Reisevereinigung



Alles zum Schlagwort "Reisevereinigung"


  • Tauben sind seine Leidenschaft, aber:

    Fr., 04.08.2017

    „Die Hauptperson ist Petra“

    Gut gepflegte und trainierte Tauben sind für Detlef Waltenburg das Entscheidende für eine erfolgreiche Reisesaison. Entscheidenden Anteil am Erfolg hat seine Frau Petra, die sich unter der Woche um die Tiere kümmert.

    Der Verein, dem Detlef Waltenburg angehört, passt zu dem Brieftaubenzüchter: Blitz. Der 54-Jährige hatte in diesem Jahr die schnellsten Tauben der Reisevereinigung Gronau und Umgebung und gewann die RV-Alttier-Meisterschaft. Doch Waltenburg will davon nichts hören. „Die Hauptperson ist Petra“, betont der Betonbauer.

  • Termathe und Tochter gewinnen Brieftauben-Meisterschaft

    Mi., 26.07.2017

    Knapper Sieg

    Die Vredener Schlaggemeinschaft Göring und Wolbeck gewann den letzten Alttier-Preisflug der Reisevereinigung Hamaland.

    Der Alstätter Schlag Termathe und Tochter hat die RV-Meisterschaft der Reisevereinigung Hamaland gewonnen. Am 13. und letzten Alttier-Preisflug ab Pocking (616 km) verteidigte das Duo den knappen Vorsprung vor Wissing und Wolbeck (Alstätte). Auf Rang drei landete die Vredener Schlaggemeinschaft Göring und Rosing.

  • Rang drei und Gold-Medaille für Hermann van Ledden

    Di., 25.07.2017

    Alois Wigger ist RV-Meister

    Der Heeker Brieftaubenzüchter Alois Wigger hat souverän die RV-Meisterschaft der Reisevereinigung Dinkel gewonnen. Wigger erreichte 17 905 Preiskilometer bei 48 von 52 möglichen Preisen.

  • Reisevereinigung Hamaland

    Fr., 21.07.2017

    Spannung vor dem letzten Flug

    In Rottendorf wurden die Brieftauben im vorletzten Preisflug aufgelassen.

    Auf lediglich noch 40 Preiskilometer ist der Vorsprung des Schlags Termathe und Tochter vor Wissing und Wolbeck vor dem letzten Preisflug der Alttier-Saison geschrumpft. Somit steht für die Brieftauben-Züchter der Reisevereinigung Hamaland ein spannender letzter Flug an.

  • Brieftauben-Reisevereinigung

    Do., 20.07.2017

    Karl Focke triumphiert gleich doppelt

    Egon Asche: Vier seiner sechs Tauben holten einen Preis.

    5659 Tauben hat die Reisevereinigung der Region bei ihrem letzten Alttaubenflug aufgelassen. Die Vögel von Karl Focke waren unter den Grevenern die schnellsten.

  • Reisevereinigung Ochtrup/Metelen

    Do., 13.07.2017

    Der erste Preis geht an Paul Morrien

    Symbolbild 

    Beim zwölften Preisflug der Taubenzüchter der Reisevereinigung Ochtrup/Metelen machte jetzt der Metelener Paul Morrien das Rennen.

  • Bernhard Glanemanns Vögel wieder erfolgreich

    Do., 06.07.2017

    Schnellste Taube kommt aus Füchtorf

    Bernhard Glanemann hatte beim Preisflug am Wochenende die schnellste von 633 Tauben der RV Versmold.

    Beim 8. Preisflug der Alttiersaison 2017 mussten die Tauben der Reisevereinigung Versmold die bisher längste Flugstrecke des Jahres zurücklegen.

  • Auf in die Lüfte

    Do., 29.06.2017

    „Young Richy“ bringt das Glück

    Auf diese Taube ist Züchter Jürgen Pötter mächtig stolz.

    Den sportlich am wertvollsten 1. Konkurs der laufenden Wettflugsaison in der Reisevereinigung Lüdinghausen hat zweifelsohne Jürgen Pötter errungen.

  • Bernhard Glanemann bei jedem Preisflug erfolgreich

    Mi., 14.06.2017

    Vogel Nr. 131 räumt ab

    Bernhard Glanemann hat mit seiner Taube bislang die meisten Geschwindigkeitspunkte erzielt.

    Bei optimalen Wetterbedingungen starteten die Tauben der Reisevereinigung Versmold am 27. Mai im 370 Kilometer entfernten Altdorf. An diesem Reisetag konnten die Tiere einmal mehr beweisen, was in ihnen steckt.

  • Preisflug der Reisevereinigung Ochtrup-Metelen

    Di., 30.05.2017

    Brieftaubenzüchter vollbringt seltenes Kunststück

    Brieftauben wurden wieder auf die Reise geschickt.

    Eine dicke Überraschung haben die Brieftaubenzüchter der Reisevereinigung Ochtrup-Metelen am Wochenende erlebt: Ihre Tiere kehrten viel schneller nach Hause zurück, als zu erwarten gewesen war, heißt es in einem Pressebericht.