Pyrotechnik



Alles zum Schlagwort "Pyrotechnik"


  • Ausschreitungen in Dortmund

    So., 28.10.2018

    «Eine Katastrophe»: Hertha-Randale sorgt für Bestürzung

    Dortmunder Polizisten gehen mit Reizgas gegen Hertha-Fans vor.

    Die Ausschreitungen beim Spiel des BVB und der Hertha entsetzen viele Zuschauer. Die Prügelei von Berliner Fans mit der Polizei wird ein Nachspiel haben. Auch in anderen Stadien wird Pyrotechnik gezündet, das Verhältnis von Verband und Fans ist angespannt wie lange nicht.

  • In Dortmund

    Sa., 27.10.2018

    Hertha verurteilt «Gewaltszenen»: «Nicht hinnehmbar»

    Im Berliner Fanblock brennen Feuerwerkskörper.

    Berlin (dpa) - Fußball-Bundesligist Hertha BSC hat die Ausschreitungen im Fanblock der Berliner bei der Auswärtspartie bei Borussia Dortmund verurteilt.

  • Gerichtsurteil

    Do., 09.08.2018

    Wolfsburg darf bei DFB-Geldstrafe Täter in Regress nehmen

    Der VfL Wolfsburg darf bei einer Geldstrafe wegen Abbrennens von Pyrotechnik identifizierte Täter in Regress nehmen.

    Wolfsburg (dpa) - Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg darf bei einer verhängten Geldstrafe wegen Abbrennens von Pyrotechnik identifizierte Täter in Regress nehmen. Das hat das Landgericht Braunschweig entschieden.

  • Leute

    Fr., 22.06.2018

    Tim Mälzer bei Dreharbeiten für TV-Show leicht verletzt

    Berlin (dpa) - TV-Koch Tim Mälzer hat sich am Set einer ProSieben-Sendung verletzt. Bei den Dreharbeiten habe es einen kleinen Unfall mit Pyrotechnik gegeben, erklärte ein Sprecher des Senders der «Bild». Demnach soll Mälzer bei den Dreharbeiten zu einer neuen Folge «Joko gegen Klaas – Das Duell um die Welt» in Prag am Gesicht verletzt worden sein. Der Hamburger Koch sollte ein Gericht durch einen Pyrotechnik-Parcours tragen und auf einem Tisch servieren. Trotz Schutzvorkehrungen sei Feuer in Mälzers Gesicht gelangt.

  • DFB-Sportgericht

    Mi., 13.06.2018

    Frankfurt, Wolfsburg und Freiburg mit Geldstrafen belegt

    Leipzigs Keeper Peter Gulacsi (M) steht zwischen Tennisbällen, mit denen Eintracht-Fans gegen Montagsspiele protestierten.

    Frankfurt/Main (dpa) - Die Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt, VfL Wolfsburg und der SC Freiburg sind vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) wegen unkorrekten Fanverhaltens zu Geldstrafen verurteilt wurden.

  • Zündelnde Fans

    Sa., 19.05.2018

    Wiederanpfiff bei Pokalfinale wegen Pyrotechnik verzögert

    Wegen zündelnder Eintracht- und Bayern-Fans verzögerte sich der Beginn der zweiten Halbzeit.

    Berlin (dpa) - Im DFB-Pokalfinale zwischen dem FC Bayern München und Eintracht Frankfurt hat sich der Wiederanpfiff nach der Halbzeit wegen des Einsatzes von Pyrotechnik um mehrere Minuten verzögert.

  • Einsatz von Pyrotechnik

    Mo., 14.05.2018

    Nach Randale bei HSV-Spiel: DFB-Kontrollausschuss ermittelt

    HSV-Anhänger brennen beim Spiel gegen Mönchengladbach Pyrotechnik ab.

    Frankfurt/Main (dpa) - Der Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bundes hat die Ermittlungen nach den Ausschreitungen beim Bundesligaspiel Hamburger SV gegen Borussia Mönchengladbach aufgenommen.

  • Pyrotechnik

    So., 13.05.2018

    DFB-Rückendeckung für Referee Brych nach HSV-Randalen

    Schiedsrichter Felix Brych hatte in Hamburg viel zu tun.

    Hamburg (dpa) - WM-Referee Felix Brych hat für sein Handeln bei den Hamburger Bundesliga-Randalen Rückendeckung von Schiedsrichter-Chef Lutz Michael Fröhlich erhalten.

  • Bundesverfassungsgericht

    Fr., 27.04.2018

    Schutz für Fans oder Willkür? - Stadionverbote sind zulässig

    Das Bundesverfassungsgericht urteilte zu Stadionverboten.

    Gewalttätige Auseinandersetzungen beim Fußball sind ein Dauerproblem. Verbände und Vereine reagieren darauf seit Jahren auch mit Stadionverboten. Jetzt wurden sie von höchster Instanz bestätigt.

  • Fans zünden Pyrotechnik

    Sa., 10.03.2018

    Schalke hält Kurs auf Königsklasse - 1:0 in Mainz

    Fans zünden Pyrotechnik: Schalke hält Kurs auf Königsklasse - 1:0 in Mainz

    Der FC Schalke bleibt weiter erster Verfolger des FC Bayern München in der Fußball-Bundesliga. Nach dem 1:0 in Mainz dank eines Traumtores von Daniel Caligiuri rückt die Teilnahme an der Champions League immer näher. In Mainz werden die Abstiegssorgen immer größer.