    Stellten den Ablauf des Nikolaus-Marktes (30. November/1. Dezember) vor: Bernhard Bäumer (l.), Anke Röwe und Norbert Fieke.

    Die Umbauarbeiten auf dem Marktplatz machen einen Umzug des Nikolaus-Marktes unumgänglich: Nun findet er am 30. November und 1. Dezember auf den Parkplätzen vor dem Bürgerhaus statt, so Bernhard Bäumer, Vorsitzender der Werbegemeinschaft. Der Kreativmarkt zieht vom Rathaus ins Bürgerhaus.

  • Zentrale Gedenkfeier auf dem Marktplatz

    Mo., 18.11.2019

    Kein Unterricht kann Erfahrungen ersetzen

    Ariane Krümtünger gedachte der Toten von Kriegen und Gewaltherrschaft. Rainer Legant (kl. Bild) berichtete von der Schülerfahrt zum Soldatenfriedhof bei Lommel.

    Auf der Zentralen Gedenkfeier der Stadt Ahlen zum Volkstrauertag auf dem Marktplatz kamen neben Bürgermeister Dr. Alexander Berger auch Rainer Legant und Ariane Krumtünger zu Wort.

  • Durchgang zum Marktplatz verschlossen

    Sa., 16.11.2019

    Sperre soll Radfahrer schützen

    Eine Sperre nebst neu positionierter Bank verschließt den bisherigen Durchgang vom Kreisverkehr zum Marktplatz. Folge: Manche Radfahrer machen nun einen kurzen Umweg, benutzen den Radweg aber weiter in falscher Richtung, was zuletzt zu Unfällen führte.

    Dreimal der gleiche Unfall: Jeweils war im Kreisverkehr ein Radfahrer mit einem Auto kollidiert. Und immer hatten die Radfahrer den Radweg in der falschen Richtung benutzt. Deshalb wurde jetzt der Durchgang vom Kreisverkehr zum Marktplatz gesperrt.

  • 15. Warendorfer Weihnachtswäldchen

    Fr., 15.11.2019

    Weil es einfach so besinnlich ist

    Hinter einer so gefragten Veranstaltung stehen immer viele Kooperationspartner. Nach der Pressekonferenz warben sie fürs 15. Warendorfer Winterwäldchen.

    17 Tage heimelige Vorweihnachts-Atmosphäre auf dem Marktplatz, viel Programm und kulinarische Genüsse: Am 29. November startet die 15. Auflage des Weihnachtswäldchens.

  • Umbau des Marktplatzes gestartet

    Do., 14.11.2019

    Attraktivität steigern

    Auf dem Marktplatz haben die Bagger Einzug gehalten. Die ersten Arbeiten zur Umgestaltung des Platzes haben nun begonnen.

    Der Bagger haben ihre Arbeit aufgenommen: Der Umbau des Marktplatzes hat begonnen. Bis Mitte des 2020 soll das Projekt abgeschlossen sein.

  • Betreiberin meldet sich zu Wort

    Mo., 11.11.2019

    Kündigung: Sorgen um „Café Stubs“

    In Schieflage geraten ist Jennifer Hartmann mit ihrem „Café Stubs“ am Marktplatz. Seit sie die aktuelle Situation per Internet öffentlich machte, bekommt sie zahlreiche Reaktionen von Ahlenern.

    Ernste Miene bei Jennifer Hartmann. Die Betreiberin des „Café Stubs“ am Marktplatz machte am Wochenende mit einem Internet-Beitrag öffentlich, dass sie die Kündigung erhalten hat. Die Marktbaustelle habe ihr Umsatzeinbußen beschert; nun drohe die Insolvenz.

  • Betreiberin meldet sich zu Wort

    Mo., 11.11.2019

    Kündigung: Sorgen um „Café Stubs“

    Ernste Miene bei Jennifer Hartmann. Die Betreiberin des „Café Stubs“ am Marktplatz machte am Wochenende mit einem Internet-Beitrag öffentlich, dass sie die Kündigung erhalten hat. Die Marktbaustelle habe ihr Umsatzeinbußen beschert; nun drohe die Insolvenz.

  • Toilette auf dem Marktplatz

    Di., 05.11.2019

    Alles Dixi oder was?

    Toilette auf dem Marktplatz: Alles Dixi oder was?

    Alle hätten gern ein marktnahes Klo in Greven. Jetzt steht dort eins. Ein Rätsel, das wir klären konnten.

  • Marktplatz feierlich eingeweiht

    So., 03.11.2019

    Viel Lob für das „Schmuckstück“

    Es ist geschafft: Bis auf einige Kleinigkeiten ist der Marktplatz fertig. Am Sonntag wurde mit vielen Gästen die Eröffnung gefeiert.

    Ein Jahr lang wurde gebuddelt und gepflastert. Nun ist der neugestaltete Marktplatz endlich fertig. Mit zahlreichen Bürgern und Ehrengästen wurde die „gute Stube“ am Sonntag feierlich eingeweiht.

  • Viehoff zieht um – heute Eröffnung

    Fr., 01.11.2019

    „Etwas New York für Greven“

    Stellen die neue Filiale vor (v.l): Betriebsleiterin Miriam Roß, Geschäftsführer Johannes Kleikamp und Augenoptikermeisterin Vanessa Schuchardt.

    Veränderung in der City. Viehoff räumt seine Filiale am Marktplatz und zieht zur alten Münsterstraße. Die Fläche hat sich verdreifacht.