Regenschirm



Alles zum Schlagwort "Regenschirm"


  • Wetter

    So., 25.05.2014

    Wetterumschwung: Regenschirm statt Sonnenschirm

    Dunkle Wolken über Dresden. Foto: Arno Burgi

    Offenbach (dpa) - Sonnenschein ade: Die neue Woche kommt mit Wolken und Gewitter - und die sommerlichen Temperaturen sind auch erst einmal vorbei. «In den nächsten Tagen wird man eher den Regenschirm als die Sonnenbrille brauchen», sagte Stefan Bach vom Deutschen Wetterdienst (DWD) in Offenbach.

  • Wetter

    So., 25.05.2014

    Wetterumschwung: Regenschirm statt Sonnenschirm

    Gewitterstimmung herrscht über einem Gerstenfeld bei Wilhelmshausen (Hessen). Foto: Uwe Zucchi

    Offenbach (dpa) - Sonnenschein ade: Die neue Woche kommt mit Wolken und Gewitter - und die sommerlichen Temperaturen sind auch erst einmal vorbei. «In den nächsten Tagen wird man eher den Regenschirm als die Sonnenbrille brauchen», sagte Stefan Bach vom Deutschen Wetterdienst (DWD) in Offenbach.

  • Die Prognose

    Do., 15.05.2014

    Wie wird das Wetter?

    Den Regenschirm können die Schützenbrüder und -schwestern wohl zu Hause lassen. Die Meteorologen haben für Sonntagnachmittag Sonne und einen wolkigen Himmel angekündigt. Die Temperaturen sollen sich zwischen 16 und 21 Grad bewegen. Das Regenrisiko wird mit 20 Prozent prophezeit.

  • „Alle stoben auseinander“ : Hanna Schmedt erinnert sich an den Wolkenbruch von vor 50 Jahren / Das Fest der 1000 Regenschirme

    Do., 15.05.2014

    Drei Fragen an Friedrich Prigge

    Friedrich Prigge freut sich auf Lienen.

    Was ist so reizvoll am Schützenwesen?

  • Kinderfassung von „Viel Lärm um nichts“

    Mo., 17.02.2014

    Der „Klugscheißer“ muss heiraten

    Drei sehr junge Damen warten auf männliche Gesellschaft.

    Drei „Damen“ sitzen unter roten Regenschirmen, halten Ferngläser vor die Augen und warten auf männliche Gesellschaft. Als Benedikt erscheint und die langhaarige Beatrice mit „mein liebes Stück Verachtung“ begrüßt, ätzt die Kleine (Anouk Fernholz) herzhaft zurück. Der „Klugscheißer“ und „Blödmann“ ist ihr nicht mehr wert als ein boshaftes Zungerausstrecken.

  • Wetter

    Fr., 03.01.2014

    Wetter in NRW: Sternsinger brauchen Regenschirm

    Am Wochenende wird Regen erwartet. Foto: Gero Breloer/Archiv

    Essen (dpa/lnw) - Die Sternsinger brauchen bei ihren Hausbesuchen an diesem Wochenende Regenschirm und festsitzende Mützen: Die Meteorologen rechnen für Samstag mit starkem böigen Wind und zeitweise Regen. Dabei bleibt es mild. Die Temperaturen steigen am Samstag auf sieben bis elf Grad, wie der Deutsche Wetterdienst am Freitag in Essen mitteilte. Für die Nacht zum Samstag warnten die Meteorologen außerdem vor Glätte in den Berglagen über 600 Metern.

  • Wochenmarkt in der Ochtruper Innenstadt

    Fr., 20.12.2013

    Immer wieder donnerstags . . .

    Von A wie Apfel bis Z wie Zanderfilet reicht das Angebot des Ochtruper Wochenmarktes. Am gestrigen Donnerstag luden die Witterungsbedingungen nicht eben zum Stöbern ein – dennoch war die Weinerstraße bis zum Mittag gut gefüllt.

    Seit Jahrzehnten schon gibt es ihn – den Ochtruper Wochenmarkt. Bei Regen zieht es die Menschen mit Regenschirm, im Sommer mit kurzen Hosen, im Winter mit dicker Jacke in die Innenstadt. Der Faszination Wochenmarkt spürte das Tageblatt nun im Gespräch mit Kunden und Verkäufern nach.

  • Liebe lebt ewig

    So., 24.11.2013

    Herzergreifend: Das karibische Märchen „Ma Aisa, brasa mi“

    Kann die Obdachlose Belleflore (Iduna Hegen) dem Mädchen Ma Aisa helfen, Mensch zu werden?

    Zwei Stoffpuppen sind an dem durchsichtigen Regenschirm befestigt. Dekoriert mit Lamettapflanzen und Lichterkette dreht er sich. Ein blinkender Ring am Finger von Puppenspielerin Iduna Hegen tut sein Übriges, Rummelplatz-Atmosphäre zu erzeugen.

  • Muffenmarkt am Wochenende

    Do., 24.10.2013

    Die Schausteller sind in der Stadt

     

    Den Muff werden die Frauen sicher (noch) nicht rausholen müssen. Eher einen Regenschirm, mag man den Meteorologen glauben. Der könnte beim Bummel über die Borghorster Herbstkirmes am kommenden Wochenende vielleicht ganz nützlich sein. Die Temperaturen mit 17 Grad versprechen eher frühlingshaft mild zu sein

  • Wetter

    Sa., 14.09.2013

    Es bleibt regnerisch und kühlt weiter ab

    Offenbach (dpa) - In Deutschland bleibt es in den kommenden Tagen regnerisch, kühl und unbeständig. Ohne Regenschirm sollte das Haus lieber nicht verlassen werden, denn trockene Phasen seien «nur von kurzer Dauer», heißt es vom Deutsche Wetterdienst. Nur morgen könne sich ab und an die Sonne durch die Wolken kämpfen, im Alpenvorland und an den Alpen regne es allerdings bis zum Abend dauerhaft. Von Nordwesten her kommen abends neue Wolken ins Land. Die Temperatur erreicht, je nach Sonnenschein, Höchstwerte zwischen 15 und 19 Grad.